Zum Inhalt springen

Wilbers Fahrwerk für SF


bärrischien

Empfohlene Beiträge

Meine wird auch mit Wilbers gepimpt. Soviel ich weiss ist Hertrampf da allerdings dran wegen dem Federbein (so hat mir das mein Wilbers Händler erzählt gestern).. Hatte nämlich den Gabelumbau und das Federbein schon seit etwa 3 Wochen bestellt.. Aber angeblich war der Techniker von Wilbers oder Hertrampf krank und somit dauert das ganze nochmal 2-3 Wochen bis die Teile hier in Nürnberg eintreffen... Bin mal gespannt... Auf die noch zu erleidende Wartezeit und vorallem auf die Funktion!

Link zu diesem Kommentar

genaugenommen wollte ich nur den Lenkungsdämpfer tauschen. Meine Werkstatt hat dann mit Wilbers telefoniert, mit dem Ergebnis das für die SF wohl noch gar nichts im Programm ist. Einen Tag später ruft mein Schrauber mich an und teilt mir mit das Wilber mein Mopped abholen würde und sich ihr wie schon beschrieben fahrwerkstechnisch annehmen will.

das ganze obendrein zu einem Kurs wo ich nicht nein sagen konnte.

Werde morgen mal telefonieren wie der Stand der Dinge ist.

Link zu diesem Kommentar

hi Leuts,

Wer mit dem Gedanken spielt seine Gabel von Wilbers umbauen zu lassen dem würde ich empfehlen Hafeneger auf der Dortmunder Messe aufzusuchen. Der Phillip hat zumindest vor 2 Jahren dafür Messerabatt angeboten. Kollege hats in Anspruch genommen. Also Nachfrage lohnt.

gruss jörg

Link zu diesem Kommentar

moin, wie sind denn eure Erfahrungen zum Serienfahrwerk. Ich bin "Normalfahrer" ohne Renne, gerne ertwas zügig war aber noch nie mit dem Knie auf den Boden. :o Bin 185cm und 105 kilo, wenn dann würde ich auch was von Wilbers machen lassen werde aber zunächst mal die Serie testen. Mein Händler sagte er hätte das mal so eingestellt nach meinen Angaben. Bin eben noch keinen km gefahren werde die Woche die SF mal zulassen. Danke und Gruß vom spale

Link zu diesem Kommentar

moin, wie sind denn eure Erfahrungen zum Serienfahrwerk. Ich bin "Normalfahrer" ohne Renne, gerne ertwas zügig war aber noch nie mit dem Knie auf den Boden. :o Bin 185cm und 105 kilo, wenn dann würde ich auch was von Wilbers machen lassen werde aber zunächst mal die Serie testen. Mein Händler sagte er hätte das mal so eingestellt nach meinen Angaben. Bin eben noch keinen km gefahren werde die Woche die SF mal zulassen. Danke und Gruß vom spale

185cm groß, da sollte dein knie schon bei dir an der ersten kreuzung schleifen..

105kg schwer, da helfen keine federn mehr für deine gabel.. du brauchst eisenstangen aus federstahl.

Link zu diesem Kommentar

185cm groß, da sollte dein knie schon bei dir an der ersten kreuzung schleifen..

105kg schwer, da helfen keine federn mehr für deine gabel.. du brauchst eisenstangen aus federstahl.

vielleicht sollte er mal überprüfen ob die Eisenstange seine zwei Ohren verbindet, danke für den netten Rat Cheffkomiker aber trotzdem Fachmann :-)

Link zu diesem Kommentar

vielleicht sollte er mal überprüfen ob die Eisenstange seine zwei Ohren verbindet, danke für den netten Rat Cheffkomiker aber trotzdem Fachmann :-)

:D Hauptsächlich Klappspaten hier, aber die sind ok, werden nur ab und zu ein bisschen frech ! emoti_96.gif

Die Jungs müssen hääänging off und Knie-Schleifen üben, wir zucken einmal mit unserem Oberschenkel (der soviel wiegt, wie einer von den Frechen), und biegen 90° ab ! YES !  (rock)

Grüße vom zarten 190/100-Klausi !

Link zu diesem Kommentar

also meine wird am Wochenende fertig, frag mich nur wiso sich Hertrampf am Wilbers Federbein zu schaffen macht wenn ich das hier richtig gelesen hab.

mfg

an meinem FW ist noch nix passiert.. heute kommt einer meine Mupo gabel holen..,

somit bin ich wieder am boden der tatsachen.. und das heist Showa..  :(

Link zu diesem Kommentar

Warum kaufst dir ein komplettes Mupo Fahrwerk wenn du die Gabel dann wieder vertickst?... Muss man nicht verstehen oder?  (maeh)

weil es mir zugeworfen wurde...,

Verstehst..?

Ich steh auf so scheiss teile, ob ich die dann selbst einbaue oder nicht ist mir relativ wurscht..

Jetzt habe ich noch ein Mupo Federbein.., willst du es haben??

[img width=800 height=597]http://your-imag.es/i/f0ikhp3y377889428-IMG_0599_jpg.jpg

Link zu diesem Kommentar

Was ist da für ein Federbein verbaut? Mit hydr. Federvorspannung?

Mein KV vom Dealer beläuft sich auf knapp die Hälfte deines angegebenen Preises, allerdings ohne LKD und wahrscheinlich bei dir mit hydr. Vorspannung und bei mir ohne. Brauch ich nicht unbedingt. Achja.. Bei mir ist das verbauen am Motorrad im Preis enthalten, daher mach ich es auch nicht selber  (dance) (rock)

Wenn ich bei dir den LKD und die 200€ für die Vorspannung abziehe bin ich bei knapp 1500€.. Da langt er aber nochmal ordentlich hin dein Händler ;-) (Vorausgesetzt es ist das gleiche FB wie bei mir)..

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Hab jetzt vorne Öhlins Stage 3 drin und das Federbein geht nächste Woche zur Überarbeitung zu Öhlins Rooske. Ziel: Rennstreckentauglichkeit. Bin auch zwischen 95-100kg, Pumpen sei Dank. Aber gehe noch auf 90kg runter, dann spar ich mir das ganze Carbon :D :D

LKD wird Wilbers, Hyperpro oder Bitubo.

Hat jemand schon Erfahrungswerte mit Geometrieänderungen an der SF? Also ob empfohlen oder nicht. Sprich Gabelhöhe oder Veränderung an der Heckhöhe.

Gruß Marc

Link zu diesem Kommentar

Hab meine Fighter gestern geholt von der Wilbers-Kur ;-) Geometrie wurde nach Absprache mit Wilbers/Hetrampf auch geändert.. Dann noch grob fein abgestimmt und naja.. Mehr kann man erst nach ner ordentlichen Runde sagen ;-) Heck wurde deutlich höher gestellt und an der Gabel hat er auch rumgefummelt mit der Einbauhöhe.. Jetzt kommt noch nen passender Wilbers LKD drauf (weil mein Öhlins nicht passt... und mir optisch auch nicht gefällt)..

Link zu diesem Kommentar

Bei Wilbers komme ich ein wenig durcheinander. Den gibts in zig verschiedenen Hublängen und keiner kann mir sagen, welche die richtige ist. Bei Bitubo und dem Matris, den es auch in einer 359 Euro Version gibt hab ich gerade gesehen, kommt man da nicht in Verwirrung  (sweat) :)

Mal gucken :) Meine braucht noch 2-3 Wochen bis sie zumindest fahrbereit ist. Motorprogramm kommt erst im Mai  8)

Link zu diesem Kommentar

aus welchem Grund soll denn  der Matris besser passen als der Wilbers ?

Mein Fahrwerksfutzi (Wilbers / Öhlins / Matris - Servicecenter) meinte zu mir gestern das er nicht weiss ob der Wilbers LKD so genau passt für die Fighter. Der Matris gibt es mit extra Befestigungskit und daher hab ich jetzt den bestellt.

Link zu diesem Kommentar

Bei Wilbers komme ich ein wenig durcheinander. Den gibts in zig verschiedenen Hublängen und keiner kann mir sagen, welche die richtige ist. Bei Bitubo und dem Matris, den es auch in einer 359 Euro Version gibt hab ich gerade gesehen, kommt man da nicht in Verwirrung  (sweat) :)

Mal gucken :) Meine braucht noch 2-3 Wochen bis sie zumindest fahrbereit ist. Motorprogramm kommt erst im Mai  8)

Mit 45mm Hub liegst du gold richtig.

Gruß Markus

Link zu diesem Kommentar

Moin Moin

Ich verstehe hier mit dem Lenkungsdämpfer von Öhlins das Problem nicht,vieleicht kann mich ja mal jemand wachrütteln.

In anderen Foren muß sogar die Kolbenstange Federn lassen tz tz tz,denn habe ich da wohl völlig was falsch angebaut.

Original Lenkungsdämpfer 1098 mit Halter von einer Mille Factory und das einziege was den Lenkeinschlag stoppt,ist der Lenkanschlag.

streetfighters004.jpg

Uploaded with ImageShack.us

Gruß Ulf

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!