Zum Inhalt springen

Akrapovic E-Nummer


Gast ProRace

Empfohlene Beiträge

Das freut mich :D DANKE  (makeup)

Mir gefallen die Race Akras nämlich viel besser als die Titan mit E-Numm (love) Deshalb nieten man einfach ein neues Band auf und fertig  (rock)

Ich weiß das es nicht legal ist (feuerwehr)

Link zu diesem Kommentar
  • 9 Monate später...
  • 3 Monate später...
  • 1 Monat später...
  • 2 Jahre später...

Ich wäre da vorsichtig.

Lauter Auspuff wird bei einer Kontrolle als Ordnungswiedrigkeit behandelt. D.h. Strafe, Punkte usw.

Lauter Auspuff mit gefälschter E-Nummer ist Urkundenfälschung. Das ist eine Straftat. D.h. Strafe, Punkte und einen gewaltigen Tritt in den Arsch vom Staatsanwalt.

Ich habe auch eine komplette Akra an meiner Kiste aber mit DB-Eater.  Risiko ist immer dabei. Es gilt das Prinzip Hoffung.

Link zu diesem Kommentar

Und die Strafe für die Urkundenfälschung bekommt nur der der sie auch gemacht hat.

Denn mit einer gefälschten e-Nummer fahren ist nicht gleich sie fälschen.

Wenn Sie dich mit so ner Nummer erwischen und dir auf die Schliche kommen bekommst du eine auf n sack, das steht außer Frage.

Aber Punkte für zu lauten oder nicht zugelassenen auspuff gibt es seit der Änderung des Bußgeldkataloges nicht mehr und Urkundenfälschung hast du auch nicht begangen.

Link zu diesem Kommentar

Und die Strafe für die Urkundenfälschung bekommt nur der der sie auch gemacht hat.

Denn mit einer gefälschten e-Nummer fahren ist nicht gleich sie fälschen.

Wenn Sie dich mit so ner Nummer erwischen und dir auf die Schliche kommen bekommst du eine auf n sack, das steht außer Frage.

Aber Punkte für zu lauten oder nicht zugelassenen auspuff gibt es seit der Änderung des Bußgeldkataloges nicht mehr und Urkundenfälschung hast du auch nicht begangen.

Das ist leider nicht richtig:

" (1) Wer zur Täuschung im Rechtsverkehr eine unechte Urkunde herstellt, eine echte Urkunde verfälscht oder eine unechte oder verfälschte Urkunde gebraucht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft. "

(http://dejure.org/gesetze/StGB/267.html)

In dem Fall gebraucht derjenige eine unechte Urkunde (sogenannte zusammengesetzte Urkunde aus der E-Nummer und dem genau beschriebenen Aufbau des Dämpfers).

Die Täuschung im Rechtsverkehrs ist auch unstrittig, immerhin dient die Fake-Nummer dazu in einer Kontrolle den Anschein einer Zulassung zur Erwecken.

Also man kommt da nicht aus. Dumm stellen hilft nicht weiter, wenn das jemand erkennt ist die Anlage weg !

Link zu diesem Kommentar

Anlage ohne E Nummer ist dann aber fahren ohne Betriebserlaubnis und gibt dann glaube auch noch Punkte ?! Das günstigste ist zugelassene Anlage ohne killer

Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Zugelassener Pott ohne Killer hat mich vor 3 Jahren, 3Punkte, 150€ und eine Anzeige gekostet und meine Mutter das gleiche nochmal, da Sie damals noch Halterin war. Da war richtig Stimmung zu Hause  :::::;)

Link zu diesem Kommentar

Anlage ohne E Nummer ist dann aber fahren ohne Betriebserlaubnis und gibt dann glaube auch noch Punkte ?! Das günstigste ist zugelassene Anlage ohne killer

Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Es geht doch nach der neuen Gesetzgebung.

Deswegen gibt es bei einer Anlage ohne ABE keine Punkte...

Link zu diesem Kommentar

Das ist leider nicht richtig:

" (1) Wer zur Täuschung im Rechtsverkehr eine unechte Urkunde herstellt, eine echte Urkunde verfälscht oder eine unechte oder verfälschte Urkunde gebraucht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft. "

(http://dejure.org/gesetze/StGB/267.html)

In dem Fall gebraucht derjenige eine unechte Urkunde (sogenannte zusammengesetzte Urkunde aus der E-Nummer und dem genau beschriebenen Aufbau des Dämpfers).

Die Täuschung im Rechtsverkehrs ist auch unstrittig, immerhin dient die Fake-Nummer dazu in einer Kontrolle den Anschein einer Zulassung zur Erwecken.

Also man kommt da nicht aus. Dumm stellen hilft nicht weiter, wenn das jemand erkennt ist die Anlage weg !

Siechste, wieder was gelernt.

Zugelassener Pott ohne Killer hat mich vor 3 Jahren, 3Punkte, 150€ und eine Anzeige gekostet und meine Mutter das gleiche nochmal, da Sie damals noch Halterin war. Da war richtig Stimmung zu Hause  :::::;)

Da habe sie dich verarscht.

Denn in dem Fall darf nur der halter Punkte bekommen.

Hatte n Kumpel auch den Fall.

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!