Zum Inhalt springen

Frage zu CPU flashen


Rigo

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich muss mal eine Frage stellen, Betreff CPU flashen :

Ich habe mir ne 1198s Corse zugelegt, verbaut sind, 70er Termi-Krümmer, Termi-ABE-Endtöpfe, sowie Luftfilter.

Möchte jetzt das Ganze mit dem Powercommander 5, top einstellen lassen. Ich lese nun die ganze Zeit, dass die CPU geflasht werden muß.

Ich habe von den 70er Krümmen die Race CPU, muß die auch geflasht werden ?

Ich bin vorher nur Honda und Yamaha´s gefahren, da gibt es sowas nicht !!!

Gruß

Rigo

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

ich muss mal eine Frage stellen, Betreff CPU flashen :

Ich habe mir ne 1198s Corse zugelegt, verbaut sind, 70er Termi-Krümmer, Termi-ABE-Endtöpfe, sowie Luftfilter.

Möchte jetzt das Ganze mit dem Powercommander 5, top einstellen lassen. Ich lese nun die ganze Zeit, dass die CPU geflasht werden muß.

Ich habe von den 70er Krümmen die Race CPU, muß die auch geflasht werden ?

Ich bin vorher nur Honda und Yamaha´s gefahren, da gibt es sowas nicht !!!

Gruß

Rigo

nein, ist dort nicht nötig.  um flashen ist immer nur nötig wenn a) ein map drauf wäre das lambda geregelt wäre und B) beim anbau einer komplettanlage ohne klappe verbaut wird und eine lambdamap oder eine map mit klappenregelung auf der cpu wäre.

Link zu diesem Kommentar

Nur die Original ECU mit Auspuffklappe hat einen Lambda Regelung.

Die beiden Race ECU´s (slip on und 70er mit slip on) haben keine mehr.

Lambda Sonden in die Krümmer einzubauen macht nur Sinn, wenn Du auf PCV mit Autotune oder Bazzaz ECU umrüsten willst.

Adrian

Link zu diesem Kommentar

Meines wissens nach haben die neuen Termi Krümmer mit der EVO ECU sehr wohl zwei Lambda-Anschlüsse.

Und die ECU verwendet sie auch, zwar nicht um einen nicht vorhandenen Kat zu schützen sondern um optimalere Einstell-Werte zu ermitteln.

Ist zumindest bei der SF so.

ciao

Robert  

Link zu diesem Kommentar

Meines wissens nach haben die neuen Termi Krümmer mit der EVO ECU sehr wohl zwei Lambda-Anschlüsse.

Und die ECU verwendet sie auch, zwar nicht um einen nicht vorhandenen Kat zu schützen sondern um optimalere Einstell-Werte zu ermitteln.

Ist zumindest bei der SF so.

ciao

Robert  

man kann die streefighter niccht mit den superbikes vergleichen da bei den sf auch beim offenen steuergerät die lambdaregelung die ersten 20% der gasgriffstellung aktiv ist. darum gehen wir beim abstimmen der streetfighter her und setzen die lambdaregelung komplett ausser funktion..  die streefighter "danken" es mit brachialer gasanahme mit männchenmachen ;-)))

Link zu diesem Kommentar

Danke für die Aufklärung,

wirklich super das sich hier im Forum jemand so gut auskennt !!!!

Deine Aussage ist für mich sehr interessant, weil ich gerade beim Einbau der Full Termignoni auf meiner SF bin.

Das mit der Lambda bei bis zu 20% Gasgriffstellung beunruhigt mich nicht solange es ab 20 % zur Sache geht  (ok)

Ciao

Robert

Link zu diesem Kommentar

Danke für die Aufklärung,

wirklich super das sich hier im Forum jemand so gut auskennt !!!!

Deine Aussage ist für mich sehr interessant, weil ich gerade beim Einbau der Full Termignoni auf meiner SF bin.

Das mit der Lambda bei bis zu 20% Gasgriffstellung beunruhigt mich nicht solange es ab 20 % zur Sache geht  (ok)

Ciao

Robert

dann musst du mal eine fahren die mit pcV von gaaaaanz unten an abgestimmt ist..  ;-))))

Link zu diesem Kommentar

dann musst du mal eine fahren die mit pcV von gaaaaanz unten an abgestimmt ist..  ;-))))

Ja es geht ja immer besser,

aber mein Vorname ist nicht Troy  :).

Es muß für mich auch beherschbar sein.

Bin nur auf Bergstrassen unterwegs und würde mich als ambitionierten Sportfahrer einstufen.

Da ist das Gasgeben aus einer 40Kmh Kehre trotz TC ein Eiertanz.

Aber Entschuldigung ist nicht mein Thread bin schon ganz ruhig.

ciao

Robert

Link zu diesem Kommentar

Ok bin ich doch nicht ruhig,

Ja ich verstehe das aber es geht um Digital oder nicht Digital,

ich hatte schon Duc's mit  flachschieber und leichter Schwungscheibe und 960 ccm (Bj93) usw.

die hatten untenrum mehr Power als es die 11er oder 10er jemals haben werden aber es war Digital.

Aber aus dem Alter bin ich inzwischen heraus. (sweat)

Link zu diesem Kommentar

Zum Abstimmen am Prüfstand sind die Lambdasondenanschlüsse nicht zwingend erfolderlich, jedoch stark von Vorteil. Die Alternative ist über die kleine 1/8 Zoll CO Einstellanschlüsse das Gemisch an einer Lambdasonden vorbeizusaugen.

Den Powercommander kannst du dir aber getrost sparen. Der heutige Stand der Dinge ist TuneEdit und damit kann man das Mapping im originalen ECU in ähnlicher Weise wie bei einem Powercommander anpassen (% Kraftstoff-Veränderung eingeben). Preislich liegt es in etwas wie ein Powercommander zusammen mit Einbau aber es ist eben kein Einbau notwendig. Man muß nur an den Diagnoseport ran.

Gruß,

Daniel Deussen

www.deussen-engines.de

Link zu diesem Kommentar

dann musst du mal eine fahren die mit pcV von gaaaaanz unten an abgestimmt ist..  ;-))))

Ist meine bald. Steht beim Bernd von BDP. Den kennste ja :) Gruß Marc

Zum Abstimmen am Prüfstand sind die Lambdasondenanschlüsse nicht zwingend erfolderlich, jedoch stark von Vorteil. Die Alternative ist über die kleine 1/8 Zoll CO Einstellanschlüsse das Gemisch an einer Lambdasonden vorbeizusaugen.

Oder in jeden Krümmer einen Abgriff fürn Abgastester anbringen ;-)

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!