Zum Inhalt springen

Vergleich Fußrastenanlagen


Empfohlene Beiträge

Hi. Bin interessiert an einem Erfahrungsaustausch mit Austauschfußrastenanlagen für die SF.

Wer hat welche verbaut ? Welcher Preis ? Bezugsquelle ? Wieviel nach oben und hinten einstellbar. Und vor allem: SCHALTBARKEIT !

Fahre zur Zeit die OM Rasten die auch Desmoworld vertreibt. Verarbeitung ist top. Anbau kinderleicht. Schaltbarkeit ist okay. Aber ich befürchte für die Rennstrecke sind die nicht hoch und nicht weit hinten genug, obwohl die schon im Vergleich zu den originalen ein paar cm weiter oben und hinten sind.

Finde die MR Evo ja sehr geil, aber laut deren Auskunft haben die die für die SF nicht (mehr) im Programm und nur Einzelstücke gebaut. Wohl wegen zu geringer Nachfrage. Die von der 1098 passen zwar, aber rechts braucht man wohl Distanzstücke. Was ja nicht so das Problem wäre.....

Alternative wäre noch die von Lightech http://www.unitedmotoparts.de/Lightech-Fussrastenanlage-Ducati-Streetfighter.html

Gruß Marc

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

Ich lasse die OM von Desmoworld da jetzt erstmal dran. Die Schaltbarkeit ist jetzt immer besser geworden und für die Landstraße ist die Bodenfreiheit total ausreichend. Denn für die Renne hab ich mir jetzt noch das hier zugelegt  8) Ist mir einfach zu risikoreich die Duc da sich im Kiesbett überschlagen zu lassen, also nehm ich sie wieder runter von der Renne.

27857675.jpg

Uploaded with ImageShack.us

Link zu diesem Kommentar

Hätte noch die Gilles VCR38 abzugeben. sind aber auch für die 1098. Distanzhülsen lieben aber bei.

servus Hast du die Gilles noch ? kannsch mir von dennen ein foto mailen und was willste dafür.

Ich brauch eine die man nach vorne verstellen kann.

Gruß Duc_1

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!