Zum Inhalt springen

Akra EVO 2 an 70er- Termi-Krümmeranlage anpassen


Öl

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

ich bin immer froh über ein paar Technik-Tipps, wenn es darum geht, die Duc zu verfeinern.

Hier ein Erfahrungsbericht zum o.a. Thema, der dem ein oder anderen nützlich sein kann.

Ausgangslage:

70mm Komplettanlage von Termignoni.

Mit Eater werden die Tüten braun, ohne Eater droht Beschlagnahmung der Duc. (wohne Nähe Nürburgring)

Upgrade:

70mm Krümmeranlage in Verbindung mit Akra EVO 2 Töpfen

Problem:

Akra-Töpfe schauen durch ihren anderen Aufbau länger aus dem Heck heraus. Optisch ein "no-go"

Töpfe müssen gekürzt werden.

Die Bilder beschreiben im Groben die Aktion und zeigen das Ergebnis.

Benötigte Werkzeuge:

4,8er Nieten,stabile Nietzange, 4,8er Bohrer, Bohrmaschine, Bohrständer

Flex mit großem, dünnen Trennblatt oder Bandsäge

Schraubstock

In der Sache hatte ich mich noch mit Gegi beraten, der hilfreiche Erfahrungen beisteuern konnte.

Bei dem ganzen Umbau sollte man sehr konzentriert vorgehen, da die Gefahr relativ groß ist, dass man sich die teuren Tüten versaut.

...daher vor jedem bohren und sägen Gehirn einschalten :-)

Der Sound ist genial und die Optik ist nun auch so wie sie sein soll.

Mit dem Umbau passen die Akras an die Termi-Krümmer.

1:1 plug & play ist nicht drin.

Für alle diejenigen, die eine solche Kombi schonmal angedacht haben.

Der Umbau wird notwendig. Sollte man, bevor man Geld in die Hand nimmt, wissen.

post-1418-14629247344522_thumb.jpg

post-1418-14629247348066_thumb.jpg

post-1418-14629247351267_thumb.jpg

post-1418-14629247354487_thumb.jpg

post-1418-14629247357779_thumb.jpg

post-1418-14629247362266_thumb.jpg

post-1418-14629247365606_thumb.jpg

post-1418-14629247369308_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar

schöne bebilderung, danke  (ok)

hab auch schon mal drüber nachgedacht, weil gegi´s gekürzte so geil aussehen.

habs aber erstmal auf eis gelegt.

sollte ichs doch mal machen wollen, dann werd ich dich zu hilfe rufen.  (dance)

nürnberg und coburg sind ja net die welt auseinander.

aber andere frage, warum akratöpfe auf termikrümmer?

akratöpfe auf akrakrümmer is doch viel besser!

Link zu diesem Kommentar

Salve,

Schöner Bericht allerdings ist mir ist deine Ausgangslage und das zu erreichende Ziel nicht ganz klar. Du hast jetzt nicht zugelassene Dämpfer (Termi) gegen (Akra) getauscht und betreibst sie an einer Racing-Krümmeranlage. Deine Ausgangslage hat sich aus meiner Sicht im Bezug auf deine erwähnte Gefahr der Beschlagnahme nicht verbessert, weil doch auch die Akra's Racingdämpfer sind. Im übrigen eine Information am Rande, Motorräder dürfen nach einschlägigen Urteilen nicht mehr beschlagnahmt werden.

Grüße Marco

Link zu diesem Kommentar

schöne bebilderung, danke  (ok)

aber andere frage, warum akratöpfe auf termikrümmer?

akratöpfe auf akrakrümmer is doch viel besser!

Hi Marco, hallo V2 Leitwolf,

hier die Erklärung dazu:

Kontra Termignoni:

--steht "for race use only" drauf

--ich habe keine Nietbänder auftreiben können, auf denen ein eingravierten Freifahrtsschein drauf ist (e*)

--können ohne eater nicht gefahren werden (zu laut)

--können mit eater nicht gefahren werden (brennen sonst durch)

Pro Akra evo 2

--es steht kein "for race use only" drauf

--auf den Akra´s ist ne e* drauf + Pass

--die Akra´s kann man mit eater fahren, ohne dass sie durchbrennen

--die Akra´s passen auf die 70er Krümmeranlage von Termignoni drauf.

Zuerst hatte ich mir ne komplette 70er Termianlage gekauft und mit ECU montiert.

Meine Monster ist mit 102 dB recht kernig......aber kein Vergleich zu der 10-er mit offener 70iger Anlage.

Das war mir zu heiß und offen gestanden zu laut.

In meinem Freundeskreis fährt man auch 10er und ne Bayliss. Alle haben mir davon abgeraten, die Dämpfer mit Eatern zu fahren.

(Hitzestau in den Carbontüten)

Da die Krümmeranlage bereits montiert und bezahlt war, habe ich mich für die Variante mit den Akra-Dämpfern entschieden.

Ich wollte mir Anfangs die Titan-Krümmer von Doc-Nos zulegen, bin aber bei ca. 1400 € aus der Auktion ausgestiegen.

70-ger Termianlage, Evo 2 Dämpfer + Evo 2 Krümmeranlage geht schon satt ans Eingemachte.

Bei 1400 war die Vernunftsgrenze. Meine Auspuff-Austesterrei häte mich bis zu dem Zeitpunkt bereits über 3-Riesen gekostet.

Mit Gegi hatte ich Kontakt aufgenommen, der Akras gekürzt hatte.

Nachdem er mir Bilder zugeschickt hatte, stand der Entschluß fest.

Die Akras müßen kürzer gemacht werden. Sie sehen gekürzt viel besser aus.

Ich habe sie um 5,5cm gekappt.

Drei Abende habe ich an den beiden Dämpfern gewerkelt. Das hat 100%-ig funktioniert.

Ich fahre die nun mit Eatern, die einen Kompromiss zw. TÜV und Racing darstellen.

....da wollte ich hin.

Link zu diesem Kommentar

Salve,

okay das ist natürlich eine Erklärung und auch nachvollziehbar. Im übrigen steht auf den 2010er Termi-Anlagen (siehe mein Avatar) "for Race only" nicht mehr drauf, aber das hilft bei dem Radau ohne Eater auch nicht mehr, dass sieht selbst ein blinder B***e mit nem Krückstock es sei den er ist taub (dance). Deine gekürzten Akra's passen gut.

Grüße Marco

Link zu diesem Kommentar

Hi Marco, hallo V2 Leitwolf,

hier die Erklärung dazu:

Ich wollte mir Anfangs die Titan-Krümmer von Doc-Nos zulegen, bin aber bei ca. 1400 € aus der Auktion ausgestiegen.

70-ger Termianlage, Evo 2 Dämpfer + Evo 2 Krümmeranlage geht schon satt ans Eingemachte.

Bei 1400 war die Vernunftsgrenze. Meine Auspuff-Austesterrei häte mich bis zu dem Zeitpunkt bereits über 3-Riesen gekostet.

Normalerweise verkauft man auch erst den alten käse und holt sich dann was neues...

also.. erst Termi weg dann Akra her... dann ist das nicht so gravierend..

bei 1400 bist du ausgestigen... für 1600.- habe ich eine Neue hier.., jetzt ist die frage was besser ist..

"200€ wo anders Sparren oder mit Eisen Krümmer fahren"??  ;)

aber wieso hast du den Dämpfer komplett zerlegt? verstehe ich nicht ganz..

normalerweise brauch ich für 1 Dämpfer kürzen ca 1 std

werde ich an meinen neuen Akras für die fighter auch machen!

ich stell dann mal Bilder rein wie es schneller oder einfacher geht..

an sonst hast du es natürlich auch richtig gemacht..., soll jetzt kein meckern sein von mir.

sieht auch geil aus und klingt ein Tick Aggressiver.. oder was denkst du über den sound nach dem kürzen??

Orig sind deine Dämpfer von Nietenband zu Nietenband 32cm lang, jetzt nur noch 26,5cm!  Perfekt!

den 1,5cm hättest auch noch weg lassen können...  (rock)

Link zu diesem Kommentar

Hallo Siggi

geht auf die Akra Krümeranlage auch die neuen Termi drauf? Hab diese eingetragen.

Sebstverständlich..., und sieht auch noch Optisch gut aus...! passt wie die faust auf's auge..  :P

schick mir deine Töpfe und ruck zuck passen sie auf deine neuen Akra Krümmer..

a0i9pify2192437818-dsc02938lb_jpg.jpg

[img width=800 height=596]http://your-imag.es/i/00tw5vdk2473207598-IMG_0204_jpg.jpg

[img width=597 height=800]http://your-imag.es/i/8fmhs7f54130137031-IMG_0209_jpg.jpg

Link zu diesem Kommentar

aber wieso hast du den Dämpfer komplett zerlegt? verstehe ich nicht ganz..

normalerweise brauch ich für 1 Dämpfer kürzen ca 1 std

ich stell dann mal Bilder rein wie es schneller oder einfacher geht..

an sonst hast du es natürlich auch richtig gemacht..., soll jetzt kein meckern sein von mir.

sieht auch geil aus und klingt ein Tick Aggressiver.. oder was denkst du über den sound nach dem kürzen??

Hi Siggi,

da bin ich ja nochmal gut weg gekommen.

.....nur leichte Kritik vom Auspuff-Präsi. Hätte schlimmer ausfallen können  rtfm

Ich habe für den Umbau der beiden Dämpfer ca. 6 Std gebraucht, wobei ich beim abendlichen Schrauben keinen Stress aufkommen lasse.

1 Std / Dämpfer ist natürlich ne Hausnummer.....wenn´s ordentlich sein soll.

Dann verrate uns doch deine Tricks.

Ich nehme an, dass du ne große Säge hast, mit der du Carbon und Sieb gleichzeitig schneiden kannst.

Zum Klang:

Ohne Eater fliegt dir das Geweih weg. Mit Eater hören sie sich tatsächlich agressiver an, als in der langen, originalen Version.

Wäre mal interessant, wie sich das auf die Leistung/Drehmoment auswirkt.

Die Termi-Akra-Anlage bleibt nun dran.

Mit der Tatsache, dass der Krümmer aus Edelstahl ist, kann ich sehr gut leben.

Link zu diesem Kommentar

Nur sind im E-Pass die Auspuffnummern angegeben, die zur E-Nummer gehören. Du hast also an deinen Töpfen jetzt zwo Nummern die nicht zusammengehören. In 99% der Fälle wird da keiner drauf kommen, aber wenn doch gibt's richtig Ärger. Die einzigen zugelassenen Töpfe sind die Titan Slip-on. Will dir keine Moralpredigt halten sondern nur vorwarnen. Weile mir zu heiß ist Schraube ich jetzt an meinen evo-krümmer die Carbon-Suonos dran und verkaufe die Akrapötte. Und das schweren Herzens, denn die Karre ist so wie sie jetzt ist abgestimmt und fährt echt genial. Alles nur wg. Scheiss E-Nummer.

Link zu diesem Kommentar

Kontra Termignoni:

--ich habe keine Nietbänder auftreiben können, auf denen ein eingravierten Freifahrtsschein drauf ist (e*)

Pro Akra evo 2

--es steht kein "for race use only" drauf

--auf den Akra´s ist ne e* drauf + Pass

Hallo Öl,

was hast du jetzt an deinen Dämpfern für Nietenbänder drauf??

Hast du dir von den Titan Slip on Dämpfern die Papiere besorgt und die entsprechende Nummer in deine Nietbänder eingravieren lassen??

@sdz: Auch wenn du auf die Mivv Töpfe wechselt bleibt aber immer noch der Akra Krümmer ohne Zulassung den die Rennleitung im Zweifelsfall ankreiden kann??

Gruß Mich

Link zu diesem Kommentar

Ja das ist mir schon klar das die Krümmer nie ne Zulassung haben, ich wollte bloß darauf anspielen das es die Auspuffanlage als ganzes gesehen nicht legaler macht nur weil man Dämpfer mit E-Nummer an die dicken Krümmer schraubt.

Und egal welcher krümmer da drauf ist kann man auch knicken, allein schon durch fehlende Klappe im Krümmer bzw. veränderte Durchmesser werden Geräuschemissionen deutlich verändert.

Ich seh das für mich auch nicht so eng mit dem Krümmer weshalb ich auch bei Gelegenheit den Akra krümmer anbauen werde, nur den Gedanken die Akra Töpfe aufgrund fehlender E-Nummer abzubauen kann ich nicht nachvollziehen!

Gruß Mich

Link zu diesem Kommentar

Hallo Öl,

was hast du jetzt an deinen Dämpfern für Nietenbänder drauf??

Hast du dir von den Titan Slip on Dämpfern die Papiere besorgt und die entsprechende Nummer in deine Nietbänder eingravieren lassen??

Gruß Mich

Hi duc-mich,

ich habe die originalen Nietbänder drauf.

Bei den Akras gibts keinen "Race-Hinweis"

Den Rest hast du dir selbst beantwortet bzw. der Siggi hat´s treffend beschrieben.

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Jahr später...

Normalerweise verkauft man auch erst den alten käse und holt sich dann was neues...

also.. erst Termi weg dann Akra her... dann ist das nicht so gravierend..

bei 1400 bist du ausgestigen... für 1600.- habe ich eine Neue hier.., jetzt ist die frage was besser ist..

"200€ wo anders Sparren oder mit Eisen Krümmer fahren"??  ;)

aber wieso hast du den Dämpfer komplett zerlegt? verstehe ich nicht ganz..

normalerweise brauch ich für 1 Dämpfer kürzen ca 1 std

werde ich an meinen neuen Akras für die fighter auch machen!

ich stell dann mal Bilder rein wie es schneller oder einfacher geht..

an sonst hast du es natürlich auch richtig gemacht..., soll jetzt kein meckern sein von mir.

sieht auch geil aus und klingt ein Tick Aggressiver.. oder was denkst du über den sound nach dem kürzen??

Orig sind deine Dämpfer von Nietenband zu Nietenband 32cm lang, jetzt nur noch 26,5cm!  Perfekt!

den 1,5cm hättest auch noch weg lassen können...  (rock)

(ok)

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!