Zum Inhalt springen

Kolbenbolzen und Kolbenring


Duc1098

Empfohlene Beiträge

Moin auch,

hat jemand von euch schon mal Probleme mit dem Kolbenbolzen oder besser dem Ring gehabt? Habe meine 1098 letzte Woche zur Inspektion gebracht. Ergebnis: Nach einer Stunde kam der Anruf, dass Späne (einer 5 mm und einer 10 mm) an der Ablassschraube sind. Nachdem der Deckel ab war, kam die Diagnose, dass der Kolbenring (wahrscheinlich) gebrochen ist. Der Kolbenbolzen ist aber noch nicht großartig gewandert. Gibts von euch Erfahrungen dazu? Der Freundliche meinte, hätte er noch nie zuvor gesehen...

Link zu diesem Kommentar

Ganz konkret sprach er von der Kolbenschelle. Das müsste doch die Sicherung des Bolzens sein, oder?

... was allerdings nichts mit den Kolbenringen zu tun hat. Die sitzen auf dem (um den) Kolben dichten somit zwischen Kolben und Zylinder.

Ein absolut atypischer Defekt !

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!