Zum Inhalt springen

Meine 848 stirbt gelegentlich im Leerlauf ab


Gast John848

Empfohlene Beiträge

Hallo,

habe mir heuer eine 848 mit 32Km Laufleistung (also wie neu ) gekauf. Bin so sehr zufrieden. Sie ist mir aber schon 3 oder 4 mal wärend der Fahrt mit gezogener Kupplung ( also im Leerlauf ) abgestorben. Habe auf das Problem bei meinen ersten KD hingewiesen und gebeten die Leerlaufdrehzahl zu erhöhen. Der Händler sagte aber er könne das wegen der Abgasnorm nicht machen. Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen? Liegt das wirklich an der Leerlaufdrehzahl, oder ist das ein anderes Problem? Vielen Dank schon mal im Vorraus für eure Bemühungen.

Gruß John848

Link zu diesem Kommentar

Hatte bei meiner 848 das selbe Problem und viele andere hier im Forum auch.

Als ich dann meine ECU flashen lassen habe (Ausspuffklappe und Lambda deaktiviert) war das Problem behoben.

Dein Händler hat schon recht wegen der Abgasnorm aber wen intressiert das???????? Wenn er deine Klappe nicht deaktivieren will wechsle den Händler!!

Grüsse Riii

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!