Zum Inhalt springen

Festival Italia 23.06.- 26.06.2011


*1098s*

Empfohlene Beiträge

Servus Jungs wird den wer von EUCH am Start sein beim Festival dieses Jahr?

Vielleicht bekommen wir ja ne Box hin!? Ich würd mich drum kümmern.

Bin ab DO. früh da bis Sonntag .

Veranstalter ist www.ART-MOTOR.de

Zum Festival Italia in Oschersleben stoßen nicht nur mehrere Ducati und Aprilia RSV4 hinzu, sondern auch die MV-Agusta-Glüher aus dem schweizerischen MV Intercup. Franky Chili gibt auf einer Ducati 1098 des niederländischen Kock-Teams sein Renn-Comeback nach 4 Jahren Rennpause. emoti_393.gif

Der 23.-24. kann hier gebucht werden :

http://art-motor.de/sites/action/event/festival/2011/NFFI_11_perf.pdf

Und der 25.-26. hier:

http://art-motor.de/sites/action/event/festival/2011/NFFI_11_race.pdf

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Servus klar das bekommen wir hin! Welche tage bist du da? Ich sag dir nach diesem WE genau bescheid bin in Schleiz mit Art Motor.

Grüße

Find ich gut,freue mich! Da  bin ich Do+ Freitag,also 23+24.06.2011

Bin selber die ganze nächste Woche weg und nicht online (Afrika).

Reicht dann die Info auch Anfang der Überwoche.

Gruss Heinz 

Link zu diesem Kommentar
Gast knubbelfoggy

@Heinz

Freue mich dich mal wieder zu treffen, wobei ich vermutlich erst am Fr. aufschlage.

Ich habe in der Zwischenzeit ein Zelt. Box ist mir ehrlich gesagt zu laut und zuviel Trubel.

Andi

Link zu diesem Kommentar

Bin auch da, (sweat) als zuschauer..

Ich bin bei Kock racing in die nahe, als hilfe fur R&M racing team (3D cup) 

Hab gestern Franky Chili's 1098 mal angekuckt. (ist das ersatz motorrad der Kock bruder)

Also kommt mal vorbei, die orange trucks von Kock Racing kan mann nicht vermissen.

mfg Carlos

Link zu diesem Kommentar

wenn ihr rein kommt links hinten werden wir morgen stehen mit reifenservice :) Haben die Große Reifenmontagemaschine mit wuchten usw alles ;)

Zelt "Motorsport Wiedenbrück" ... beim Racing Team Borgelt

Haben gut 30 Paar angefahrene Metzler Racetek k1 / k2 zum verbrennen für nen guten Kurs sowie ein paar Neureifen.

Link zu diesem Kommentar

jo meine Prüfungstermine wurden 3x !! verschoben sollte erst am 24sten Ergebnisse bekommen und dann in cz wäre uncool oder ? Letzten Freitag haben die mir ne Mail geschickt das ich sie am 29sten bekommen und dann hat sich so OSL ergeben auch net schlim. Bruno rennt ja net weg

Link zu diesem Kommentar
Gast knubbelfoggy

wenn ihr rein kommt links hinten werden wir morgen stehen mit reifenservice :) Haben die Große Reifenmontagemaschine mit wuchten usw alles ;)

Zelt "Motorsport Wiedenbrück" ... beim Racing Team Borgelt

Haben gut 30 Paar angefahrene Metzler Racetek k1 / k2 zum verbrennen für nen guten Kurs sowie ein paar Neureifen.

In der Ecke wollte ich mich auch breit machen.  :)

Wenn ihr auch Bridgstones dabei habt komme ich gerne.

Andi

Link zu diesem Kommentar

Veranstaltung war ok,war allerdings nur Donnerstag u.Freitag da.

Auffällig und von daher ungewöhnlich war, wie schnell sich unsere Box leerte,

wobei für die meisten Pech dabei war.

Ein Boxen-Gast kommt Donnerstagmorgen um 1Uhr an übernachtet für 5Stunden, für

viel Geld, im Hotel,fährt 2 Turn`s, packt seinen Kram wieder ein und fährt wieder zurück

nach Köln. Vergessen hat er wohl seinen Vorderradständer!

2 Freunde, einer mit R6, der Andere mit einer 675 Tri. ,beide in gelb,kommen Donnerstagabend

an. Die R6 hat nach dem ersten Turn keine Lust mehr,Getriebe kaputt! Nun wechselt man

sich auf der 675 ab,aber auch nur einmal,dann wirft der 675-Besitzer das Ding in den Dreck.

Ulli 848 fährt auch nur am Donnerstag,er muß am Freitag noch arbeiten! Habe vergessen mich zu

verabschieden. Also Ulli, danke für`s Kennenlernen und ein gutes Rennen!

Dann Freund Carsten *1098s*, bei ihm läuft alles prima,aber auch nur bis Freitagvormittag,dann

ändert ein Stein seine Flugbahn und landet in seinem Kühler.Der Kühler leckt wie verrückt,dann

Kühlerdicht eingefüllt,bringt nix,einpacken. 4 Tage bezahlt,1,5 Tage gefahren,kein Rennen.

sch.... Quote!

Mein Motorrad lief,war nicht anders zu erwarten :);),2 gute Tage.

Gruß Heinz

Link zu diesem Kommentar

Mein Resume vom FI 2011 sind kurz:

- einen unserer beiden 8€ Stühle wurde geklaut

- Wetter war naja

- 1,5 Tage nur gefahren

- defekten Kühler mit Loch!

- zweimal Null Punkte in der Meisterschaft da keine Rennen

Es kann also in drei Wochen in Most nur besser werden.

@Heinz

Es war nett dich kennen gelernt zu haben

@Ulli

wie liefs bei dir?

VG

Link zu diesem Kommentar

Sooo dann bin ich auch daheim.

Von den Forumsleuten habe ich leider wenige getroffen keiner mit nem Forum T-Shirt  (hausfrau)

Ich bin Donnerstag nur 3 Turns ungefähr gefahren und Freitag dann 5 1/2.

Zeiten waren so naja.... aber fürs erste mal dieses Jahr akzeptabel.

Bilanz:

- R6 (Restetruhe) -> Kühler hat Steinschlag bekommen -> geflickt (wir hatten ja ALLES dabei)

- R6 (Rennkarre) -> wie sau Samstag hat mein Kollege da den ersten in der SSB Open geholt heute weiß ich es noch net denke auch mal

- Neuen Bridgestone Reifen probiert bei Temperatur ASTREINER Reifen für schmales Geld!

Wetter so naja relative kühl

geile Karren

nette Leute

kühles Bier :D

und immernoch das leidige Thema mit den Außenanlagen .... unter aller Sau :(

Gruß an knubbelfoggy!

Link zu diesem Kommentar

Hallo Leute!

Lief ganz passabel bei den Pro Thunder Rennen. Nach Platz 3 im Qualifying sprangen letztlich Platz 6 bzw. 7 in den Rennen raus. Ich habe immer noch Fahrwerksprobleme und die sind auf die schnelle nicht zu lösen. Dank Hilfe von Wolfgang Zeyen (Ducati am Ring) ist jetzt aber etwas Licht in die Sache gekommen und es hat in Lauf 2 wenigstens noch zu 1,38er Zeiten gereicht. Fritze Spenner war mit einer 848 von Ducati Berlin am Start und hat beide Läufe mit 1,35er bzw. 1,34 Zeiten dominiert. Das hatte ich aber auch nicht anders erwartet..... Fritze ist gegenüber uns Hobbyfahrern einfach ein anderes Kaliber.

@Heinz: Nett Dich mal persönlich getroffen zu haben. Ich hoffe wir sehen uns mal wieder an der Renne! Was meinst Du, was ich Freitagabend in Anbetracht der leeren Box für ein Gesicht gemacht habe! Wenn ich das mal wieder organisiere, werde ich definitiv anders vorgehen, damit ich am Ende nicht auf den Kosten hängen bleibe....

Gruß!

Ulli848

Link zu diesem Kommentar

Hallo Ulli ist was offen dann lass es mich wissen. Ich war bedient mit meinem Ausfall... ich hatte den R1 + Triumph Jungs geld gegeben was hoffentlich auch den weg zu dir gefunden hat? Wenn ich noch irgendwas zusteuern kann sag mir bescheid. Grüße

Carsten,

ich habe meinen Anteil Ulli gegeben,der war doch Boxen-Mieter?Oder? Warum haben die R1 + Triumph-Jung`s Geld bekommen?

Das ist immer doof,am Besten immer sofort kassieren!! :(

Gruß Heinz

Link zu diesem Kommentar

Ich war nur samstag da, (mein gebrochenes bein tut weh..)

Habe ein paar schreckliche sturzen gesehen... (sweat) letztes daruber ist das alles fur die 3D cup fahrer wieder ok kommt...so sah es da nicht aus.

Muss sagen, das die Ducati clubrennen in Assen nicht zu schlagen sind, qua ambiance her, und das sage ich nicht weil ich ein Hollander bin.

Wie ist es dann mit das abflaggen vom training....das pasiert nicht auf die zielgerade, aber so irgendwo im piste, wenn da jemand lust hat...da war viel uneinigkeit uber.

mfg Carlos

Link zu diesem Kommentar

@Carsten

Kohle ist schon weiter gegeben worden. Es geht da mehr um Grundsätzliches, das brauchen wir hier aber nicht breit treten.

@Carlos

Das die Trainings/Qualis mit schwarz/weißer Flagge beendet werden, wurde bei der Fahrerbesprechung extra erklärt!

Es wurde an Start/Ziel abgewunken und ausserdem im Verlauf der Strecke, damit wirklich auch der letzte mitkriegt wann Feierabend ist und nicht nochmal eine Runde voll durchknallt. Richtig gekracht hat es allerdings nur im 3D-Cup und das war letztes Jahr auch schon so! Vielleicht sind da einige Deiner Mitstreiter einfach etwas übermotiviert bei der Sache!

Gruß!

Ulli848

Link zu diesem Kommentar

@Uli848:

Die leuten die gesturz sein, sind doch nicht die mindesten im feld...(A gruppe,und menge podium platzen fur beides)

Bei Hein Konings scheint ein lose kuhler beim anbremsen, ende zielgerade die ursache su sein...war nicht gut zum anschauen so ein blokierendes vorderrad bei 240+ km/h.

mfg Carlos

Link zu diesem Kommentar
Gast knubbelfoggy

@Uli848:

Die leuten die gesturz sein, sind doch nicht die mindesten im feld...(A gruppe,und menge podium platzen fur beides)

Bei Hein Konings scheint ein lose kuhler beim anbremsen, ende zielgerade die ursache su sein...war nicht gut zum anschauen so ein blokierendes vorderrad bei 240+ km/h.

mfg Carlos

Das erklärt einiges. Der Sturz war nicht wirklich schön. Ansonsten eine eher durchwachsene Veranstaltung. Ich hatte das Gefühl die holländische Fraktion und die deutschen Teilnehmer sind nur Zufällig auf der gleichen Rennstrecke und jeder hat seine separate Veranstaltung. Das wurde auch durch ein separate Fahrerlager für Holländer unterstrichen. Fand ich ein bisschen schade.

Andi

Link zu diesem Kommentar

Moin!

Das mit den ,,getrennten" Fahrerlagern kenne ich nicht anders bei Veranstaltungen wo der 3-D-Cup mit am Start ist. Die Nachbarn machen das halt so und stellen sich in der ,,Burg" so auf. Erlebt neben O-Leben, auch in der Lausitz und auf dem Flugplatzkurs in der Eifel.....

Gruß!

Ulli

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!