Zum Inhalt springen

Kühler Einbau


Heimdall

Empfohlene Beiträge

Komm grad vom Kundendienst und da wurde festgestellt dass bei meiner 8er wohl der Kühler undicht is durch nen Auffahrunfall den ich letzes jahr mit nem Kumpel hatte (kühler ist an der stelle recht verbogen usw.)

Neuer Kühler kostet 690 Flöhe lt. meinem Freundlichen + Einbau wärens ca. 750...für nen Schüler ne menge Kohle um ehrlich zu sein ist die Saison wohl gelaufen für mich.

Jetz mal ne Frage ist der Einbau von sonem Kühler kompliziert oder gibts was zu beachten, braucht man Spezialwerkzeug? Wenn nein würde ich mich mal nach nem gebrauchten umsehen vll. wär das in meiner Finanziellen reichweite...

Gruß Dennis

Link zu diesem Kommentar

Komm grad vom Kundendienst und da wurde festgestellt dass bei meiner 8er wohl der Kühler undicht is durch nen Auffahrunfall den ich letzes jahr mit nem Kumpel hatte (kühler ist an der stelle recht verbogen usw.)

undicht hört sich ja ertmal nicht so schlimm an

hast du mal geguckt welche Menge an Kühlflüssigkeit du verlierst???

wenn es nur wenig ist, lässt sich vielleicht erst mal mit Kühlerdichtmittel was machen

Link zu diesem Kommentar

Ja ich werd mal schaun ob ich die quelle finde, allzuviel sollte es nicht sein, denn das ganze kommt von nem auffahrunfall den ich letzes Jahr im Sept. hatte. Seitdem bin ich aber noch gut 2000 km gefharen und hatte noch keine Probleme dass der Motor zu heiß wurde oder ähnliches.

Es ist halt heute nur aufgefallen weil am Motor diese weißen "kalkspuren" waren.

Aber ob son Dichtmittel auf dauer gut hält?

Link zu diesem Kommentar

Moin,

ich würde mal im örtlichen Branchenbuch nach einem Kühler-Fachbetrieb schauen. Bei mir um die Ecke gibt es so eine Firma, die macht nur Kühler und Klimaanlagen. Solche Betriebe können Kühler auch reparieren. Oder die bauen Dir einen neuen Kühler ein. Ist auf jeden Fall mal eine Vergleichsangebot wert.

Diese Dichtmittel werden kleine Risse vielleicht abdichten können, aber ich hätte da Bedenken, ob nicht auch der Kühler an Stellen verstopft wird, wo ich das nicht so gerne hätte...

Dann, wie geschrieben, lieber die Fachleute fragen, die sich mit sowas auskennen.

Viel Erfolg,

Ralf

Link zu diesem Kommentar

Hab hier jetzt mal n Bild vom Kühler und dem Schaden gemacht, Flüssigkeitstand hab ich auch versucht zu messen, der Stand war bei gerade Stehendem Bike bis etwa zur Roten Linie. Also auf jedenfall zu wenig wobei ich auch nicht weiß wie voll er sein muss weil markierungen hab ich keine gefunden.

img1462knjh.jpg

Link zu diesem Kommentar

Hallo zusammen,

ich habe einen anderen Kühler erst beim Spezialisten richten lassen, war ein Ladeluftkühler der an den Ecken undicht war.

Hat mich 90€ gekostet und ist jetzt wieder wie neu, also würde ich auf alle fälle mal anfragen was das kostet.

Die andere alternative ist Ebay, da stehen öfter mal Motoren und Kühler drin, vielleicht bekommst da was günstiges, unter

Suche im Forum würde ich den Kühler auch mal einstellen.

Gruß

Speedy

Link zu diesem Kommentar

Hab hier jetzt mal n Bild vom Kühler und dem Schaden gemacht, Flüssigkeitstand hab ich auch versucht zu messen, der Stand war bei gerade Stehendem Bike bis etwa zur Roten Linie. Also auf jedenfall zu wenig wobei ich auch nicht weiß wie voll er sein muss weil markierungen hab ich keine gefunden.

den hast du aber mächtig "kaltverformt"

Kühlstand musst du im Ausgleichsbehälter kontrollieren da steht auch schlecht lesbar MIN / MAX drauf

Link zu diesem Kommentar

deine kuhler ist richtig hin so zu sehen..kauf eins auf e-bay, einbau kannst du selber (sehr ruhig fullen)

hab mal ein kuhler reparieren lassen, (kleines loch) kostet hier rund die 50,-

etwas speziel machen lassen ist auch moeglich  www.hartgers-radiateuren.nl    ist ein sehr gute adresse....auch grosse racing teams kommen zu ihm.

mfg Carlos

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!