Zum Inhalt springen

Streetfighter S gestohlen !


Empfohlene Beiträge

Hallo,

mir wurde meine Fighter diese Nacht aus der Garage gestohlen.

Da sie Matt Grau gelackt war und das komplette Lieb Carbon Programm (auch matt gelackt)montiert hatte wäre es schön wenn ihr mal die Augen offen halten könntet.

Die Räder waren in einem matten Goldton lackiert.

Recht auffällig war auch die komplett polierte Termi Krümmeranlage, mit Carbon Termis (hier waren die Endkappen und Eingänge poliert.

Die Drecksäcke soll der Blitz beim scheissen treffen !!!

Gruss Martin

Link zu diesem Kommentar

Oh f***....das zu lesen fällt immer schwer und macht schiss für das Eigene Möpi! Ich drück dir die Daumen allerdings wäre ein wo wurde Sie gestohlen, wann, etc. schon ganz gut um die Chance zu erhöhen dein Baby wieder zu finden.

@slimer

Kreis Siegburg genauer gesagt Kreis Bornheim Merten.

@harley

schlachte dein sparschwein dann kannst du meine heute Abend mit nehmen.

Gruß Markus

Link zu diesem Kommentar

Vielleicht stellst du mal Bilder von den eher seltenen Teilen ein. Die kann man dann eventuell in der Bucht finden.

Wäre nicht das erste Mal, dass gestohlene Teile dort auftauchen.

Ganz große Schweinerei sowas!!!!!!!!!!!!!!!

Wenn wir sie erwischen, schleifen wir sie durchs Dorf, bis die Haut ab ist!!

Ralf

Link zu diesem Kommentar

@ Harley... hoffe du kriegst den Penner in die Hände, solche Affen gehöhren gehäutet....

Aber ich denk die wird sich ein Händler gegrieffen haben.

Wieso Händler?? Willst du jetzt sagen das man vor seinem freundlichen Respekt haben sollte oder wie, glaube ich irgend wie nicht lasse mich aber gerne belehren....

Gruß

Stefan

Link zu diesem Kommentar

@ Harley... hoffe du kriegst den Penner in die Hände, solche Affen gehöhren gehäutet....

Wieso Händler?? Willst du jetzt sagen das man vor seinem freundlichen Respekt haben sollte oder wie, glaube ich irgend wie nicht lasse mich aber gerne belehren....

Gruß

Stefan

also folgendes..

ich glaub es ist so 2-3 jahre her...

Da wurden im Raum Stuttgart und Köln Neumotorräder geklaut..

alles bikes mit ca. 1000km

Irgend wann ging ein kerl zu einem Händler und meinte "ich suche einen neueren motor für seine 1000er (ich nenne sie jetzt mal CBR)

Der händler hat ihm noch ein paar andere Teile angeboten... und siehe da seine Verkleidung hat er wieder erkannt.

Daraufhin hat er die Cops informiert und die haben den Händler etwas beobachtet...

Heraus kam folgendes...

Durch den verkauf der Neuen Bikes hat ja der Händler die adresse vom Käufer...,

also haben beide händler immer gewartet bis die Arme Sau zum 1000er KD gekommen ist und paar tage später war das Bike mit ca. 1000km geklaut.

Die polizei fanden mehr als 40 motorren bei einem Händler und einige beim anderen händler...

Die beiden händler haben sich jahre lang dum und dähmlich verdient...

erst kaufst du deine CBR für 13000.-€ dann machst für 150.-€ den 1000er KD und dann holt sich der händler kostenloss sein bike wieder zurück. (ok)

so hat es die Polizei zumindes in der zeitung abgedruckt...

Jetzt überleg mal wie einfach das für so ein Arschloch Händler ist...

Du kaufst eine 1098R für 30 mille bei ihm und er weis ganz genau wo deine Karre steht...

aber bitte nicht falsch verstehen... soll jetzt nicht heissen das jeder Duc händler sowas macht oder sonst ein händler...

daran will ich garnicht denken...  (puke)

In der regel gilt... "Je mehr du verändert an deiner Karre, umso schwerer ist es für den Dieb die teile zu verkaufen"

als beispiel; keine sau würde eine Desmosedici klauen, wo willst den denn motor verkaufen,? in ebay? die haben den ganz schnell am arsch... :D

auch ein beispiel;

2008 habe ich meine 998S Final Edition geschlachtet..

Der Rahmen hat ein junger kerl in Berlin gekauft, er hatte eine 916er und wollte eben mein rahmen haben, so seine aussage.

Kurz darauf klingelt mein Tel.

Kripo...  :o Hallo, würden sie uns die adresse geben von dem der ihren Rahmen gekauft hat weil paar tage zuvor eine 998S geklaut wurde?!!

Ich... Ja sicher kein thema, und habe ihnen die info zwecks warum er mein rahmen gakauft hat weiter gegeben..

paar tage später wieder kripo am tel.

Ja hallo..., alle OK, der käufer hat eine 916er!!!

Kannst mir glauben... die kripo surft mehr in ebay.de rum als du und ich zusammen...

Finde ich auch gut so...

Denn das was ich mir nicht leisten kann brauch ich auch nicht... ganz einfach...

aber manche denken da anderst...

ich schwör es dir... nirgends in europa werden mehr motorräder geklaut als in Deutschland...

die größten motorrad ratten sind in deutschland..

Mir persönlich wurden bis jetzt 3 motorräder geklaut, (TL1000S, KLR600, R1)

meinem Kumpels.. (SP1, nochmal SP1, R1, nochmal R1

alle bikes waren ca 1 jahr alt, meinem Kumpel seine SP1 war erst 100km alt.. und weg war sie.

Link zu diesem Kommentar

An dem, was Dr. Nos sagt ist was dran.

Das ist bei den Pkw's schon lange ein alter Hut. Da bringste dein Auto zum Service oder Reperatur, und da wir ja alle nicht mit dem Geld um uns werfen wollen, in eine "Hinterhofwerkstatt", oder wo auch immer hin.

Da weis man dann deine Adresse und die Kenndaten (incl. Kopie des Fahrzeugscheins) deines Autos. Dann wird damit ein sogenannter "Polenschlüssel" (z.B. hier: http://polenschluessel.de) im Schengenraum :@ sowie eine "Kopie" des Fahrzeugscheins besorgt und damit dann das passende Auto fahrbereit gemacht, und ab damit ins Ausland. Bei einer Kontrolle wird ein "orginal" Fahrzeugschein samt passenden Schlüssel, der auch die Wegfahrsperre überwindet, presentiert und weiter gehts. (puke)

Nun unterstelle ich mal, was bei einem Pkw funzt, geht rein technisch auch bei einem Bike. (hausfrau)

Bis denne

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

mir wurde meine Fighter diese Nacht aus der Garage gestohlen.

Da sie Matt Grau gelackt war und das komplette Lieb Carbon Programm (auch matt gelackt)montiert hatte wäre es schön wenn ihr mal die Augen offen halten könntet.

Die Räder waren in einem matten Goldton lackiert.

Recht auffällig war auch die komplett polierte Termi Krümmeranlage, mit Carbon Termis (hier waren die Endkappen und Eingänge poliert.

Die Drecksäcke soll der Blitz beim scheissen treffen !!!

Gruss Martin

Am Besten du stellst mal ein Foto ein, damit man sich da was vorstellen kann.

Auf www.1000ps.at gibts eine Datenbank für gestohlene Motorräder. Da würd ich sie auch eintragen.

Link zu diesem Kommentar

Ja ich hatte sie bei Mobile vor Wochen mal reingesetzt.

Hat sich natürlich keiner drauf gemeldet hatte den Preis ja auch sehr hoch angesetzt.

Ich denke auch das die Säcke über mein Angebot an den genauen Standort gekommen sind (ist ja auch kein Problem).

Das war natürlich auch die erste Frage der Polizisten ob ich das Motorrad zum Verkauf angeboten habe.

die hatten sowas natürlich schon öfter.

Was soll ich sagen, ich habe mir darüber einfach keine Gedanken gemacht.

Die Versicherung hat natürlich auch danach gefragt , passt natürlich, nicht verkauft bekommen und dann auf andere weise entsorgt.

Mal sehen was draus wird, ich denke ich werde nächste Woche erstmal einen Termin bei einem Anwalt für Versicherungsrecht machen. Mal sehen was da von der Versicherung noch kommt.

Gruss Martin

P.S Mehr Bilder wie in der Anzeige habe ich leider nicht!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!