Zum Inhalt springen

Streetfighter-Rastenträger an der 848/1098


Taiwo

Empfohlene Beiträge

Hi Leute, weiß jemand ob die Rastenträger (inklusive Schalthebel bzw. Fußbremse) der Streefighter am Superbike passen?

Hat das schonmal jemand probiert?

Die Bohrungen am Rahmen müssten ja identisch sein(?)

Ich kann mir vorstellen, dass die Schaltstange vom Superbike etwas zu lang wär und man die vom Fighter verbauen müsste...wier sieht es mit den anderen Teilen aus? ...vor allem an der Fußbremse...

Link zu diesem Kommentar

"mehr oder weniger" reicht mir nicht. Ich muß es genau wissen.

hab mir das Ganze gestern mal detailliert anhand von Fotos und den Teilenummern angeschaut.

Ich denke die linke Seite könnte man evtl. ohne Probleme hinbekommen.

Kniffelig wird es rechts- dort ist der Bremshebel nebst Bremspumpe an einer Platte und dann am Motorblock verschraubt...diese Platte ist bei beiden Fahrzeugen anders. Wenn ich die Platte der 848 verwende wird der Abstand zw. Raste und Bremshebel zu klein- dann bräucht nen kürzeren Bremshebel...aber woher??

...wenn ich die Platte vom Streetfighter verwende, weiß ich nicht ob ich Bremspumpe und Hebel der 848 dort überhaupt ran bekomm (Pumpe und Hebel sind bei 848 und SF unterschiedlich-zumindest die Teilenummern) und ob dann nicht der Bremshebel mit dem Verkleidungsunterteil kollidiert...

Wenn ich den Bremshebel der SF verbaue-weiß ich nicht ob der an die Pumpe der 848 passt...

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Linke Seite:

Die Schaltstange der SF ist kürzer, das stimmt. Also musst du eine von einer SF verbauen oder gleich eine aus Carbon bei desmoworld bestellen.

Rechte Seite:

Du musst nur auch den Bremspumpenhalter wechseln, an dem ist der Bremshebel befestigt. Dann stimmt wieder alles. Rechts fehlt dir mit der SF Rastenanlage dann aber der Fersenschutz. Sonst passt alles, habe ich andersrum auch gemacht...

Link zu diesem Kommentar

Linke Seite:

Die Schaltstange der SF ist kürzer, das stimmt. Also musst du eine von einer SF verbauen oder gleich eine aus Carbon bei desmoworld bestellen.

Rechte Seite:

Du musst nur auch den Bremspumpenhalter wechseln, an dem ist der Bremshebel befestigt. Dann stimmt wieder alles. Rechts fehlt dir mit der SF Rastenanlage dann aber der Fersenschutz. Sonst passt alles, habe ich andersrum auch gemacht...

danke für die Info!

...dachte ich mir fast, dass es passt....allerdings hat die Sache glaube ich noch einen Haken:

Dadurch das der Bremspumpenhalter von der SF (inkl. Bremshebel) den ganzen Kram ein ganzes Stück weiter nach vorne bringt, wird der Bremshebel dann mit dem Verkleidungs -Unterteil kollidieren - heißt: Ich müßte die Verkleidung an der Stelle etwas ausschneiden...  :(

...Hab das bislang aber nur anhand von Fotos analysiert...

Link zu diesem Kommentar

Da hast du sicher Recht, mit der Verkleidung habe ich mich nicht befasst. Viel sollte es aber nicht sein, so weit verschiebt sich der Bremshebel nicht.

Der Bremshebel ist übrigens bei 1x98 und SF genau der gleiche. Wenn ich mich richtig erinnere sogar auch die Feder. Mit dem Schrauben musst du aber aufpassen, da wechselt was, wobei das bei der Montage der SF Raste an 1x98 wohl nicht so ins Gewicht fällt wie umgekehrt (wegen der Doppelschraube, die Bremshebelplatte montiert und die Schraube für die Bremspumpe aufnimmt).

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!