Zum Inhalt springen

Höhere Sitzbank


Connader

Empfohlene Beiträge

Moin,

ich fahre eine 1198S auf der Renne und würde gerne ca. 5 cm höher sitzen. Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Sitzkissen "Superpole Racing" gemacht?? Ist das höher?? Gibt es eine Möglichkeit eine Art GFK-Unterlage für einen Höcker mit Sitzkissenausschnitt zu kaufen, auf das man einen Mossgummi-Sitz kleben kann??

Oder wisst Ihr welche geschlossenen GFK-Höcker (Hersteller) schon merklich höher sind??

Danke für Antworten im Voraus!!

Dali!!

Link zu diesem Kommentar

Moin,

ich fahre eine 1198S auf der Renne und würde gerne ca. 5 cm höher sitzen. Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Sitzkissen "Superpole Racing" gemacht?? Ist das höher?? Gibt es eine Möglichkeit eine Art GFK-Unterlage für einen Höcker mit Sitzkissenausschnitt zu kaufen, auf das man einen Mossgummi-Sitz kleben kann??

Oder wisst Ihr welche geschlossenen GFK-Höcker (Hersteller) schon merklich höher sind??

Danke für Antworten im Voraus!!

Dali!!

lass dein Orig sitz einfach aufpolstern, macht jede polsterei... fertig.

Link zu diesem Kommentar
hallo dali!

darf ich fragen, wie gross du bist?

1,86!!

Ich möchte zum einen höher sitzen, da der Knieschluß gerne etwas relaxter sein dürfte aber noch wichtiger wäre es, eine leicht schräge Sitzbank zu haben, die mich ein wenig mehr nach vorne orientiert. Ich verlager immer viel Gewicht nach vorne und vorletztes WE hatte ich einen ausgerenkten Wirbel am Kreuz.....ned schön!!!  :(

Ich hänge immer zu "buckelig" auf dem Bock....war schon bei meiner seeligen 998S der Fall!!

Link zu diesem Kommentar

hi connander ..

ich bin 183 und hab keine probleme mit der sitzposition ... wenn du aber die bank aufpostersr und die stummel so lässt, dann bist du netto noch gebückter .. ganz zu scheigen vom nacken ;) macht das sinn? auf der renne gehst du auf der bank eh nach hinten (und oben) also passts dann wieder ...

wäre nicht stummel rauf die gscheitere lösung für dich?

Link zu diesem Kommentar
hi connander ..

ich bin 183 und hab keine probleme mit der sitzposition ... wenn du aber die bank aufpostersr und die stummel so lässt, dann bist du netto noch gebückter .. ganz zu scheigen vom nacken zwinkern macht das sinn? auf der renne gehst du auf der bank eh nach hinten (und oben) also passts dann wieder ...

wäre nicht stummel rauf die gscheitere lösung für dich?

Datum/Zeit: Heute um 14:03:10

Autor: Marcus848

Guter Punkt, aber nein, das haut nicht hin: Ich verlagere meinen Oberkörper auf der Renne nach vorne, bin mit den Armen sowieso angewinkelt. Egal ob auf der Geraden oder in den Kurven: Man versucht immer genug Gewicht nach vorne zu verlagern und ist dementsprechend mit dem Oberkörper über dem Bock gebeugt, ganz egal wie hoch die Stummel sind. Ob man dabei die Arme 2Cm höher hält oder nicht, macht dem Kreuz nichts, das ist immer gleich gebeugt!!

Aber der entscheidende Vorteil des höheren Sitzkissens ist eben, dass die Knie nicht so hoch gehen, dadurch sich das ganze Becken mehr absenkt und man im Kreuz nicht so einen Buckel machen muss. Nach hinten verlagerte Rasten wäre die zweite Instanz aber höhere Stummel bringen bei meiner Fahrweise auf der Renne nichts!!

Danke für die Tipps. Rüdiger hat mir von dem Concorso-Sitzkissen erzählt: Ist das auch höher als Serie?? Kriegt man das komplett, mit der Sitzplatte auf ein ausgeschnittenen Höcker (wie original)??

Das Superpole gefällt mir aber ist happig mit >200,-!!

Danke + Gruß,

Dali!!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!