Zum Inhalt springen

Die Mfk ruft, Umbau auf OEM Anlage


Cityfoxxx

Empfohlene Beiträge

Liebe Duc-Gemeinde  (hug)

Ich hab mal ne kurze Frage, ich muss jetzt dann zur Mfk d.h Termi Alteisenkrümmer + ESD's zurück auf Orig. umrüsten.

Ich würde das gerne selbst machen, bin Handwerklich nicht umbegabt.

Werkstatt CD ist auch vorhanden.

Mich nimmt jetzt wunder wie lange Ihr so im schnitt braucht für diesen Umbau???

Muss ich dabei etwas speziell beachten?

Gruss Marc

Link zu diesem Kommentar

Liebe Duc-Gemeinde   (hug)

Ich hab mal ne kurze Frage, ich muss jetzt dann zur Mfk d.h Termi Alteisenkrümmer + ESD's zurück auf Orig. umrüsten.

Ich würde das gerne selbst machen, bin Handwerklich nicht umbegabt.

Werkstatt CD ist auch vorhanden.

Mich nimmt jetzt wunder wie lange Ihr so im schnitt braucht für diesen Umbau???

Muss ich dabei etwas speziell beachten?

Gruss Marc

Kommt drauf an wie schnell du bist aber in 2 Std. sollte das erledigt sein!

Link zu diesem Kommentar

Es gibt auch je eine Arschlochschrauben am stehenden und liegenden Zylinder!

Da hilft es, wenn ma so ne flexible Ratschenverlängerung hat (ok)

Einzig mühsame wird glaube den Stellmotor zu montieren....

Wieso? Stecker anschließen, mit zwei Schrauben am Rahmen befestigen, Kabelzüge einhängen - fertig!

Braucht es zwischen Krümmeranschluss und Motor noch ne Dichtung, kann man die weiterverwenden oder muss man jedesmal bei einem Wechsel ne neue nehmen?

Ja da is so ne Metalldichtung drinnen, wenn die noch gut aussieht kannst se aber weiter verwenden ;) hab ich auch gemacht beim Umbau

Link zu diesem Kommentar

Denke auch das ich dass in 2h schaffe.

Einzig mühsame wird glaube den Stellmotor zu montieren....

Braucht es zwischen Krümmeranschluss und Motor noch ne Dichtung, kann man die weiterverwenden oder muss man jedesmal bei einem Wechsel ne neue nehmen?

Gruss

Die Dichtung kostet kein Geld also würde ich sie mit ersetzen. Dann ist auch alles schön dicht und die beim MFK haben nichts zu meckern!

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!