Zum Inhalt springen

Das AUS für Folger??????


mopedfahrer

Empfohlene Beiträge

Mal abgesehen von der offensichtlichen Stümperei seitens MZ, Folger, bzw. sein Management haben es doch schon vorher nicht auf die Reihe bekommen einen oder mehrere persönliche Sponsoren aufzutreiben.

So traurig das auch ist, Motorradsport ist trotz Bradl- und Roczen-WM eben nachwievor kein Fußball !

Mal anders gefragt, wo sind denn hier unsere wohlhabenden im Forum ? Tut euch zusammen und sponsort den Jonas, so funktioniert das nämlich, dann darf man eben nicht nur meckern !

p.s. Ich weiß übrigens, daß es das schon gab für lokal Heroes, kommt aus euren Löchern Bayerngesindel !

Link zu diesem Kommentar

Jo, is echt daneben, deshalb hab ich dem Folger ja auch keinen Vorwurf gemacht. Höchstens insofern, daß man sich in der GP ein GP-taugliches Management anschaffen sollte.

Andere bekommen das auch hin, also wem willst du denn einen Vorwurf machen ?

Du, mit deinen einseitigen Ansichten, bist jedenfalls weit entfernt davon, dem Motorradsport eine größere Lobby zu verschaffen. Sowas schafft man mit Enthusiasmus, nicht mit ständiger Nörgelei und kleinkarierten Kommentaren zum Geschehen.

Link zu diesem Kommentar

Was glaubst Du denn, was so ein 125er Fahrer verdient (wenn überhaupt etwas) und was ein Management kostet?

Wenn man so talentiert ist, muß man ja kein 125er Fahrer (Moto3) bleiben, wenn man ein engagiertes Management hat. ;)

Soweit ich weiß, bekommen die, je nach Vertrag, %e der rangeschafften Kohle.

Du sagst selbst, MN hat den Platz bei Kiefer (trotz nicht vorhandenem Talent) bekommen, weil er Kohle mitgebracht hat.

Wo ist denn da jetzt der Rechenfehler ? Woran liegts, daß MN die Kohle bekommt und nicht JF ? Sags mir, du weißt doch wie die Welt funktioniert !

Link zu diesem Kommentar

hahaha wie geil...i schmeiss mi weg...Zillertaler inzestler...find den Spruch übelst witzig...da kann ich als Bayer mit gesunden Humor wunderbar drüber lachen :) , ich versteh Lokotus seinen Unmut ja...wenn man da wohnt wo er herkommt, is einfach nicht leicht...!

Der Jonas hatte schlichtweg einfach nur Pech mit dem Team MZ , erst der verlorene Platz in der Moto2 durch den geldigen Schweden und dann die Finanziellen Probleme des Teams...übel gelaufen!

Er ist noch jung und ich bin mir sicher dass sich dadurch vielleicht eine ganz andere (bessere) Tür öffnet, warten wir mal ab.

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!