Zum Inhalt springen

Wenn es Kalt ist braucht sie 6 Anläufe bis sie anspringt.


Empfohlene Beiträge

Hey Leute - bin ganz neu hier. Ich hab mich vor ca. 2 Wochen entschiede auf Ducati zu wechseln. Ich habe mich in eine Streetfighter verliebt.  (rock)

Nun ist es so - ich habe sie jetzt ca. 5 tage in der Garage gehabt - immer so zwischen 13-20 Grad plus. Heute früh wollte ich sie starten und sie hat 6 Anläufe gebraucht bis sie endlich gekommen ist. Desweiteren ist sie mir nach ca. 3 Minuten fahrt - obwohl ich die Kupplung gezogen habe an der Kreuzung abgestorben.

Nun meine Frage - ist das bei den Italienern normal? oder sollte ich da was überprüfen?

vielen Dank für eure Hilfe

lg

Dom

Link zu diesem Kommentar

das ist überhaupt nicht normal. ich fuhr meine auch über den winter. bei 6 grad celsius in der garage. die sprang immer an. das einzige was normal ist, dass wenn du auf den starter drückst, es ca. 3-5 sekunden dauert bis sie anspringt. absaufen an der kreuzung hört sich scheisse an.

Link zu diesem Kommentar

Wie schon erwähnt brauchen die Duc`s ein paar Sekunden bis sie angehen wenn die Batterie nicht neu ist.

Was hast du für eine ECU drin? Diei die mit der Termianlage gekommen ist oder noch die originale?

Meine starb an der Ampel auch manchmal ab. War nach flashen der ECU (heisst neu programmieren - Auspuffklappe deaktivieren und Lambda deaktivieren) weg und kam nie mehr vor!

Gruss Riii

Link zu diesem Kommentar

muss ich checken! Ich hatte sie so vom Händler gekauft!

Ich habe das problem aber echt nur wenn es so um die 10-15 Grad hat - sobald sie in der Sonne steht, spring sie sofort an.......... :|

macht aber trotzdem keinen spass. willst ja auch bei kühleren temperaturen fahren. beim händler solltest du auch noch garantie haben. also unbedingt dort beanstanden!

Link zu diesem Kommentar

Ganz klein bischen Gas beim starten. Zweizylinder sind schwieriger zu starten als Vierzylinder.

Dass die Mühle bei gezogener Kupplung im Standgas plötzlich ausgeht, kann an einer Luftblase in der Kupplungsflüssigkeit liegen. hatte ich auch schon, nervt.

Bisschen Gasgeben beim Starten: Meine Duc springt dann besser an.

Das mit der Luftblase in der Kupplungsflüssigkeit ist aber nicht ernst gemeint oder meinst du mit eingelegtem Gang?

Gruß jupp

Link zu diesem Kommentar

Das mit der Luftblase in der Kupplungsflüssigkeit ist aber nicht ernst gemeint oder meinst du mit eingelegtem Gang?

Gruß jupp

DOCH, im Ernst! Wenn Du eine kleine Luftblase im Öl hast, funktioniert das Kuppeln i.d.R. ganz normal, nur manchmal bei eingelegtem Gang und gezogener Kupplung passiert es, dass die Kupplpungslamellen, bedingt duch die komprimierbare luft im System, ein wenig zu fest aneinander greifen. Da Du dann an der Ampel kein Gas gegeben hast, würgst du die Kiste ab. Es gibt dann einen ganz kleinen Ruck im Gebälg...

Wenn dies hier nicht zutreffend ist bezüglich ds oben genannten Problems, sorry.

Da war ich dann auf dem Holzweg. ;-) (blush)

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Hey @all,

ich war jetzt 9 Tage auf Motorradurlaub (Gesamt 3067km) mit der kleinen und sie hat nicht einmal Probleme gemacht - ich denke, das war einmalig.......

Einziges Problem: bisschen Luft in der Kupplung - der Leergang wollt nicht gscheit reingehen  ;)

Trotzdem  - THX for Info

lg

Dom

Link zu diesem Kommentar

Hey @all,

ich war jetzt 9 Tage auf Motorradurlaub (Gesamt 3067km) mit der kleinen und sie hat nicht einmal Probleme gemacht - ich denke, das war einmalig.......

Einziges Problem: bisschen Luft in der Kupplung - der Leergang wollt nicht gscheit reingehen  ;)

Trotzdem  - THX for Info

lg

Dom

super, das freut mich sehr. war denn jetzt die maschine vorher beim händler? hat der was gemacht oder hattest du einfach glück das nichts war?

gruss

Link zu diesem Kommentar

ich hab mit ihm kurz gesprochen - er meinte, das kann schon mal passieren, wenn sie kalt ist. Ein bisschen Gas dazu und fertisch.

Da sie im Urlaub dann auch keine Probleme mehr gemacht hat - werde ich sie auch nicht zu ihm stellen.  ;)

Aber es stimmt schon - Ich gebe jetzt immer ein bisschen Gas beim starten - vl. lags daran  ;)

Link zu diesem Kommentar

Naja leider passt nicht alles! Gestern bin ich liegen geblieben. Sie hat schon beim Wegfahren gesponnen. Jedesmal wenn ich wegfahren wollt ist die mir beim GAS geben abgestorben. Nur mit viel Gas konnte ich wegfahren! Und dann 25 km weiter......komische geräusche aus dem motor. Und sie nahm das gas nicht mehr gscheit an!!!! Also sie beschleunigt nur ganz langsam!!!!

So ein FUCK :(

Sie steht jetzt beim händler!

Link zu diesem Kommentar

Hello,

also mein Händler hat sich die kleine mal angesehen und ........(trommelwirbel)......Der Zündstecker unterm Tank war defekt. Dieser dürfte öfters schon ausgefallen sein, oder hat nicht mehr gscheit gezunden.....deshalb die Startprobleme - jetzt passt wieder alles und sie schnurrt wieder wie ein wildes Kätzchen  (rock) (ok) 8)

TEUER - jetzt mal ne Frage an euch: Was verlangt euer Händler für das wechseln dieses Steckers? Ich schreib mal bewusst keinen Preis hin da er mir doch sehr hoch vorkommt.

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Hello,

also mein Händler hat sich die kleine mal angesehen und ........(trommelwirbel)......Der Zündstecker unterm Tank war defekt. Dieser dürfte öfters schon ausgefallen sein, oder hat nicht mehr gscheit gezunden.....deshalb die Startprobleme - jetzt passt wieder alles und sie schnurrt wieder wie ein wildes Kätzchen  (rock) (ok) 8)

TEUER - jetzt mal ne Frage an euch: Was verlangt euer Händler für das wechseln dieses Steckers? Ich schreib mal bewusst keinen Preis hin da er mir doch sehr hoch vorkommt.

Diesen Stecker mussten bestimmt noch nicht viele hier wechseln und deshalb wird es wahrscheinlich schwer dazu was zu sagen.

Meiner nimmt 100 CHF in der Stunde.

Gruss Riii

Link zu diesem Kommentar

naja - die Nadel im Heu ist es in dem Fall nicht gewesen....ich hatte auf der Tour einen Mechaniker dabei! Er meinte schon dass es sich so anhört als ob der 2. Zylinder nicht mit zünden würde..... und der war kein Duc Werkstattmeister ;) ......von daher denke ich dass er das sicher rasch herausfinden konnte.

Bei mir wurde nur der Stecker getauscht. Kabelbaum blieb drinnen ;)

lg

Dom

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!