Zum Inhalt springen

1098 200'er schlappen /Schwinge zu kurz


kaklers

Empfohlene Beiträge

Servus kein plan ob das thema hier schon mal angesprochen wurde...

hab auf meiner 1098 auf der piste seit letztes jahr den 200'er pirelli gefahren und bin echt zufrieden

wollte aber etz das kettenrad um einen zahn größer machen ( hab vorne schon einen weniger als normal ) ...geht aber net  :S weil der reifen dann an der schwinge ansteht... klasse echt...

hab schon länger mal was gelesen das auch eine neue kette mit einem glied mehr nix bringen soll ... reicht unten die führung vom bremssattel angeblich nimmer aus

jemand ne idee ?

Link zu diesem Kommentar

Autor: LOKUTUS

« am: Gestern um 20:35:21 »Zitat einfügen

Auf welcher Mickeymousestrecke willst du denn mit der Übersetzung fahren ?

Ich komme schon mit dem 14er Ritzel an bestimmten Stellen an die Begrenzerdrehzahl. Brauchst du das wirklich ?

Autor: 999 r xerox

« am: Gestern um 20:20:28 »Zitat einfügen

ob ich das wiklich brauche is relativ ... denke mir das es bei der einen oder anderen gelegenheit einfach was bringt um noch bissl flotter zu werden ...

das mit den 2 gliedern war ja eben meine frage... hab halt gehört das es da mit der führung vom bremssattel probs geben könnte ... muss auch noch mal mit mario reden ...aber bevor ich mir etz eine neue kette kaufe frag ich halt lieber erstmal hier ob jemand da evtl. erfahrung hat

Link zu diesem Kommentar

Guckst du hier:

http://www.ducati-sbk.de/bilder-71/winterprojekt-rennstreckenumbau/msg237420/#msg237420

Gerade ist mir aufgefallen, dass die RS auch einen komplett anderen Bremsanker hat.

Sie hat auch einen Radial verschraubten Bremssattel und wieso braucht die zwei Speedsensoren?

Also ich denke mal, dass der normale Bremsanker nicht an eine RS-Schwinge passt!

31006_fdf17de379ba2c9c40ce6458cacd61fafad99b89.bmp

31008_807be1fd613b340db15aafe2fd9e14a15c4d603b.bmp

Link zu diesem Kommentar

besten dank @duc4ever  (ok)

werd ich nach brünn mal testen mit der kette und dem rausfräsen

Autor: Duc-Racedriver

« am: Heute um 12:25:42 »Zitat einfügen

Bringt son 200 im Gegensatz zum 190ziger wirklich was von die Zeiten her?

ob er von den zeiten her was bringt kann ich dir garnet so genau sagen, auf jedenfall fühlt er sich für mich irgend wie sicherer an weil er ja in schräglage mehr auflagefläche hat... evtl. auch nur kopfsache bei meinem kranken hirn :D

ich bilde mir schon ein das ich unter anderem dadurch bissl schneller geworden bin

Link zu diesem Kommentar

ich glaube das kann man nicht paschalisieren.

Wie so oft bei den Reifen wird das verm. von mehreren Faktoren abhängen ob der 200er oder 190er besser ist.

Da ich noch keinen 200er gefahren bin kann ich das allerdings auch nur vermuten.

Mir kommt vor in irgendeinen Bericht davon gelesen zu haben, dass auch in der IDM zwischen 200 und 190 gewechsel wird je nach Strecke.  :^)

Link zu diesem Kommentar

denke das ist genau wie mit den reifen marken ... der eine schwört auf den der andere auf den

für mich wichtig ist das ich gut damit zurecht komme und ich vertrauen in die reifen hab der rest ist für mich unintressant weil ich da eh zu wenig ahung hab um genau zu sagen der is so oder so...

Link zu diesem Kommentar

hab schon länger mal was gelesen das auch eine neue kette mit einem glied mehr nix bringen soll ... reicht unten die führung vom bremssattel angeblich nimmer aus

jemand ne idee ?

SF-Schwinge bringt nichts, die ist hinten genauso wie von 1098.

Insofern ist 999 r xerox´s Aussage falsch.

Die hilft eine längere Kette und/oder eine andere Übersetzung - alles zusammen geht nicht.

Ich fahre 15/40 mit zwei Gliedern mehr (ein Glied mehr geht nicht!), aber dafür muss der Halter vom Bremssattel modifiziert werden,

sonst geht das Hinterrad nicht weit genug nach hinten.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!