Zum Inhalt springen

Wechsel der Kupplungsdruckplatte


jürgen

Empfohlene Beiträge

Da ich gerne Schraube, aber nicht die Superahnung habe, frage ich lieber:

Ich will einen offenen Kupplungsdeckel anbringen und dementsprechend die Origial Kupplungsdruckplatte tauschen, mit verzinkten Federn etc. Ein Lager wird in der neuen Kuplungsdruckplatte schon integriert sein. Folgende Frage:

-Wie funktioniert der Austausch der Kupplungsdruckplatte ?

-Muß ich irgendwas bestimmtes beachten oder kannn einnfach die alte Platte abgeschraubt und die neue wieder angebracht werden ?

Vielen Dank für eure Tipps und Erfahrungen.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!