Zum Inhalt springen

Polizeianzeige wegen offenem Kupplungsdeckel ...


Empfohlene Beiträge

Hallo Jungs

ich wurde heute nachmittag in der Schweiz von der Graubündner Polizei heraus gewunken worden. Weil meine SF zu laut ist.... (sweat)

QD Papiere alles okay....dann sagte er..Bitte anlassen und dann hört er das rasseln und schon war es passiert. Aussage des Polizisten: Moped zu laut!!! obwohl dieses Arschl... nicht gemessen hat. Darf er das so machen? muss er nicht mit einem Messgerät die Lautstärke ermitteln?

DIe Busse wird sich ca. 600.-CHF sein. 500EUROOONEn..

wer hat damit auch schon Erfahrungen gemacht?

danke

Link zu diesem Kommentar

offener kupplungsdeckel ist so ne auslegungssache der bullen.. wenn er will fickt er dich. obwohl es schwachsinn ist.. bimta hat sogar serienmäßig offene deckel.. nur so als beispiel.

wegen geräusch.. hier in deutschland kann er dich nicht schätzen.. da muss eine geräuschmessung erfolgen..

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

ich weis nicht wie es in der Schweiz ist aber in Deutschland muss ein Lautstärke Test durchgeführt werden. Wo kommen wir denn dahin wenn jeder nach eigenen Ermessen zu Urteilen vermag wie laut was ist. Demnächst schätzen Sie bei euch auch nurnoch die Geschwindigkeit... :D Ich würd sie messen lassen und wenn sie wirklich zu laut ist das ganze unter Lehrstunde verbuchen und wenn nicht Wiederspruch einlegen.

Grüße

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

ich weis nicht wie es in der Schweiz ist aber in Deutschland muss ein Lautstärke Test durchgeführt werden. Wo kommen wir denn dahin wenn jeder nach eigenen Ermessen zu Urteilen vermag wie laut was ist. Demnächst schätzen Sie bei euch auch nurnoch die Geschwindigkeit... :D Ich würd sie messen lassen und wenn sie wirklich zu laut ist das ganze unter Lehrstunde verbuchen und wenn nicht Wiederspruch einlegen.

Grüße

ich würde erstmal einspruch gegen den bescheid einlegen, falls denn einer kommt. ansonsten erstmal beim anwalt der auf straßenverkehr spezialisiert ist die sachlage überprüfen lassen nach euren gesetzen. der sagt dir dann schon was du bzw. ihr machen könnt.. ich würd mich da nicht einfach so ficken lassen von den pennern..  (puke)

Link zu diesem Kommentar
bimota hat sogar serienmäßig offene deckel.. nur so als beispiel.

So sieht es nämlich aus, gilt auch für Marshall Mc Doelln aus Dolton City,  bei Graubünden!!! :D

Würde genau das machen, was ph1l geschriebn hat und die Jungs mal richtig auflaufen lassen...

Sorry, aber für mich sind solche Gesetzeshüter, absolute Vollmongos... (puke)

Link zu diesem Kommentar
Gast DeineMudda

danke euch für die Antwort. Weiss jemand wie laut das Moped sein darf. Im Standgas und vorbei fahrt oder so...

Das steht doch in deiner Zulassung.

Bei uns zumindest (DE)

Standgeräusch 98 db

Fahrgeräusch 80 db

Gruß Muddi

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...
Gast Fighter1976

hmm ja du warst zu wenig schlagfertig zum polizisten eindeutig!! lärm messund in CH 1meter abstand und drehzahl glaub auf 3500.oder eine vorbeifahrts messung ginge auch. das wegem kupplungsdeckel ist so ne sache in der schweiz sie sagen verletzungs gefahr beweglicher teile  :^) also räder weg kette weg und los gehts!! ich sag immer das muss so sein das sie gekühlt wird und der staub raus kann. kannst ja auch nicht mit dem polizei auto ohne kühler fahren. busse wird so um die 450sfr sein.

zudem verlange ich immer visitenkarte mit dienstnummer an vom polizisten weil sie haben einfach keine ahnung im GR!! und die sache hat sich erledigt  (ok)

Link zu diesem Kommentar

hmm ja du warst zu wenig schlagfertig zum polizisten eindeutig!! lärm messund in CH 1meter abstand und drehzahl glaub auf 3500.oder eine vorbeifahrts messung ginge auch. das wegem kupplungsdeckel ist so ne sache in der schweiz sie sagen verletzungs gefahr beweglicher teile  :^) also räder weg kette weg und los gehts!! ich sag immer das muss so sein das sie gekühlt wird und der staub raus kann. kannst ja auch nicht mit dem polizei auto ohne kühler fahren. busse wird so um die 450sfr sein.

zudem verlange ich immer visitenkarte mit dienstnummer an vom polizisten weil sie haben einfach keine ahnung im GR!! und die sache hat sich erledigt  (ok)

Das Problem beim offenen Kupplungsdeckel ist, dass Du ein im Stand bewegliches Teil hast wo Verletzungsgefahr besteht....

Hatte zum Glück dieses Jahr keine einzige Kontrolle, nimmt mich wunder was die zu meinem geschlitzten Kupplungsgehäuse sagenden die mich rausfischen....

Gruss

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!