Zum Inhalt springen

Streetfighter 848 Termi vs Quad D


tigerwoods2002

Empfohlene Beiträge

Hey Leute,

hab ja seit gestern meine 848 und plane schon mal für den Winter die ersten Umbauten.

Ich würd mir sehr gern den Carbon Termi kaufen - der hat aber keine ABE :( Kann man den theoretisch trotzdem eingetragen bekommen? Mit DB Eatern ist der ja wohl nicht zu laut oder?

Kann man den Quad D ohne Anpassungen am Steuergerät fahren? Oder passt der mit der normalen ECM garnicht zusammen?

Bitte um kurze Infos - Danke :)

Link zu diesem Kommentar

ob man heutezutage noch einen Endtopf ohne jegliches Gutachten oder ähnliches Eingetragen bekommt bezweifel ich.

Die Jungs in den blauen Kitteln werden doch  immer kleinlicher.....

Selbst Fußrastenanlagen die damals ganz locker ohne jegliche Papiere eingtragen wurden sind heute ja fast nicht mehr machbar.....

Und glaub mir ich hab da einiges mitgemacht ....Der Schein meiner alten Yamaha Vmax hatte volle 3 Seiten. :) :)

Abér wenn du  zu laut unterwegs bist ...ist es eh egal ob der eingetragen ist oder nicht !!!!

Die Eintragung oder das E-Prüfzeichen schützt dich evtl. nur in einer normalen Kontrolle.

Link zu diesem Kommentar

Ja das ist klar - ich leg auch gar keinen Wert auf zu laut.

Bin jetzt jahrelang Buell gefahren - mir reichts mit laut :)

Mir gehts vorrangig um die schönere Optik des Termi.

Der originale silberne riesen Topf an der matt schwarzen sieht einfach nicht besonders aus.

Der Termi in Titan ist halt auch wieder silber...

Deswegen bin ich jetzt auf den Quad D gekommen - der würd halt auch gut aussehen.

Will aber nicht, dass das Moped anschließend nur noch holpert.

Bei der Buell war das immer ein Kampf ohne Ende - das einzige was da wirklich funktioniert hat war der Originale Topf...

Und ich will auch nicht unbedingt an nem nagelneuen Bike gleich wieder am ECM rumdoktern :)

Link zu diesem Kommentar

QD nur slip on geht ohne änderung der ECU.Mit Einsteck Kat und dB-Eater. Bei der Komplettanlage ( unter Heck ) entfällt die Auspuffklappe,entwerde du lässt die ECU umflashen oder du hast im Display die Warnlampe an.alternativ gibt es noch einen Metallbügel der dem Stellmotor die Anschläge simuliert und du kannst ohne flashen und Fehlerlampe fahren. Wie gesagt bei der Komplettanlage.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!