Zum Inhalt springen

Tankpad


OldCharly

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr alle!

Bin neu hier: OldCharly weil 50+1. Tiroler. Hab vor zwei Tagen meine gebrauchte 1198S corse geholt. Ist noch voll Dreck wie die Sau, brauch noch zwei neue Pneus und den TÜV - das kriegen wir hin. Sie hat ein transparentes Pad am Tank, welches ich tauschen möchte, weil es sich an einzelnen Ecken schon beginnt abzulösen. Nun die Frage: Wie kann man es am schonendsten ablösen, ohne dass die schöne Tanklakierung was abbekommt? Habt ihr ein paar gute Tips? Ja, neue Pneus brauch ich auch noch - habt ihr eine Empfehlung für mich, lege Wert auf gutes Nassverhalten, lange Laufzeit und gutes Handling.

Also, würde mich freuen wenn ihr ein paar Tips für mich hättet, obwohl ich in diesem Forum sicher eher der " Sonntagsfahrer" bin, aber ich kann es halt eben doch noch nicht lassen. Schönheit und Power machen einfach Spass! Chau. 

Link zu diesem Kommentar

Zum Tankpad nochmal,....Ich hab heut eine neues verklebt, Transparent auf Alu Tank. Dealer hat mich auf das Problem mit sichtaren Blasen unter dem Pad hingewiesen. Hab das Teil heut nass verklebt. Geht echt super. Grundreinigung mit Bremsenreiniger usw., Transferspray dick drauf, lässt sich super ausrichten ( Vorsicht, Klebefläche des Tankpads nicht berühren), anschließend in der Mitte leicht andrücken, nach und nach mit Papier des Spray nach außen "rausdrücken", anschl. noch bissel Föhnen.

Pefekt ausgerichtet, Blasenfrei - sehr gutes Ergebnis.

Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!