Zum Inhalt springen

Hypermotard 2013


HRico

Empfohlene Beiträge

  • 2 Wochen später...

Wird wohl nur noch eine geben... :(

Die gravierendste Änderung verkörpert der neue Zweizylinder-V-Motor: flüssigkeitsgekühlter Vier- ersetzt luftgekühlten Zweiventiler, statt zwei Hubraumklassen (803 und 1079 Kubikzentimeter) nur noch eine - 821 Kubik. Den Schwenk begründet Ducati damit, dass die Luftgekühlten an Grenzen stoßen, was Leistungssteigerungen und künftige Abgasnormen betrifft.
Link zu diesem Kommentar
  • 4 Wochen später...

Fahr msie doch einfach mal....

Kräftiger ist sie, von der Charakteristik (zur 1100er) ist sie wie die 848. Mehr leistung aber weiter oben.

Ich finde es sehr homogen und habe mir ne SP zur Pan dazubestellt  (ok)

Link zu diesem Kommentar

Bin gestern die Hyperstrada 2013 gefahren, die hat ja den gleichen Motor wie die Hypermotard 2013...800ccm, wassergekühlt, 4 Ventile, 110PS.

Das Ding ist doch ne absolute Luftpumpe. Da geht ja garnix! Oder was meint ihr?

Bin sie zwar nur auf der Auffahrt gefahren, aber die reisst an wie eine wilde Sau ! Werde sie auf der Straße noch einmal testen.

Also von Luftpumpe ist da gar nichts gewesen !

Gruß, Klausi !

Link zu diesem Kommentar

Moin,

dann lasse ich mal meinen ersten Post hier von der Leine. Wie ich so überschlägig lesen konnte, wird hier mehr gemutmaßt, denn dass wirklich jemand das Teil gesattelt hat. Ich bin die Hyperstrada gefahren, da mir die Motard schon immer gefallen hatte, ich mir aus verschiedenen Gründen aber nach einer 696+ eine 1100S mit Komplettumbau gegönnt hatte. Letztere geht nach 2 Jahren in meinem Besitz nun von der Rheinebene gen Alb, aber das ist ein anderes Thema.

Zurück zur Hyperstrada. Ok, im Vergleich zum 1100 Due ist die Strada eine ganze Ecke zahmer im unteren Drehzahlbereich. Sobald es aber in die Obertöne geht, weht ein anderer Wind als beim Due. Der neue TS821 stemmt nicht die Gewalt aus dem Keller, ist aber ein wunderbar fahrbarer und sehr vibrationsarmer Triebsatz. Im Fahrwerk der Strada ergibt sich ein harmonisches Gesamtpaket, das sich herrlich flott und - so gewollt - auch bequem lässig pilotieren lässt. Im direkten Vergleich vermisse ich zum meinem Öhlins-Fahrwerk aber rein gar nichts! Und was war für mich die Erkenntnis aus dem Ausritt? Ich habe sie bestellt!

Und nein, ich bin kein Langweiler, aber in der Summe der Eigenschaften ist es Ducati gelungen, ein Motorrad zu bauen, das das Segment der Sporttourer unterhalb der Multistrada angenehm bereichert. Wer gnadenlose Power sucht nud wem das letzte Quäntchen an Querdynamik als die ultima ratio erscheint, der wird mit ihr vermutlich eher nicht glücklich. Wer aber gerne Ducati treu bleiben will und es es akzeptieren kann, dass andere dann doch schneller sind, der ist hier gut aufgehoben.

So - Fazit: Über die Zielgruppe nachdenken und dann entscheiden, ob man auf sowas draufsitzt. Es ist alles immer eine Frage des Nachdenkens...

Gruss,

Chris

Link zu diesem Kommentar

Netter Bericht  (ok)

Aber sag mal:

Bist Du Anwalt oder irgend ein anderer Rechtsverdreher,  weil Du so geschwollen daherschreibst ?  ::::::D

peter..., fast alle hier sind Anwälte, Ärzte, Richter, Notare, Manager.. und Chef's

Die Größten und Ärmsten Penner hier im forum sind Du und Ich  (ok)

Link zu diesem Kommentar

Hi Peter,

peter..., fast alle hier sind Anwälte, Ärzte, Richter, Notare, Manager.. und Chef's

Die Größten und Ärmsten Penner hier im forum sind Du und Ich  (ok)

weder, noch, aber ich habe mir ein Gespür für die deutsche Sprache erhalten (devil). Aber das nur so nebenbei (wasntme).

Nein, Spass beiseite - ich habe ein Faible für gepflegten Umgangston und das kann man mir auch als Snobismus auslegen - ich trage es mit Fassung (rock)

Gruss,

Chris

Link zu diesem Kommentar

Tja,

Die Größten und Ärmsten Penner hier im forum sind Du und Ich  (ok)

das tut mir dann aufrichtig leid :AAE107:

Aber wie ich immer sage - stehe morgens auf und lächle, dann hast Du es hinter Dir (party)....

Gruss,

Chris

Link zu diesem Kommentar

Am schlimmsten waren  früher Ärzte, die sich ne Duc gekauft hatten damit die Kohle weg war aber vorher nie ne Duc gefahren hatten und somit überhaupt keine Ahnung. Ach ja, Harley stand auch auf der Einkaufsliste...

Nee..., lasst mal, der Chris schreibt immer so und das hat auch mal was erfrischendes 8)

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2

Link zu diesem Kommentar

Eigentlich wollte ich mir den Kommentar verkneifen aber ich kann nicht......  8-|

Jetzt muss man sich schon rechtfertigen wenn man in einem gepflegtem Deutsch schreibt.....Armes Deutschland!! Ich finde es gut wenn man hört und liest, das sich noch jemand an alte Tugenden erinnert und nicht gleich in diesen weit verbreiteten Gossen Slang abschmiert. Also von mir aus kannste weiter schreiben!  8)

Link zu diesem Kommentar

Moin,

Eigentlich wollte ich mir den Kommentar verkneifen aber ich kann nicht......  8-|

Jetzt muss man sich schon rechtfertigen wenn man in einem gepflegtem Deutsch schreibt.....Armes Deutschland!! Ich finde es gut wenn man hört und liest, das sich noch jemand an alte Tugenden erinnert und nicht gleich in diesen weit verbreiteten Gossen Slang abschmiert. Also von mir aus kannste weiter schreiben!  8)

danke für die Blumen - das nenne ich mal einen herzlichen Willkommensgruß (ok)

Liebe Grüße

Chris

...der nachher gleich seine Monster ab- und die neue Hyperstrada anmeldet. Beide werde ich wohl nicht behalten (wollen) (rock)

Link zu diesem Kommentar

Hi,

Nee..., lasst mal, der Chris schreibt immer so und das hat auch mal was erfrischendes 8)

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2

dann mal allerliebsten Dank und wollen wir mal sehen, was ich so alles beitragen kann.

Gruß und ein schönes Wochenende vorab,

Chris

PS: Bekomme morgen Besuch aus der Schweiz - Dir entgeht glatt eine ordentliche Portion Spareribs....

Link zu diesem Kommentar

::::::D

Ihr seid alle Schnackfische !!!  (ok) :*

Ich kenne jemanden, der macht mit seiner KTM 525 richtig große Touren, mit Gepäck und Sozius (eigentlich unglaublich) usw. Rumänien und was es sonst noch so gibt.

Nun hat er Probleme mit dem Rücken, und Hardenduro ist nicht mehr. Der kauft sich nun eine 2013er Hyper, und weil es so praktisch ist, wahrscheinlich die Hyperstrada. Kann man für zuhause ja zurückrüsten auf normale Hypermotard.

Also ACHTUNG im freien Geläuf: Hier gilt, wie für die BMW GS : Es sind nicht nur Nasenbohrer mit so einem Moped unterwegs !

Gruß, Klausi !

Link zu diesem Kommentar
Also ACHTUNG im freien Geläuf: Hier gilt, wie für die BMW GS : Es sind nicht nur Nasenbohrer mit so einem Moped unterwegs !

Das kann man wohl sagen. Hier nur ein Beispiel wie die HYM auf der Renne geht :::::)

Wg. GS Fahrer, ich war mal vor Jahren mit meiner 916 in den Dolos, da hatte ich eine Meute mit GS hinter mir auf einer Passauffahrt. Ich konnte die auch hinter mir halten, aber oben auf dem Pass angekommen musste ich mich erstmal ins Gras legen (sweat) und die latschen vergnügt herum.

Link zu diesem Kommentar

Moinsen,

Das kann man wohl sagen. Hier nur ein Beispiel wie die HYM auf der Renne geht :::::)

Wg. GS Fahrer, ich war mal vor Jahren mit meiner 916 in den Dolos, da hatte ich eine Meute mit GS hinter mir auf einer Passauffahrt. Ich konnte die auch hinter mir halten, aber oben auf dem Pass angekommen musste ich mich erstmal ins Gras legen (sweat) und die latschen vergnügt herum.

jo, daran kann ich mich noch gut erinnern. Wir hatten dort aber auch mit dem Wetter nicht das pralle Glück....

Aber nett war das Geläuf nach Cortina d'Ampezzo - erinnerst Du Dich daran noch? Da fuhr ich noch meine SV (rock)

Gruß und ein schönes Wochenende,

Chris

Link zu diesem Kommentar

Ich find's schade, dass Ducati die Modellpalette immer mehr gen Massenvermarktung aufweicht und der individuelle Charakter der Motorräder zunehmend auf der Strecke bleibt. Wie dcf schrieb: "Der neue TS821 stemmt nicht die Gewalt aus dem Keller, ist aber ein wunderbar fahrbarer und sehr vibrationsarmer Triebsatz. " ...genau das war es, was die alte Hyper ausgemacht hat. Unten rum viel Druck. Fast wie bei einem Eintopf alá Husquy oder KTM. Und dazu ein tolles Design und einen luftgekühlten Motor, der wunderbar zu fahren ist. Die Aussagen vonwegen der Motor wäre am Ende der Entwicklung und wäre nicht mehr zeitgemäß sind doch voll daneben. Schön, wenn das Aggregat am Ende seiner Entwicklung ist. Dann glänzt er mit Haltbarkeit und Beständigkeit. Zwei Dinge, die der Kunde zu schätzen weiß. Die neue Hyper ist für meinen Geschmack ein Schuss nach hinten. Auch optisch kann sie der Vorgängerin überhaupt nicht das Wasser reichen. Aber das ist bekannter Maßen Geschmackssache. Wenn ich die HyperStrada sehe, blutet mir das Herz. Was ist nur aus Ducati geworden?  |-)

Die Verkaufszahlen im 1. Quartal 2013 lassen allerdings darauf schließen, dass ich da nicht so falsch liegen, denn von knapp 1.500 produzierten Hypermotard 848 wurden nur knapp 500 Stück verkauft. So nachzulesen im Quartalbericht der Audi AG...:

http://www.audi.com/etc/medialib/ngw/company/investor_relations3.Par.0019.File.pdf/audi_first_quarter.pdf

Link zu diesem Kommentar

Glaub mir da liegst Du falsch.

Der Charakter ist nicht weg, nur ist die Fuhre deutlich mit mehr Fun ausgestattet und die Fahrbarkeit ist extrem gut.

Meine ist frisch aus der Kiste und meine erste Fahrt sollte nur bis nach Hause sein (5 min) - nach 4 Std. kann ich Dir sagen das Teil macht sowas von Laune und dazu muss es nicht rappeln o.ä.

Gruß

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...

Glaub mir da liegst Du falsch.

Der Charakter ist nicht weg, nur ist die Fuhre deutlich mit mehr Fun ausgestattet und die Fahrbarkeit ist extrem gut.

Meine ist frisch aus der Kiste und meine erste Fahrt sollte nur bis nach Hause sein (5 min) - nach 4 Std. kann ich Dir sagen das Teil macht sowas von Laune und dazu muss es nicht rappeln o.ä.

Gruß

He, he ! Mit der 1100er Hyper wärst Du nicht so weit gekommen bei 12,5 Litern Tankinhalt !  (ok)

Link zu diesem Kommentar

Ja ich kann dir jetzt schon sagen wie die Vergleiche ausfallen werden. ::::::D

Die mit der Alten Hyper finden die alte besser und die mit der neuen finden die Neue besser. :::::;)

Das besste ist einfach mit beiden mal eine Probefahrt zu machen und selbst zu entscheiden.

Gruß

KRT

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Monate später...

So......

Jetzt geb ich mal meinen Senf mit dazu.

Einige von euch werden es schon mitbekommen haben das ich

von meiner 10er SF auf die Hype 821-SP  umgestiegen bin.

Natürlich hat die Hype nicht den Punch der 10er oder die V/max aber das vermisse

ich auch kein Stück.

Der Funfaktor der Hype ist unschlagbar,das Fahrwerk ein Traum, ABS und DTC

funktionieren super.

Der Motor läuft richtig geil in allen Lebenslagen, dreht sauber und vollkommen

Ruckfrei hoch.

Mein Dealer hat mir gleich ein Rexxer Map. angeboten,aber die Hype braucht das

eigentlich nicht (Ich werde es trotzdem machen) lassen.

Negativ finde ich nur Kleinigkeiten: Kunststoff Heckfender,Tankdeckel (80er Jahre Mofastil),

Bremspumpen Pissbecher und der Sitzbank ist mangelhaft bezogen.

Alles in allem bin ich Total zufrieden eines der besten Moped"s die ich je hatte.

DUC.......Rules....... (ok) (ok) (ok)

Doctor..... :AE40C: :AE40C: :AE40C: :AE40C:

Link zu diesem Kommentar

So......

Jetzt geb ich mal meinen Senf mit dazu.

Einige von euch werden es schon mitbekommen haben das ich

von meiner 10er SF auf die Hype 821-SP  umgestiegen bin.

Natürlich hat die Hype nicht den Punch der 10er oder die V/max aber das vermisse

ich auch kein Stück.

Der Funfaktor der Hype ist unschlagbar,das Fahrwerk ein Traum, ABS und DTC

funktionieren super.

Der Motor läuft richtig geil in allen Lebenslagen, dreht sauber und vollkommen

Ruckfrei hoch.

Mein Dealer hat mir gleich ein Rexxer Map. angeboten,aber die Hype braucht das

eigentlich nicht (Ich werde es trotzdem machen) lassen.

Negativ finde ich nur Kleinigkeiten: Kunststoff Heckfender,Tankdeckel (80er Jahre Mofastil),

Bremspumpen Pissbecher und der Sitzbank ist mangelhaft bezogen.

Alles in allem bin ich Total zufrieden eines der besten Moped"s die ich je hatte.

DUC.......Rules....... (ok) (ok) (ok)

Doctor..... :AE40C: :AE40C: :AE40C: :AE40C:

ich dachte du wirst nach der fighter schlauer...

oder hast du das gefühl das du den scheiss von deinem Dealer brauchst?

investiere die kohle in ein Tankdeckel von 2014  (ok) da machst wenigstens nix falsch.

Link zu diesem Kommentar

Ich frage mich wirklich, was Du mit dem RexxerMap willst ???

Läuft die Kiste nicht zu Deiner Zufriedenheit ?

Für Auspuffanlagen, die nicht von Ducati sind, köööönnnnte man das eeeeveeentuuueeeellll ins Auge fassen.

Blind einem anderen Mapping vertrauen kann verhängnisvoll enden. Prüfstandsabstimmung ist immer erforderlich - ich spreche da aus Erfahrung !

Kannst ja mal schreiben, was nach dem Rexxern besser sein soll bei der SP !?!

Ich habe z.B. ein Map eines s.g. Experten für meinen Scrambler gekauft. Die Kiste ist frisiert, also musste was gemacht werden. Ca. 330 Tacken bezahlt - Prüfstand - zur Probe das KOSTENLOSE Map für Zubehöranlagen von Triumph aufgespielt - damit 1 PS mehr plus besserem Motorlauf !

Das bezahlte Map ist personengebunden, verkaufe ich die Kiste, und das Map wird bei der Inspektion überschrieben, muss der Käufer meines Mopeds das Mapping selbst kaufen. Das Triumph-Map gibts eigentlich immer kostenlos beim Service.

So viel mal dazu. Nichts gegen ein Map, das NACHWEISLICH etwas bringt. Nur, was soll es bei Deiner SP noch bringen, wenn sie original ist ? Die läuft !

Gruß, Klausi !

Link zu diesem Kommentar

@ Dr. Nos

Der Dealer ist neu und ist mir Preislich gleich entgegengekommen,und hat

mir die Kiste sogar noch kostenlos nach Hause gebracht.

Das kannte ich von DUCATI so nicht.

Normalerweise mußte man bzw. ich beim betreten des Ladens erstmal

niederknien und den Verkäufer anbetteln ob man denn ein Moped

anfassen darf.

Und eine Probefahrt wurde von vorn herein ausgeschlossen.

Der alte war tatsächlich nur ein Verkäufer,und das negative

was ich beschrieben habe kann ich auch selber ausbügeln. Hab eigentlich

nur das Haar in der Suppe gesucht.

@ Klausi,

Bei meiner letzten 690 SMC war es so das die Kiste auch super lief (Das Gute ist der Feind des Besseren),aber bis

ca.5000U/min lief das ding wie ein Reisefön.(Und hörte sich auch so an)

Dann habe ich die ECU zu ABP-Racing geschickt und hatte danach ein vollkommen

anderes Moped,mit richtig Druck in allen Lebenslagen.

Gut ich vergleiche hier Äpfel mit Birnen,aber wenn"s funktioniert is doch super.

Ich bin so der Typ der zu etwas Mehrleistung nie nein sagt,zumal mir der Dealer

eine zufriedensheits Garantie gibt.

Wenn es mir also nicht gefällt,macht er alles wieder auf OEM und es kostet mich nix.

Was Abstimmungen so angeht bin ich raus,siehe meinen Fred ,,Leistungsdiagramm,,(über 1000€ und hat nix gebracht)

Für die Kohle kaufe ich mir lieber ne schöne Auspuffanlage,oder lade den Siggi mal in

den Puff ein.

Ich werde in jedem Fall berichten wie es weitergeht,aber sicher erst nächstes Jahr.

:AE40C: :AE40C: :AE40C:

Link zu diesem Kommentar

Bin ebenfalls an Deinem Bericht interessiert - habe mir selbst erst ne SP zugelegt. Bis dato bin ich damit sehr zufrieden.

Jetzt kam eh ein Brief, das Mapping solle beim Händler geupdated werden. Warte noch Deinen Bericht ab und entscheide dann in welche Richtung die Fuhre geht.

Link zu diesem Kommentar

So......

Jetzt geb ich mal meinen Senf mit dazu.

Einige von euch werden es schon mitbekommen haben das ich

von meiner 10er SF auf die Hype 821-SP  umgestiegen bin.

Natürlich hat die Hype nicht den Punch der 10er oder die V/max aber das vermisse

ich auch kein Stück.

Der Funfaktor der Hype ist unschlagbar,das Fahrwerk ein Traum, ABS und DTC

funktionieren super.

Der Motor läuft richtig geil in allen Lebenslagen, dreht sauber und vollkommen

Ruckfrei hoch.

Mein Dealer hat mir gleich ein Rexxer Map. angeboten,aber die Hype braucht das

eigentlich nicht (Ich werde es trotzdem machen) lassen.

Negativ finde ich nur Kleinigkeiten: Kunststoff Heckfender,Tankdeckel (80er Jahre Mofastil),

Bremspumpen Pissbecher und der Sitzbank ist mangelhaft bezogen.

Alles in allem bin ich Total zufrieden eines der besten Moped"s die ich je hatte.

DUC.......Rules....... (ok) (ok) (ok)

Doctor..... :AE40C: :AE40C: :AE40C: :AE40C:

Warst bei Kapee?

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Bin das Dingen auch vor 2 Wochen Probe gefahren.

Für meine Größe, 187cm, eine Katastrophe! Das lag hauptsächlich an der eingelassenen Mulde in der Sitzbank. Entspannt ging es nur auf dem Soziussitz, wie in guten alten Vespa Tagen ;)

Vielleicht gibt es ja eine DP Sitzbank ohne Mulde. Wäre für größere Fahrer sicherlich interessant.

Vom Motor war ich ein wenig enttäuscht  :S Hätte mehr Punch im mittleren Drehzahlband erwartet. Das kann die SF848 besser. Wenn dann mal richtig Leistung anlag und es begann Spaß zu machen, machte der Drehzahlbegrenzer rigoros einen Strich durch die Rechnung  (sweat)

Das Fahrwerk war für meinen Geschmack sehr sehr kippelig (sweat)

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!