Zum Inhalt springen

Aufkleberreste entfernen


Gast whiplash

Empfohlene Beiträge

Hat jemand nen Tipp wie man Aufkleberreste ( also nur den Kleber ) von der Verkleidung abbekommt.

Irgend ein Hausmittelchen oder gibts was Spezielles dafür?

Hab über Suche probiert aber nix gefunden.

Link zu diesem Kommentar

Meiner Erfahrung nach hat sich Terpentin am besten bewährt und greift nicht den Lack an.

Das glaub ich kaum,hab meine R1 mal Lacken lassen. Da waren auch Aufkleber drauf deren Reste

ich mit Terpentin abgemacht habe,da war aber auch der Lack runter!

Das war in dem Fall ja auch egal.

Vieleicht wenn man Terpentin verdünnt.

Link zu diesem Kommentar

Hab gerade mal an ner Stelle mit WD40 probiert funzt gut.

Wird aber ne Mordsarbeit die Aufkleber runterzukriegen ( trotz Föhn),die Folie ist so dünn

das man nur Stückchen für Stückchen abkriegt *bad*

War keine gute Idee mit dem Dekorsatz

Link zu diesem Kommentar

WD-40 würde ich Dir nicht empfehlen. Bei meiner 748 mußte ich wegen so einer Aktion die bahandelten Teile nachlackieren lassen!! Es haben sich sehr unschöne dunkle Nasen gebildet. Sah fast so aus, als ob sich der Lack aufgelöst hatte und heruntergelaufen wären.

Gruß,

Crizzy

Link zu diesem Kommentar

WD-40 würde ich Dir nicht empfehlen. Bei meiner 748 mußte ich wegen so einer Aktion die bahandelten Teile nachlackieren lassen!! Es haben sich sehr unschöne dunkle Nasen gebildet. Sah fast so aus, als ob sich der Lack aufgelöst hatte und heruntergelaufen wären.

Gruß,

Crizzy

Hä? Wie hast nen du das WD40 verwendet?  ???

Wenn ich was hartnäckiges am Auto oder auch auf meinen Motorrädern habe, nehme ich immer WD40.

Hab noch niemals irgendwelche Probleme gehabt?  *laut*

Ist TOP das Zeug.  *erster*

Gruß Stefan

Link zu diesem Kommentar

WD-40 würde ich Dir nicht empfehlen. Bei meiner 748 mußte ich wegen so einer Aktion die bahandelten Teile nachlackieren lassen!! Es haben sich sehr unschöne dunkle Nasen gebildet. Sah fast so aus, als ob sich der Lack aufgelöst hatte und heruntergelaufen wären.

Gruß,

Crizzy

Keine Probleme mit WD 40,das von Dir beschriebene Problem hatte ich damals mit Terpentin!

Was ja auch einer vorgeschlagen hat.

Komisch!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!