Zum Inhalt springen

Ducati 848 Evo Corse SE


Gerry

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich war heute beim Duc Händler meines Vertrauens, und habe dort ein Angebot bekommen. Nun wollte ich mal fragen ob dies gut ist.

Variante 1.

- Ducati 848 Evo Corse SE (Black/Silver Bj. 2013) 0km Neu

- Termi Komplett Anlage

- 1000km und 12tkm Inspektionen Gratis

Preis 16000

Variante 2.

- Ducati 848 Evo Corse SE (Black/Silver Bj. 2013) 0km Neu

- 1000km Inspektion Gratis

Preis 14500

Lieben Gruß

Gerry

Link zu diesem Kommentar

eindeutig variante 1!!!

die komplettanlage kostet schon über 2,5k euro und fürs 12k service mit ventileinstellen und allem drum und dran drückst du nochmal einen batzen geld ab!

was isn das für ein händler? die preise kann ich nicht wirklich glauben.... die 848 evo corse kostet schon liste bei euch 15.6k

Link zu diesem Kommentar

Wenn du wirklich bei den beiden Angeboten bleiben willst und das für Dich die einzig in Frage kommenden Mopeds sind, dann ist das eine Milchmädchenrechnung.

angebot 1 kostet 1500euro mehr, hat aber eine ca. 700Euro beziffernde 12000er Inspektion und eine Termikomplettanlage mit einem Neuwert von locker mehr als die übrigen 800 Euro.

Sind die Titanendtöpfe der neuen Bauart gemeint und die neue 70mm-Variante, dann machst du etwas gut, denn selbst gebraucht kriegt man eine Komplettanlage so ab 1500Euro. Hast also mindestens 700Euro gut gemacht.

Es liegt an Dir, zu entscheiden, ob die Anlage Dir gefällt und Du sie neu haben willst. Die 12000er Inspektion ist ja noch sooo lange hin. Keiner weiß, ob du sie überhaupt solange fährst.

Link zu diesem Kommentar

Habe das Angebot aus Oldenburg bekommen. War echt überrascht wie viel Zeit man sich für mich genommen hat. Wurde mir von über 10 bekannte aus meinem Freundeskreis Empfohlen der Händler. Sind 4 Duc Fahrer bei :P die auch laufend da Kaufen.

Zudem war, während ich da war, ein weiterer Kunde mit seiner Duc Corse da (Schwarz,rot,weiß), welchen ich dann auch direkt Angesprochen habe bzgl. Service etc. Und auch da durchweg Positive Resonanz.

Habe mich jetzt auch für die Variante 1 Entschieden. Mal schauen ob alles klappt :) oder noch das ein oder andere Wehwechen kommt.

Werde euch auf den Laufenden halten.

@Akinusha

Danke für den Tip. Würde mich reizen nur 24 Monate Garantie, Inspektion Gratis, Vertrauenshändler Vorort etc. ist mir z.Z. wichtiger, zudem unmöglich meiner Freundin bei zu bringen. Bin schon froh das ich die 848 durch bekommen habe, und kein Reiskocher mit 600ccm fahren muss :P - Ich liebe Motorradfahren wirklich, nur meine Freundin ist mit nichts zu ersetzten. Dafür habe ich in den vergangenen Jahren zu viele Km auf meiner Freundin abgerissen :P! :D

@tripleX

Die 12000km sind max. 2 Saisons - Fahren im Freundeskreis ca. 7.000 - 9.000 km per anno. Die bei der Inspektion ist ja auch die 1000km drin, die auch schon 250 Euro kostet. Zudem habe ich meiner Freundin geschworen, Ihr die nächsten 3 Jahre dann mit Motorrad nicht mehr auf die Nerven zu gehen :P.

Gruß

Gerry

Link zu diesem Kommentar

Hi,

ich habe selbst meine 848 Evo Corse SE erst am Freitag abgeholt.

Muss sagen, deine Angebote sind echt verdammt gut !

Ich habe 16500 gezahlt, für ne neue EVO Corse SE, inkl. Titan Termis und schwarzer Scheibe.

Also das erste Angebot ist der Wahnsinn, da würde ich garnicht überlegen !

Link zu diesem Kommentar

Nächste Woche Freitag kann ich Sie Abholen :)

Morgen muss ich hin Geld vorbei bringen :P ... Variante 1. war meine Wahl!

Gute Entscheidung !

Wenn du das erste Mal drauf sitzt wirst du infiziert sein, ich spreche aus Erfahrung  ::::::D

Das einzige was dich nerven wird ist das Einfahren  ::::::::P

Naja und vielleicht die Spiegel, aber man muss ja irgendwo Kompromisse eingehen !

Viel Spaß  (ok)

Link zu diesem Kommentar

Gute Entscheidung !

Wenn du das erste Mal drauf sitzt wirst du infiziert sein, ich spreche aus Erfahrung  ::::::D

Das einzige was dich nerven wird ist das Einfahren  ::::::::P

Naja und vielleicht die Spiegel, aber man muss ja irgendwo Kompromisse eingehen !

Viel Spaß  (ok)

So, Geld futsch, Brief Zuhause, morgen hin Zulassen und Freitag dann nach Hause holen, drückt mir die Daumen, das Freitag die Sonne scheint :D

Link zu diesem Kommentar

Danke Danke,

auch wenn mir etwas komisch ist. Bin gerade mal 1 Std. auf tour gewesen, will ja schnell die 1000km zum Einfahren voll bekommen.

Dachte ich so, hmm, was kann ich denn alles so Einstellen am Display, und Zack in die Einstellungen rein.

Als ich eine Einweisung bekommen habe bei der Probefahrt, sah ich DTC und DQS ... Jetzt finde ich diese beiden Einstellungen nicht wieder.... Wie kommt das?

Also ich am grübeln, dann viel mir ein das ich ja die Termi dazu gekauft habe + Montage. Kann es jetzt sein, das im neuen Steuergerät der Termi die Funktionen nicht Freigeschaltet sind?! Oder mach ich etwas falsch?

Gruß

Gerry

Link zu diesem Kommentar

Danke Danke,

auch wenn mir etwas komisch ist. Bin gerade mal 1 Std. auf tour gewesen, will ja schnell die 1000km zum Einfahren voll bekommen.

Dachte ich so, hmm, was kann ich denn alles so Einstellen am Display, und Zack in die Einstellungen rein.

Als ich eine Einweisung bekommen habe bei der Probefahrt, sah ich DTC und DQS ... Jetzt finde ich diese beiden Einstellungen nicht wieder.... Wie kommt das?

Also ich am grübeln, dann viel mir ein das ich ja die Termi dazu gekauft habe + Montage. Kann es jetzt sein, das im neuen Steuergerät der Termi die Funktionen nicht Freigeschaltet sind?! Oder mach ich etwas falsch?

Gruß

Gerry

Hi,

erstmal schönes Motorrad, ist echt ein wunderhübsches Teil !

Also bei mir war es ja auch so, dass durch die Titan Termis das andere Steuergerät verbaut wurde.

DQS und DTC kann ich bei mir aber immernoch komplett einstellen.

Weiß ja nich ob es daran liegen kann, aber mach doch mal nur die Zündung an und lass das Motorrad aus.

Eventuell kann man die Einstellungen nur vornehmen wenn das Motorrad aus, bzw nur Zündung an ist.

Habe bei mir bis jetzt noch nie am laufenden Moped in den Einstellungen gewühlt  :::::;)

Link zu diesem Kommentar

Habe beides versucht, sowohl im Betrieb als das Motorrad im Leerlauf war. Als auch nur im ON betrieb ohne laufenden Motor. Konnte jedoch beide Einstellungen nicht finden. Das einzige was ich fand war halt der Standard also.. LAP, DDA, TIME etc... Ich rufe Morgen mal beim Freundlichen an, vllt. wird er mir das Erklären bzw. im Steuergerät wieder Freischalten. Oh und Danke, bin auch ganz Stolz.. :D

Gruß

Gerry

Link zu diesem Kommentar

Habe beides versucht, sowohl im Betrieb als das Motorrad im Leerlauf war. Als auch nur im ON betrieb ohne laufenden Motor. Konnte jedoch beide Einstellungen nicht finden. Das einzige was ich fand war halt der Standard also.. LAP, DDA, TIME etc... Ich rufe Morgen mal beim Freundlichen an, vllt. wird er mir das Erklären bzw. im Steuergerät wieder Freischalten. Oh und Danke, bin auch ganz Stolz.. :D

Gruß

Gerry

Komisch, also bei mir sind alle Einstellungen da, nicht das du nur ne 848 EVO hast, im 848 EVO Corse Look  ::::::D ::::::D ::::::D

Link zu diesem Kommentar

So nachdem ich mit meinem Vertrauensmann gesprochen habe, ist mir jetzt einiges klar. Fühle mich sicher bei Ihm.

Bei jeder neuen Maschine mit DTC und DQS werden diese Funktionen bis 1000 km gesperrt im Steuergerät. Grund dafür ist wie folgt.

Das DQS sollte beim Einfahren des Motors nicht benutzt werden. Da der Schaltvorgang in zu hohen Drehzahlen erfolgt. Dies ist eine Richtlinie die Ducati selbst Ihren Händlern ans Herz legt. Zudem zeigte er mir die Einstellung für DTC, es ist Aktiviert. (Hätte mir auch Auffallen können im Dashboard). Nur als "Nicht Konfigurierbar" eingetragen. Damit ein Anfänger das Setup von Level 1-8, nicht Unterschätzt. Nach der 1000er Inspektion werden diese "Features" wieder Freigeschaltet, und es erfolgt eine Separate Einweisung zu diesen Funktionen.

So die aussage meines Händlers.

Link zu diesem Kommentar

Was sollte man da unterschätzen?

Bin vorher Motorrad ohne jegliche elektronische Helfer Gefahren, und drauf verlassen würde ich mich sowieso nicht

Verlassen würde ich mich auch nicht darauf, beim DTC finde ich es auch etwas komisch, beim DQS finde ich es OK.

Ich denke mir einfach, das dass DTC am Anfang nervig ist bei neuen Reifen. Und Ducati so sicher geht, das man bei einem Reifen der 1000km gelaufen ist, den Schmierfilm runter hat, und ggf. die Einstellung im DTC nicht unnötig herunterstellt.

Link zu diesem Kommentar

So nachdem ich mit meinem Vertrauensmann gesprochen habe, ist mir jetzt einiges klar. Fühle mich sicher bei Ihm.

Bei jeder neuen Maschine mit DTC und DQS werden diese Funktionen bis 1000 km gesperrt im Steuergerät. Grund dafür ist wie folgt.

Das DQS sollte beim Einfahren des Motors nicht benutzt werden. Da der Schaltvorgang in zu hohen Drehzahlen erfolgt. Dies ist eine Richtlinie die Ducati selbst Ihren Händlern ans Herz legt. Zudem zeigte er mir die Einstellung für DTC, es ist Aktiviert. (Hätte mir auch Auffallen können im Dashboard). Nur als "Nicht Konfigurierbar" eingetragen. Damit ein Anfänger das Setup von Level 1-8, nicht Unterschätzt. Nach der 1000er Inspektion werden diese "Features" wieder Freigeschaltet, und es erfolgt eine Separate Einweisung zu diesen Funktionen.

So die aussage meines Händlers.

Also ich konnte bei mir ab dem ersten Kilometer alles einstellen, habe den DQS auch schon benutzt. Habe ja mittlerweile schon über 500km drauf und wenn ich dann ein Auto überhole drehe ich auch schonmal bis 9000, natürlich nicht oft, aber bei über 500km sollte das nicht mehr viel ausmachen.

DQS kann man theoretisch auch schon bei 4000 Umdrehungen benutzen, deshalb finde ich die Begründung des Händlers etwas fraglich.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!