Zum Inhalt springen

jemand Erfahrung mit diesen Akra Killern?


Chris EVO

Empfohlene Beiträge

das sind nachbauten die einen größeren durchmesser habe.

von der qualität her sehr gut. stehen den original killern von akra in nix nach!

original haben die akrakiller einen innendruchmesser von 33mm.

diese haben 38mm, sind also um einiges lauter.

wenn du in deinen auch so ein dickes rohr drin haben willst, sag bescheit  :::::;)

wenn ich persönlich die akrakiller ändern würde, dann würde ich sie so machen das sie aussehen wie die evo3 killer.

also nur ein killer der nach innen geht. sieht viel besser aus, weil man nur die dicke rohröffnung sieht  (rock)

Link zu diesem Kommentar

Servus,

ich hab die Teile an der Bucht vorbei (direkt) besorgt. Verarbeitung ist hervorragend. Ich hab die Dinger noch nicht verbaut bzw. live gehört. Passgenauigkeit ist aber sehr gut. (rock)

Mir hätte bei den 38er noch eine halbe Mutter besser gefallen als nur ein Gewinde im Aussenrohr... (mm)

@V2 Leitwolf

jetzt bin ich aber neugierig geworden wie sehen den die Evo3 eater Live aus - Stichwort gemäß ABE mit 30 Durchlass?  (wasntme)


eater01.1920x1200.JPG


eater02.1920x1200.JPG


eater03.1920x1200.JPG


eater04.1920x1200.JPG


eater05.1920x1200.JPG


eater06.1920x1200.JPG


eater07.1920x1200.JPG


Link zu diesem Kommentar

das mit dem einen gewindegang ist allerdings etwas suboptimal  ::::::D

zu den evo3 killern,

musst dir halt vorstellen dass das schräge rohr welches vorne aus dem killer raus kommt fehlt.

du hast dann nur noch das rohr was in den dämpfer rein geht. da kommt dann natürlich wieder n gitter drauf und fertig.

die dämpfen dann immernoch genauso effektiv wie normale killer, natürlich noch abhängig von der dicke des rohrers was dann da rein kommt  (devil), sehen aber unauffälliger aus.

wenn meine hochzeit rum is und ich wieder zeit habe, dann mach ich die killer mal fertig und stell mal bilder rein.

Link zu diesem Kommentar
Gast Duc4Ever

Suboptimal ist gut!

Bei einer M6 hast du 1mm Steigung und bei 1mm Materialdicke dann von Gewinde sprechen ist leicht übertrieben. (ok)

Eigentlich brauchst dann nur ein Loch in Kernlochdurchmesser.

Link zu diesem Kommentar

das mit dem einen gewindegang ist allerdings etwas suboptimal  ::::::D

zu den evo3 killern,

musst dir halt vorstellen dass das schräge rohr welches vorne aus dem killer raus kommt fehlt.

du hast dann nur noch das rohr was in den dämpfer rein geht. da kommt dann natürlich wieder n gitter drauf und fertig.

die dämpfen dann immernoch genauso effektiv wie normale killer, natürlich noch abhängig von der dicke des rohrers was dann da rein kommt  (devil), sehen aber unauffälliger aus.

wenn meine hochzeit rum is und ich wieder zeit habe, dann mach ich die killer mal fertig und stell mal bilder rein.

Das Problem bei der EVO 3 ist nur, dass da innen nur ein konisches Rohr eingeschweißt ist. Das mach die Bella zwar etwas leiser, aber nur wenn ein Abgasdruck da ist.

Das heißt nur während der Fahrt wenn der Hahn auch richtig offen ist.

Bei Standgas oder Gasstößen, dämpft der so gut wie gar nicht.

Bei der Verkehrskontrolle also völlig nutzlos. Da hilft nur eine gute Argumentation, sonst bist du fällig.

Link zu diesem Kommentar

richtig, aber die den killer den ich baue, hat das gleiche rohr wie der originale killer (oder wenn gewünscht auch größer) das die lautstärke genauso dämpft wie normale killer.

außerdem is das ding was in den richtigen evo3 töpfen drin is meiner meinung nach nicht für die lautstärke, sonder für die leistung!

Link zu diesem Kommentar

Suboptimal ist gut!

Bei einer M6 hast du 1mm Steigung und bei 1mm Materialdicke dann von Gewinde sprechen ist leicht übertrieben. (ok)

Eigentlich brauchst dann nur ein Loch in Kernlochdurchmesser.

Servus,

das Thema hat mir keine Ruhe gelassen und ich hab die Teile nochmal genau angeschaut. Der Meister hat raffiniert ein dickwandiges Rohr 2,5mm - 3mm (so genau kann ich nicht messen, da ich kein "Metaller" bin) auf das 38mm Rohr geschweißt und vorher noch innen das Rohr von innen abgedreht. Ich würde mal sagen, der Meister hat's drauf.  (rock)

Somit nochmal meine OK auf die Teile. (ok)

Auf den zwei Bildern ist es nochmal besser zu sehen...


eater08.1920x1200.jpg


eater09.1920x1200.jpg

Link zu diesem Kommentar

sind das die die hier alle fahren oder sind das wieder andere

http://www.ebay.de/itm/111083034533?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

hab die drin.

fahr lieber ohne, Klang ist nicht besser, als mit anderen Killern.  Laut sind sie aber, naja, ohne nochmal lauter.

nochwas!  ich habe M6x40 Schrauben zum fixieren verwendet! die Kleinen Dinger fallen sonst beim Schreauben in die Endkappe der Töpfe und da bekommst Du die schrauben nur wieder raus, wenn du die Anlage wieder komplett abreißt und die schrauben rausschüttelst!

Glaub mir, das willst du nicht, habe dabei gekotzt, weils echt schweiße war mit kurzen Schrauben.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!