Zum Inhalt springen

FETTEN Sound für meine 848


alom

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute, bin neu hier im forum, ich fahre ne 848 Evo, nun will ich mir neue töpfe zulegen.

Ich komme aus der schweiz darum habe ich eine sehr begrenzte Auswahl.

Die Töpfe sollten wie die originalen schön laut bollern und krachen, je tiefer und lauter desto besser!

Nun wollte ich mal hören was ihr von meiner Auswahl haltet, am besten wäre ihr könntet eure erfahrungen zu den angepriesenen Töpfe machen.

Also meine Liste

- Orig 1198 r titan Akras

- Akras ´normal´  http://www.ducatishop.ch/product_info.php/info/p762_Akrapovic-Kat--Schalld-mpfer-Paar-848---1198.html

- titan termis.

das wäre so was zur wahl steht. für die akra töpfe stehen doch noch grössere db killer zur Auswahl, hat jemand mit denen Erfahrung?

cheers

Link zu diesem Kommentar

Hallo erstmal  ::::::::P

Schau einfach mal unter der 848/1098/1198 Kategorie unter Auspuff, wenn du dich da mal durch ein paar Threads durchklickst findest du zu allen Töpfen genügend Infos, und zwar mehrfach  (ok)

Wenns dir um den Sound und Lautstärke geht wären ohne Veränderungen am Eater wohl die R-Akras am ehesten zu empfehlen,

am schönsten sind wohl die Termis, dann noch RaceEater rein und du hast eigtl alles was man haben will ]:)

lg Flo

Link zu diesem Kommentar

Hi,

jo, R-Akas sind schon um einiges lauter als die der 848 (eigentlich nur legal für 1098R), da diese mehr DB eingetragen hat, da aber ne E-Nummer drauf ist fällt das keinem wirklich auf, für die anderen Endtöpfe mit Killer gibt es hier Leute die dir deinen Eater für schmales Geld so bearbeitend ass man Spaß damit hat,

lg Flo

PS: Wenn ein Mod den Beitrag sieht verschiebt er ihn

Link zu diesem Kommentar

Servus,

ich hab mal die drei Varianten an meiner 11er Full-Titan Akrapo am Start gehabt

  • ohne -> war mir zu laut, des macht kein Spaß
  • mit 32er Killer -> unwesentlich anders als die Originalen Töpfe
  • mit 38er Killer -> so  muss das sein, man geniest die ungeteilte Aufmerksamkeit

Die Akrapo-Killer-38er wird hier reichlich besprochen http://www.ducati-sbk.de/auspuff-9/jemand-erfahrung-mit-diesen-akra-killern/msg331633/

Ich bin mit der Akrapo sehr zufrieden. Nochmal direkt von hinten  (maeh)

wash1308.1920x1200.JPG

cu

Link zu diesem Kommentar

Passen die R Akras ohne Umbauten an den 848 Krümmer ?

Wo liegen die Gebrauchtpreise in etwa? In der Bucht werden gerade welche versteigert, sind aber erst bei 1,50€!

bei den R Akras musst du aufpassen  8-|! Du bekommst neue aus Italien für 399+ Versand aber das sind die amerikanischen ohne E Nummer. Viele werden als "legal mit E Nummer" angeboten aber die haben meist keine. Da ist dann so eine komische Serien No drauf, die Einige als E Nummer halten und Einige als E Nummer verkaufen wollen.

Falls du welche holen willst, lass dir unbedingt Fotos von der E Nummer schicken. Falls du nicht weißt wie so etwas aussieht, schicke mir eine PM, ich mache dir ein Foto von meinen.

BTW : Für mich die besten Töpfe, die man legal fahren kann (das die Nummer nur für eine R ist, denke ich mal, checkt niemand) 

Link zu diesem Kommentar

Servus,

ich hab mal die drei Varianten an meiner 11er Full-Titan Akrapo am Start gehabt

  • ohne -> war mir zu laut, des macht kein Spaß
  • mit 32er Killer -> unwesentlich anders als die Originalen Töpfe
  • mit 38er Killer -> so  muss das sein, man geniest die ungeteilte Aufmerksamkeit

Die Akrapo-Killer-38er wird hier reichlich besprochen http://www.ducati-sbk.de/auspuff-9/jemand-erfahrung-mit-diesen-akra-killern/msg331633/

Ich bin mit der Akrapo sehr zufrieden. Nochmal direkt von hinten  (maeh)

wash1308.1920x1200.JPG

cu

Ja am liebsten würde ich auch die akras mit 38er rohr nehmen, nur sind leider die grossen killer in CH nicht erlaubt  :AE411:

Werde mich wohl für die r akras entscheiden :)

Link zu diesem Kommentar

Ja am liebsten würde ich auch die akras mit 38er rohr nehmen, nur sind leider die grossen killer in CH nicht erlaubt  :AE411:

Werde mich wohl für die r akras entscheiden :)

Servus, da ist die Schweiz nicht anders als Deutschland...

Die Bemerkung in "Technical unit: " in der ABE ist da entscheidend...  (wasntme) -> http://akrapovic.de/main/abe/upload/M-HCZ013%20-%20e1%200698.pdf

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!