Zum Inhalt springen

Carbonhüllen für die neuen Termignoni?


Gast Duc4Ever

Empfohlene Beiträge

Gast Duc4Ever

Wer ist denn schon alles mit Killern in den neuen Carbon-Termis gefahren und bräuchte jetzt neue Hüllen?

Bei entsprechendem Bedarf ließe sich da eventuell etwas machen!

post-1553-14629272586815_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

Habe die Außenkontur gescannt und lasse gerade eine dazu passende Form fräsen!

Wenn jemand Bedarf an einer neuen Hülle hat kann er sich bei mir melden.

Links und rechts sind von der Kontur gleich.

Ich denke es wird zwei Versionen geben:

1) Nur eine CFK-Hülle, die sich jeder selbst anpassen kann

2) Eine fertige Hülle (links/rechts) mit den Bohrungen für die Bänder und Nieten

post-1553-14629272590643_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Monate später...

So seit heute ist es soweit:

Die Form zur Herstellung der Carbon-Hüllen passend für die neue Form der Termis ist fertig!! (ok) (ok)

Ich denke, dass wir nächste Woche mal einen Test-Schuß wagen! :::::;)

post-1553-14629275218137_thumb.jpg

post-1553-14629275218962_thumb.jpg

post-1553-1462927521973_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Monate später...

Die Zeit vergeht und wie bei allem wo man denkt naja ist kein Problem, stellt sich's dann doch heraus - so einfach ist's halt doch neet.

Die ersten Hüllen sind gemacht (in Wirklichkeit sind's die Dritten) und so langsam wird's.

Ist zwar immer noch nicht ganz mein Anspruch, aber ich denke es ist zum Hinbekommen.

Der Satz geht jetzt mal zum @gegi um zu sehen ob's denn auch passen! (ok)

post-1553-14629281225399_thumb.jpg

post-1553-14629281226228_thumb.jpg

post-1553-14629281227241_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar

Wer ist denn schon alles mit Killern in den neuen Carbon-Termis gefahren und bräuchte jetzt neue Hüllen?

Bei entsprechendem Bedarf ließe sich da eventuell etwas machen!

Wo bekommt man denn solch einen Hitzeschutz im neuen Design her, der auf dem Foto im ersten Post von Duc4Ever zu sehen ist ?

Hat jemand einen Link oder eine Teilenummer ? (Oder einen zum Verkauf  :AAE404: )

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...
  • 4 Monate später...

Seit genau 1 Jahr mache ich an den Hüllen rum! :( :(

Es gibt schon außergewöhnliche Firmen!

Im September 2013 brachte ich die Form zu einer Firma (nach deren Vorgaben gefertigt) mit der Bitte die Hüllen zu fertigen.

Im Februar 2014 erhielt ich, welch Wunder, die ersten Hüllen die noch nicht perfekt waren aber zum Testen (Hitzeverträglichkeit) haben sie ja gereicht. Danke an Gegi! (ok)

Vor 4 Wochen erhielt ich den 2. Satz der jetzt von der Oberfläche perfekt war, aber leider war er optisch nicht akzeptabel da der Stoß der CFK-Matten nicht passte und an einer Hülle war die Ausrichtung der Faser (da geteilt) vorne/hinten um 90° gedreht.

Das teilte ich der Firma mit und bat sie mir doch auch Hüllen zu machen die einfach brauchbar wären.

Gestern erhielt ich die Info, dass sie für mich nicht's mehr machen würden, wenn ich nicht erstmal 500€+MwSt. für die bei ihnen bereits entstandenen Unkosten bezahlen würde. ::::::D

Die wollen 600€ für das, dass sie innerhalb eines guten halben Jahres 2 Satz Hüllen gemacht haben, die unbrauchbar waren! :AE40D:

Irgendwas mache ich in meiner Firma falsch!

Link zu diesem Kommentar

Hi Duc4Ever

Also ich mache zusammen mit nem Kumpel auch ab und zu Carbonteile, speziell mein Kumpel ist dabei richtig gut drauf und ich helfe ihm dabei dann immer wieder mal.

Meistens ist das mit dem Formenbau die öde sache, derzeit machen wir gerade eine Form für eine Motorhaube...

Hast du eine Ahnung wie die Firma das gefertigt hat, vermutlich Handlaminat und mit Schlauch aufgebrlasen?!?

Ich hätte da eine Idee wie das eventuell besser funktioniert, das würde ich aber lieber per PN oder am Telefon ausreden.

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Seit genau 1 Jahr mache ich an den Hüllen rum! :( :(

Es gibt schon außergewöhnliche Firmen!

Im September 2013 brachte ich die Form zu einer Firma (nach deren Vorgaben gefertigt) mit der Bitte die Hüllen zu fertigen.

Im Februar 2014 erhielt ich, welch Wunder, die ersten Hüllen die noch nicht perfekt waren aber zum Testen (Hitzeverträglichkeit) haben sie ja gereicht. Danke an Gegi! (ok)

Vor 4 Wochen erhielt ich den 2. Satz der jetzt von der Oberfläche perfekt war, aber leider war er optisch nicht akzeptabel da der Stoß der CFK-Matten nicht passte und an einer Hülle war die Ausrichtung der Faser (da geteilt) vorne/hinten um 90° gedreht.

Das teilte ich der Firma mit und bat sie mir doch auch Hüllen zu machen die einfach brauchbar wären.

Gestern erhielt ich die Info, dass sie für mich nicht's mehr machen würden, wenn ich nicht erstmal 500€+MwSt. für die bei ihnen bereits entstandenen Unkosten bezahlen würde. ::::::D

Die wollen 600€ für das, dass sie innerhalb eines guten halben Jahres 2 Satz Hüllen gemacht haben, die unbrauchbar waren! :AE40D:

Irgendwas mache ich in meiner Firma falsch!

Hallo Duc4Ever,

wenn ich ehrlich bin war ich ziemlich traurig als ich das gelesen habe. Habe jeden Tag gehofft, dass neue Informationen über dein Projekt bekannt gegeben werden das sie Serienreif werden :) Hatte dich ja auch schonmal angeschrieben und wäre an neuen Hüllen interessiert! :'(

Habe über die von pjengineering schon mehrfach gelesen, dass diese sehr dünn gearbeitet sein sollen. Welche Dicke hatten denn die von dir wenn ich Fragen darf?

Weißt du schon wie es weitergeht? Wirst du das Projekt einstampfen? Oder denkst du dass doch noch eine ambitionierte Firma gefunden werden kann, die das Projekt zufriedenstellend erledigt?

Gruß Mystify

Link zu diesem Kommentar

Servus Mystify,

nein das Projekt ist noch nicht eingestampft!

Habe mit dem der die Hüllen gemacht hat versucht eine Einigung zu finden, er hat sich aber seit einer Woche nicht mehr gerührt.

Ich benötige aber meine Form, denn ohne die geht's nicht. Die will er aber neet rausrücken.

War letzte Woche in der Schweiz bei einer Firma die CFK verarbeiten (Bootsbau vom Feinsten), eventuell ergibt sich da eine Möglichkeit.

Mein Kumpel war letzte Woche bei MS-Production wegen was Anderem und hat spaßeshalber eine Hülle mal dabei gehabt.

Mindestabnahme 500 Stück, aber dann auch zu einem unschlagbaren Preis!

Der @Gegi hat mit den ersten Hüllen im Februar mal ein paar thermische Test's gemacht, die eigentlich Spitze waren.

1.) ohne Killer im Stand 1h bei 210° ohne Erscheinungen

2.) mit Killer: Temperatur steigt auf 280° - Harz fängt an zu rauchen

3.) bei 330° fängt das Material an sich zu verfärben

4.) bei 350° gebens den Geist auf.

Ich bin im März in Almeria gefahren und kam während der Fahrt nie über 70° Hüllentemperatur!

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Jahr später...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!