Zum Inhalt springen

Probleme?!?


Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

vor einigen Monaten wurde mein Traum war. Ich bin stolzer Besitzer einer 1098s und sehr happy damit. Das Fahrwerk ist nach einer Überarbeitung nun auch wirklich top.

Leider hört man über die 10/1198, dass sie zum Teil Probleme machen? Wie sind denn eure Erfahrungen und bei welchen Kilometerständen ging etwas kaputt.

Sind vorallem Motorräder betroffen die viel auf der Renne gelaufen sind?

Vielen Dank für eure Rückmeldungen.

Link zu diesem Kommentar

Dann fang mal an hier zu lesen, dann wirst schon sehn was'de für'n Hobel zugelegt hast.Ich glaube das die meisten hier schon Probleme gehabt haben, egal welcher Art...

PS: einfach fahren und sehn was kommt! ...und es wird irgendwann was kommen...

Jaja, irgendwann kommt immer was.

Es wird doch hier geschrieben, wenn man Probleme hat. Keiner schreibt, dass alles gut ist.

Dann fange ich mal an. BJ 2008, 16,2 Tkm. Läuft gut, alles ist ok (bis auf Kupplungsquietschen ab und zu).

Gruß jupp

Link zu diesem Kommentar

...irgendwann kommt immer was.

na jupp, so passt mir das. Das an dem Motorrad mal was kaputt gehen kann, darf auch sein. Nur bekommt man gelegentlich den Eindruck, das Bike steht mehr als es fährt.

Schön, dass dies bei dir nicht der Fall ist und ich hoffe einfach bei meiner wird das auch nicht so sein!

Grüße

Link zu diesem Kommentar

Ohhh ;) ich kann was dazu beitragen.

Es ist eine waschechte Duc, das muss ich dazusagen. Problemchen sind verschlissene Reifen und das ewige Waschen, da man so ein traumhaftes Bike unter all den Bikern hat, damit irgendwie in der Pflicht steht ;) Naja, wenn man immer noch beim Bäcker beschwatzt wird, wie schön das Motorrad da draußen ist, habe ich nicht immer Zeit mit dem Charmeur zu reden, da ich auch als Ducati Fahrer mal weiter muss.

Aber sonst hatte sie keine Probleme. Der Tacho steht jetzt kurz vor 67.000 km (rock)

Liebe Grüße

Diana

Link zu diesem Kommentar

Aber sonst hatte sie keine Probleme. Der Tacho steht jetzt kurz vor 67.000 km (rock)

Liebe Grüße

Diana

Jaja, aber du hast ja eine GUTE 998 und wirst damit bestimmt die 100 Tkm-Marke knacken! Er will jedoch was über die anfälligen 1098er wissen.  ::::::::P

Gruß jupp

Link zu diesem Kommentar

Jaja, aber du hast ja eine GUTE 998 und wirst damit bestimmt die 100 Tkm-Marke knacken! Er will jedoch was über die anfälligen 1098er wissen.

Gruß jupp

;) soweit bin ich gar nicht gekommen. Bis zur 1098 meine ich ;)

Aber ich weiß, kalt zuviel gedreht, hätte ich auch keine Gute.

Probleme hatten bei meiner die Schrauber verursacht :( glücklicherweise hat sie alles überlebt.

Gut ist relativ. Ich wusste auch erst sehr spät, was gut eigentlich ist. Gut ist, wenn man selbst Schrauben löst und sie wieder anzieht - mal ganz grob in Worte gefasst.

Allgemein würde ich Rennstrecke vermeiden. Aber das ist bei Ducatis selten der Fall.

Link zu diesem Kommentar

Ich glaube was du hören willst sind die Kinderkrankheiten und Gebrechen von dem Hobel.

Du willst dich seelisch darauf vorbereiten, stimmts?

Kleiner Tip für's Leben: gehe immer zu mehrere Ärzte, denn jeder hat'ne andere Meinung und das ist gut so... (selbst erlebt!)

Du denkst wie bei TCM, da will man auch vorbeugend wirken...

Ich hab jetzt 27'tkm drauf, Lambdasonde kaputt; Relais oxidiert; Schlauch gelöst im Tank-Benzinpumpe; toi toi toi, klopf auf Holz, der Hobel muß läff...

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Ich glaube was du hören willst sind die Kinderkrankheiten und Gebrechen von dem Hobel.

Du willst dich seelisch darauf vorbereiten, stimmts?

Kleiner Tip für's Leben: gehe immer zu mehrere Ärzte, denn jeder hat'ne andere Meinung und das ist gut so... (selbst erlebt!)

Du denkst wie bei TCM, da will man auch vorbeugend wirken...

Ich hab jetzt 27'tkm drauf, Lambdasonde kaputt; Relais oxidiert; Schlauch gelöst im Tank-Benzinpumpe; toi toi toi, klopf auf Holz, der Hobel muß läff...

Gabelsimmeringe undicht hatte ich noch vergessen...

Link zu diesem Kommentar

hi Steffen!

im Grundsatz relativ problemlos. wichtig ist einfach gutes öl, anständig warmfahren und nur Handwäsche, kein Hochdruckreiniger ... hier im Forum wundern sich Leute über korrodierte Stecker und dergleichen ... Mein Racebike reinige ich immer von Hand .. nicht mal mit Wasser :)

klar, irgendwas kann immer passieren .. bei der S wie erwähnt lieber mal früher einen Gabelsimmenring wechseln, hatte mal einen Lichtausfall wegen defektem Rücklicht und Kurzschluss bei meiner 1098er .. ansonsten nix ...

Gruss!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!