Zum Inhalt springen

2014 Yamaha R1


mito22

Empfohlene Beiträge

:AAE107: :AAE107: :AAE107:

Hi !

Was ist bei Yamaha seit der RN12 RN19  blos los ?  So einen geilen Motor

in so ein grottenhässliches Chassis zu inplantieren. Die RN22 bleibt also

auch noch 2014 so ! Ok - anderen KZH und andere Töpfe kaschieren etwas

den Pummelarsch - aber die Front bleibt trotzdem noch unansehnlich !

Alleine die vorderen Blinker - die müssen in die Spiegel !

Verkaufszahlen 2014 so schlecht wie die letzten 4Jahre - 100-Pro !  (puke) (puke)

Ciao Tom

Link zu diesem Kommentar

Da merkt man einfach wie unwichtig den Japsen die SBK-Modelle geworden sind.. Außer die 10er Kawa gibt's da ja kaum was aktuelles.. Von der Optik ganz zu schweigen.. Suzuki hat mittlerweile mit der GSXR 1000 ein Motorrad in der Modellpalette was mittlerweile fast 10!!! Jahre alt ist und außer kleinen Updates nicht besser ist als 2005..

Link zu diesem Kommentar
Die RN 22 fand ich anfangs sehr hässlich... Nach einiger Zeit fand ich sie weder hässlich noch schön und irgendwann fing es an mir mehr und mehr zu gefallen...

Was ist bloß los mit mir ?

Ja gut, was genau kann ich nicht sagen......

Aber irgendwas stimmt mit Dir nicht !  ::::::D

Link zu diesem Kommentar

Die aktuelle R1 ist ein sehr gutes und sehr gut zu fahrendes Moped. Jedenfalls für die LS. Der Sound des BigBangMotors ist goil. Aber eben veraltet das Maschinchen, und total überteuert.

Ich verstehe nicht, dass sie den Motor nicht schon längst in der FZ1 haben.

Suzuki soll doch nächstes Jahr ne neue Gixxer mit ABS usw. bringen ? Oder ?

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!