Zum Inhalt springen

Empfehlung - Kupplungs- und Bremshebel


adi1204

Empfohlene Beiträge

Ich möchte für meine Bella ein Paar neue Hebel.

Da es scheinbar keine Originalen in SCHWARZ gibt,

hier die Frage.

Welche habt ihr so verbaut oder könnt ihr empfehlen?

Es müssen unbedingt schwarze sein, klappbar ist kein muss aber wäre schön.

Kurze auch nicht unbedingt.

Die Angebote gehen ja von 30 - 200€.

Bin verwirrt.

Link zu diesem Kommentar

Ich fahre V-Trec Brems-& Kupplungs-Hebel. CNC gefräst, gut verarbeitet, gibts klappbar oder nicht, kurz und lang und in etlichen Farben. Und mit ABE. Fand ich für den Preis (um die 100 Euro) sehr gut !

Aber die Originalen gibts nicht in schwarz ? Also das originale Paar was ich übrig habe (von einer 1198 SP) ist komplett schwarz.

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Bin nun endlich mal dazugekommen, bei 10º und Sonnenschein, die neuen Hebel zu montieren.

Musste heute auch sein, damit es nächsten Samstag direkt losgehen kann.  (ok)

Die Hebel passen super und sind in 15 min montiert.

Die Länge finde ich optimal. Sind etwas kürzer wie die Originalen.

Auch ein paar Bilder dazu.

Sorry für die Qualität. Sind nur vom Handy.

Danke nochmals an alle für die Tipps.

post-20718-14629282476343_thumb.jpg

post-20718-14629282481661_thumb.jpg

post-20718-14629284426867_thumb.jpg

post-20718-14629284432682_thumb.jpg

post-20718-14629284535664_thumb.jpg

post-20718-14629284540942_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar

Habe mal noch ne Frage.

Habe jetzt die neuen Hebel eingebaut.

Die kleinen Stößel habe ich auf die gleiche Länge wie die originalen eingestellt.

Muss ich eig. ein bisschen Spiel zw. dem Stößel und dem Geberzylinder der Bremse einstellen?

Wenn ja. Wieviel?

UNBEDINGT spiel einstellen!!!

Das Spiel hatte ich selber auch mal zu niedrig eingestellt und dann macht die Bremse nach wenigen KM zu!

Habe das dann nach "Gefühl" gemacht, dass es in etwa wie bei den Originalhebeln war!

Link zu diesem Kommentar

ca. wie bei den Originalhebeln!

Nach Gefühl!

die Originalhebel haben ja auch ein wenig "Leerweg" bevor sie den Kolben drücken.

Kann dir da kein Maß nennen!

AUSPROBIEREN.

Ich hab mir Notfalls das Werkzeug eingepackt und nachgestellt.

Lieber erst zuviel Spiel u dann weniger einstellen!

gruß

Link zu diesem Kommentar

ca. wie bei den Originalhebeln!

Nach Gefühl!

die Originalhebel haben ja auch ein wenig "Leerweg" bevor sie den Kolben drücken.

Kann dir da kein Maß nennen!

AUSPROBIEREN.

Ich hab mir Notfalls das Werkzeug eingepackt und nachgestellt.

Lieber erst zuviel Spiel u dann weniger einstellen!

gruß

Jo, kleinen Gabelschlüssel und Inbus einpacken und Bremse warmfahren. Dann nachstellen !

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!