Zum Inhalt springen

CH-Beiblatt für Titan Termis 848Evo '11


Liz848Evo

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

bin recht oft hier, doch meistens schweigend am lesen da ich nicht sehr helfen kann... :) doch jetzt bin ich froh, wenn mir jemand helfen könnte:

Ich bin sehr an die Termis interessiert.

Hauptsächlich wegen dem Aussehen nicht dem Sound (m. M. nach, haben die meisten einen ähnlichen Sound, wenn man legal unterwegs ist).

Im EU Raum habe ich teilweise recht günstige Termis gesehen die mich sehr interessieren, doch leider habe ich in der CH das Problem, dass ich nur mit einem Beiblatt vom Importeur (Ducati) legal unterwegs bin. Da ich nicht 2900 Fr. (Ca. 2400€) ausgeben möchte, habe ich mich im Ausland ein bisschen herumgeschaut.

Meine Frage: käme ich in irgend einer Weise, zu diesem Beiblatt vom Importeur??

Danke allen im Voraus, die mir helfen möchten/können!

Gruß aus Luzern

Liz

Link zu diesem Kommentar

Ja, richtig! Ist eine ABE. Eine Kopie würde reichen, doch wie komme ich zu dieser?? ;)

Ich kann nicht, die von einem andern nehmen, denn dort ist die Rahmennr. noch eingetragen. Es muss leider von Ducati kommen.

Rahmennr. ? kenn ich nicht.

Kenn ich nur mit Motorradtyp, dann würdest die ABE sicher hier im Forum bekommen.

Wenn das in der Schweiz mit Rahmennr. ist wie willste die dann wieder verkaufen?

Link zu diesem Kommentar

Sowas ist in der EU ausreichend, doch in der schönen, verschlossenen Schweiz (bezgl. Beklopptes  Abstimmungsergebnis von gestern) reicht das hier nicht.

Auf unserem Beiblatt steht:

Importeur, Marke, Modell, Rahmennr. und die ESD-Nr. Werde heute Abend eines von einer Streetfighter posten.

Und das bekommt man mit den Töpfen zusammen, wenn man diese in der CH neu kauft.

Link zu diesem Kommentar

Du kannst dich auch direkt an Termignoni Schweiz wenden. Ich musste eine Kopie von meinem Fahrzeugausweis mit einem Foto der ABE-Nummer auf den Termis per Mail da hin schicken. Innerhalb 2 Tagen kam das Beiblatt per Post und hat mich nichts gekostet.

Ist sicher etwa 7 Jahre her, wüsste aber nicht, wieso sich das geändert haben sollte.

Übrigens, Grund dafür war eine Polizeikontrolle im Wallis. Der Herr meinte, wir seien ja nicht in der EU und er kann nicht beurteilen, für welches Motorrad der Auspuff eine ABE hätte. Zudem hätte er mich büssen können, weil ich kein Beiblatt dabei hatte. Er hat mich aber laufen/fahren lassen. Eine Woche später ruft er dann an und meint, er hätte alles abgeklärt und die ABE dieses Auspuffs gelte wirklich für mein Motorrad. Ich konnte dann sagen, dass ich das Beiblatt bereits habe :)

Link zu diesem Kommentar

@churer: Den Mech hab ich schon mal angehauen, doch er sagte mir, dass es unter Umständen schwer sein kann, da Duc natürlich die selbstimportierten verkaufen will und es schwierig sein kann. Aber er versucht es mal.

@sonic: da hast du aber noch Schwein gehabt... :D

Hab mal herumgesurf bezgl. dem CH Importeur, doch wer ist es?? :/ war es nicht mal Hostettler (Yamaha Importeur)? Ich finde gar nichts diesbezüglich... :(

Link zu diesem Kommentar

@churer: Den Mech hab ich schon mal angehauen, doch er sagte mir, dass es unter Umständen schwer sein kann, da Duc natürlich die selbstimportierten verkaufen will und es schwierig sein kann. Aber er versucht es mal.

@sonic: da hast du aber noch Schwein gehabt... :D

Hab mal herumgesurf bezgl. dem CH Importeur, doch wer ist es?? :/ war es nicht mal Hostettler (Yamaha Importeur)? Ich finde gar nichts diesbezüglich... :(

Macht nicht sogni-italiani.ch den Import von den Termis?

Würde sonst dort mal nachfragen.

Gruss

Link zu diesem Kommentar

Man kann mit dem originalen Zertifikat, ein neues anfordern, mit der eigenen Rahmennr. ;)

oder man/frau kopiert es einfach auf'm Farbkopierer, dann bleibt die Blaue Unterschrift auch erhalten!

Link zu diesem Kommentar

Ich hatte ursprünglich das selbe vor wie Liz848Evo.

Die Hürden scheinen jedoch recht hoch. Ich bin gespannt ob du einen Importeur findest, welcher sich bereit erklärt das Beiblatt auszuhändigen. Fragt sich nur um welchen Preis???

Und jetzt das wichtigste:

" dieses ist nur gültig wenn DIE DB-Killer montiert sind "

...... WELCHE....... ? ??? ?

Falls ich deinen Hintergedanken richtig interpretiere, stellt sich mir folgende Frage: Bezieht sich die Rennleitung in Deutschland in puncto max. dB der ESD ebenfalls an den angegebenen Wert auf dem Typenschild am Rahmen des Motorrades?

Diese Tatsache macht die Art des dB-Killer in der CH nichtig, da der max. Wert ohnehin sehr niedrig ist. Da stellt sich mir sogar die Frage: wozu das Geld ausgeben?

Kackverein!

Link zu diesem Kommentar

Macht nicht sogni-italiani.ch den Import von den Termis?

Würde sonst dort mal nachfragen.

Gruss

Nee, Sogni-Italiani ist auch nur ein Detailverkäufer

oder man/frau kopiert es einfach auf'm Farbkopierer, dann bleibt die Blaue Unterschrift auch erhalten!

Weshalb Urkunden fälschen, wenn man gratis originale bekommen kann?? ;)

Ich hatte ursprünglich das selbe vor wie Liz848Evo.

Die Hürden scheinen jedoch recht hoch. Ich bin gespannt ob du einen Importeur findest, welcher sich bereit erklärt das Beiblatt auszuhändigen. Fragt sich nur um welchen Preis???

Kackverein!

Bei meinem Bruder hat es geklappt, ich hoffe sehr, dass es bei mir auch klappen wird! Preis war 100 Fr. Diese würde ich sehr gerne bezahlen....  (devil)

Link zu diesem Kommentar

Vielleicht bekommt man so, die termis auch eingetragen.... wäre mein versuch....

Keine Chance! Ich habe letztes Jahr bei Strassenverkehrsamt nachgefragt, Antwort:

Zitat vom StVA LU im August 2013:

Fremd-Auspuffanlagen werden gemäss Richtlinie 2b über das Abändern und Umbauen von Motorräder nicht im Fahrzeugausweis eingetragen. Sie müssen jedoch eine schweizerisch anerkannte Eignungserklärung mitführen.

Link zu diesem Kommentar

100 CHF gehen voll klar!

Quasi ein Schnäppchen, da die Auspuffanlagen im Ausland teils massiv billiger sind (inkl. Zoll + Versand)

Das lässt mich wieder hoffen.

Weist du denn nun, an wen man sich dafür wenden muss?

Nee, noch nicht! Habe die Töpfe erst diese Woche bestellt. :D mache mich Schlau, sobald die angekommen sind... ;)

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...
  • 4 Wochen später...
  • 4 Wochen später...

So, nun weiß ich es genau! Habe gestern Bescheid bekommen von meinem Mech. Der sagte mir, ohne Kaufquittung 300.-!!

Ich weiß natürlich nicht, ob er auch noch was darau zieht! Kann gut sein, denn wir sind in der Schweiz, beim Pinkeln hinter einem Baum muss man sogar 1.- einwerfen!! ;)

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!