Zum Inhalt springen

Verliert Ducati das Gesicht?


Gast Duc4Ever

Empfohlene Beiträge

In der MotoGP hat man als Ducati schon länger das "Gesicht" verloren. Seit Rossi´s 2. Platz in Misano 2012 ging da überhaupt gar nix mehr. Man hat einige Fahrer verbrannt seit Stoner und raus kam nix.

Open Klasse würde Sinn machen, da man Stand heute kaum was ausrichten wird in der offenen Klasse. Und da ja die Entwicklung eingefroren wird, wird man auch kaum 1-1,5 Sekunden finden wenn man nur bisel am Fahrwerk und der Elektronik tüffelt..Da ist wesentlich mehr im argen an dem Motorrad..  Also Schwachsinn in der offenen zu fahren und weiter um 7-8-9-10 Plätze zu fahren.

Lieber in Richtung Open Klasse entwickeln, mehr Motoren / Benzin frei, viel mehr Motoren zum wechseln und einen weichen Hinterreifen der evtl. 0,5-0,8 Sekunden bringt.. 2017 wird es sowieso nur noch eine Open Klasse geben.. Warum also nicht jetzt schon in diese Richtung wenn man anders gar nix reisst im Moment.

Link zu diesem Kommentar

Lieber in Richtung Open Klasse entwickeln, mehr Motoren / Benzin frei, viel mehr Motoren zum wechseln und einen weichen Hinterreifen der evtl. 0,5-0,8 Sekunden bringt.. 2017 wird es sowieso nur noch eine Open Klasse geben.. Warum also nicht jetzt schon in diese Richtung wenn man anders gar nix reisst im Moment.

Da ist was drann und wäre auch logisch.

aber die Roten sind doch sehr stolz.... und stur...

Link zu diesem Kommentar

Hast schon Recht. Nur jetzt sind sie mal in der Klasse. Wenn sie langfristig Erfolg haben wollen, kommen sie um die OC nicht herum. Bei Hond hat es auch Jahre gedauert bis sie wieder siegfähig waren. Wenn ich mich noch richtig erinnere, sind die Honda Techniker in die Yamaha Box geschlichen und haben geschaut, wie die so arbeiten. Heute sind´s halt die Duc Leute die bei Honda spekulieren!  :::::;)

Link zu diesem Kommentar

Also ich denke auch das es für Ducati wenig Sinn macht, jetzt den technischen Stand (bezüglich Motor) für die ganze Saison quasi einzufrieren, wenn sie noch so weit off pace sind.

Wenns schon soweit ist das man sich freut, nur 0,8 Sekunden hinter der Spitze zu sein, dann ist vom Gesicht nicht mehr viel da. Wesentlich tiefer kann man bei so einem Engagement nicht fallen.

Und die open class bietet halt viel mehr Entwicklungsmöglichkeiten.

Gruss

Kai

Link zu diesem Kommentar

ich sehe das ähnlich wie phil

ducati hat schon längst sein gesicht verloren und gigi dall'igna braucht auch seine zeit um was zu bewirken....

ich würde es gern sehen, dass man die reifen in der motogp wieder selbst wählen kann.... das motorrad um die reifen herum zu bauen ist schwachsinn!

Link zu diesem Kommentar

Die ursprüngliche Idee einer Prototypenserie ist doch inzwischen total verwässert.

Soundso viele Motoren, dann nicht entwickeln, verplomben, Trainigsverbote, Einheitsreifen usw. usf. ... Alles Quatsch.

Ich nur den Rahmen setzen per Reglement: Zwei Räder, eins angetrieben, 1000 ccm, 4-Takter, keine Aufladung, eventuell noch exotische Materialien verbieten, und dann einfach den Spritverbrauch (max. Oktanzahl festgelegt) auf max. 16 Liter pro Rennen. Dann hätten die Ing. mal was zu entwickeln: Wie komme ich mit wenig Sprit auf viel Leistung? Natürlich noch nicht ganz vollständig, aber die Entwicklung muss überall frei sein. Und endlich wieder Wettbewerb unter den Reifenherstellern, dann wird da auch entwickelt.

Und jetzt nicht wieder mit den Kosten kommen. Egal wie die Regeln auch immer waren, vorne fuhren IMMER die Teams mit viel Kohle.

Aber das bleibt alles ein Wunschtraum...

Ralf

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!