Zum Inhalt springen

Schrauben Rahmen-Motor


Jochen M.

Empfohlene Beiträge

Hallo,

bei der Pani ist es offenbar sinnvoll, die vier Schrauben, die den Rahmen mit den Zylinderköpfen verbinden, mal auf korrekten Anzug zu überprüfen.

Habe das heute bei meiner mal gemacht und ich konnte bei Einstellung des Drehmomentschlüssels auf 45 Nm alle vier Mutter rund eine kanppe 1/8 Umdrehung nachziehen bis zum Sollwert.

Im Ami-Forum haben sich bei einem Besitzer die Muttern vorne komplett verabschiedet, keine gute Sache. Und er hat sich gewundert, warum das Bike auf den Renne komisch angefühlt hat.

http://ducati1199.com/ducati-1199/16512-engine-hanging-loose-frame.html

Hab mal das Foto aus dem WHB angehängt, um welche Muttern es geht. Man braucht eine 12-Kant-Nuss SW 14 und muss den Tank abbauen, die oberen Einspritzdüsen abmontieren und den Luftfilter ausbauen, dann kommt man gut mit ner kurzen Verlängerung an die Muttern.

Hier noch der Text dazu:

Smear the retaining nuts (167) securing frame to airbox compartment and engine block with recommended grease.

Tighten the four nuts (167) to a torque of 45 Nm ± 5%, in a cross pattern.

Gruß

Jochen

post-88-14629282206235_thumb.jpg

post-88-14629284086013_thumb.jpg

post-88-14629284128583_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!