Zum Inhalt springen

wann kommt es..


Dr. Nos

Empfohlene Beiträge

Die Technik dazu ist auch nicht schlecht:

"Die Entwicklungsabteilung von Öhlins kann mit Stolz eine

Weltsensation im Bereich MX und Enduro präsentieren:

Den selektiven Lenkungsdämpfer S3.

Den Öhlins Entwicklungsingenieuren ist bewusst, dass ge

-

rade der MX- und Endurosport und das Fahren abseits be

-

festigter Wege Mensch und Maschine immer wieder aufs

Neue herausfordert. Öhlins stellt sich dieser Aufgabe und

bietet Lösungen.

Bei der Entwicklung des S3 ging es um das Beheben eines

weithin bekannten Problems. Jeder Off-Road Pilot kennt

wahrscheinlich Fahrsituationen, in denen man entweder

nicht genug Unterstützung vom Lenkungsdämpfer erhält

oder aber zu viel, obwohl überhaupt keine Dämpfung erfor

-

derlich ist.

Der mit patentierter Öhlins Technologie ausgestattete S3

entscheidet, ob und wann der Fahrer welche Hilfe durch

einen Lenkungsdämpfer benötigt. Solange der Fahrer mit

aller Kraft am Lenker zieht und Impulse gibt, geht vom Sta

-

bilisator keine Unterstützung aus. Der Fahrer steuert das

Vorderrad mit natürlichem Gefühl zum Bike und entlasteter

Frontpartie. Darüber hinaus ist der S3 so abgestimmt, dass

er auch beim Springen nicht eingreift.

Sobald aber äußere Kräfte, z.B. durch Steine oder Spur

-

rillen verursacht, am Vorderrad auftreten, aktiviert sich das

System blitzschnell. Ein Drehstab auf der Gabelbrücke er

-

kennt die auftretende Krafteinwirkung von außen auf das

Vorderrad und aktiviert die Ventile im selektiven Stabilisator.

Die von außen auf das Motorrad wirkenden Einflüsse wer

-

den weggefiltert und der Fahrer behält die volle Kontrolle

über seine Maschine.

Der selektive Stabilisator S3 ist denkbar einfach zu bedie

-

nen. Es sind keine speziellen Einstellungen erforderlich, da

sich das System auf die auf das Vorderrad einwirkenden

Kräfte selbständig einstellt. Der S3 arbeitet mechanisch und

hydraulisch und ist in eine spezielle obere Gabelbrücke von

Öhlins integriert.

Der S3 wurde bereits von zahlreichen Top-Fahrern aus dem

MX-, Rallye- und Endurosport mit großem Erfolg getestet

und ist für alle gängigen MX- und Enduro-Modelle erhältlich"

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!