Zum Inhalt springen

Ducati 1098 Racing ECU mit Termignoni Titan Endschalldämpfer


Mati88

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

alsoooo, habe nun auf meiner Ducati die Termignoni Titanium Dämpfer montiert, habe auch das passende ECU Racing Steuergerät. Der Vorbesitzer hatte beides an seiner 1098 montiert.

Mein Ducati Händler meinte nun das ich kein neues Mapping drauf machen lassen muss sonder er es mir nur auf Null stellt (kostet nichts).

Nun meine Frage:

Kann ich das Steuergerät erstmal verbauen und damit dann noch zu meinem Ducati Händler fahren, oder sollte man nicht damit fahren wenn es noch nicht auf null gestellt ist ???

Danke

Grüße

Matthias

Link zu diesem Kommentar

Wahrscheinlich meint er Drosselklappenpoti auf 0 stellen und CO-Wert wieder einstellen, das war meine ich das was man machen musste nach einem ECU-Wechsel. Fahr doch mit der Racing-ECU in der Tasche hin zu ihm, dann drückst ihm die in die die Hand und er soll sie eben umstecken und nullen was er meint nullen zu müssen. Das ECU umstecken ist in einer Minute gemacht und ran muss er da eh an den Diagnosestecker hinter der Seitenverkleidung.

Link zu diesem Kommentar

Hat jetzt circa 12.000 km. Also lieber vor Ort machen lassen wie selber hin fahren  :^)

Schraubs rein und fahr dann zum Händler, TPS Reset machen und evtl. CO nachjustieren.

Evtl. passt nach reinschrauben Dein Leerlauf nicht, aufgrund fehlerhaften TPSWert-bis zum Händler taugt das allemal.

Aber in Deinem ersten Post steht:

"Der Vorbesitzer hatte beides an seiner 1098 montiert."

Kann also gut sein, das Du nichts machen musst, da der TPS-Wert in der ECU gespeichert ist.

Gruss

Link zu diesem Kommentar

Danke Leute, dachte ich mir doch das es sogar sein kann das ich nix machen lassen muss, aber auf Null stellen kostet ja nix :) Kann man gleich den Luftfilter wechseln wenn ich die linke Seiteverkleidung weg mache? Was bringt der Sportluftfilter eigentlich ? K&N gut ?

Danke

Link zu diesem Kommentar

Ja Nullstellen und O-Wert einstellen sollte man schon machen lassen beim Tausch der Ecu, wenn das gratis gemacht wird dann sowieso  :::::)

Wenn du die linke Seitenverkleidung unten hast dann musst du nur noch den Ram-Air Kanal mit den 3 Imbusschrauben lockern und schon kommst du an den Luftfilter.

Ein Race-Luftfilter lässt im Vergleich zum originalen Luftfilter mehr Luft in den Motor.

Mit einem K&N Luftfilter machst du sicher nix falsch....

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!