Zum Inhalt springen

Steinschläge


ph4n7oM

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

Gestern beim Putzen sind mir 2 kleine Steinschläge aufgefallen. Sind echt nicht groß, aber ich habe gerade mal 500 km mit der Pani gefahren! Einer direkt an der Kanzel und einer seitlich an der Verkleidung! An meiner Suzi damals, welche sogar noch schwarz war ist mir dies in 18.000 km nicht aufgefallen! :/

Wie siehts bei euch aus? Normal...muss ich damit leben oder gibt es zusätzliche Pflegemittel, die dem Lack irgendwie Schutz verleihen?

Link zu diesem Kommentar

Was soll der dann machen? Lackieren? Austauschen? ?

Sowas nennt man gebrauchsspuren und die sind auch auch schon nach 10km möglich wenn du nen LKW oder Traktor vor dir hast... Entweder mit Leben oder ausbessern lassen!

Schutz würde eine vollfolierung bringen, Versieglungen oder wachse können da auch nichts gegen machen...

Cheers

Link zu diesem Kommentar

Zur Vorbeugung gaanz langsam fahren, und dann habe ich noch ne Fliegenklatsche, damit wedel ich während der Fahrt die Steinchen weg !

Hallo zusammen,

Gestern beim Putzen sind mir 2 kleine Steinschläge aufgefallen. Sind echt nicht groß, aber ich habe gerade mal 500 km mit der Pani gefahren! Einer direkt an der Kanzel und einer seitlich an der Verkleidung! An meiner Suzi damals, welche sogar noch schwarz war ist mir dies in 18.000 km nicht aufgefallen! :/

Wie siehts bei euch aus? Normal...muss ich damit leben oder gibt es zusätzliche Pflegemittel, die dem Lack irgendwie Schutz verleihen?

Ja man, Du bist Suzuki gefahren ! Und jetzt bist Du SCHNELL unterwegs !  (ok)

Würde das mal beobachten, und schauen, ob da Luft unter dem Lack ist, oder keine Grundierung ! Bei mir wurde auch ein Teil getauscht (Hyper821), weil das Rot nicht passte ! Kommt wohl drauf an, ob Luigi Lust hatte !

Gruß, Klausi !

Link zu diesem Kommentar

Hm okay...war wie gesagt nur verwundert da mir dies an meiner anderen schwarzen Maschine in 4 Jahren nicht passiert ist, wobei die Farbe noch anfälliger ist...

Und mit meiner 600er Suzi war ich bis dato deutlich schneller unterwegs als jetzt in der Einfahrzeit möglich ;)

Kommt ja irgendwie als dumme Frage rüber...dass es Gebrauchsspuren sind weiß ich auch. Wollte halt trotzdem mal im Forum nachfragen...

Hätte ja sein können, dass der Lack bei Ducati vielleicht unnormal dünn/weich ist oder keine Ahnung. Trotzdem danke.

Wie siehts denn bei euch über Laufzeit mit zerkratzen des Tanks aus?

Link zu diesem Kommentar

Du musst Dir keine Sorgen machen, das passt schon alles, guck Dir die älteren Ducs an, sehen auch noch gut aus.

Es kann immer Probleme geben, aber Probleme mit dem Lack gibt es weniger. Bei den Streetfightern848 gab es mal was, aber da liest man nichts mehr von.

Das Daschboard verkratzt ziemlich schnell bei allen Ducs, habe ich festgestellt, das scheint wohl FrischhalteFolienKunststoff zu sein, aber selbst das ist vernachlässigbar. Die Kiste soll fahren ! Das tut sie !

Gruß, Klausi !

Link zu diesem Kommentar

Zur Vorbeugung gaanz langsam fahren, und dann habe ich noch ne Fliegenklatsche, damit wedel ich während der Fahrt die Steinchen weg !

Herrliche Vorstellung  ::::::D

@ Voya

Da kann ich mich anschließen. Habe auch kein Tankpad dran und dort ebenfalls keine Kratzer. Die sind alle oben auf dem Tank...  |-(

Steinschläge sind mir noch keine aufgefallen, aber der eine oder andere Kratzer lässt sich nicht vermeiden.

Link zu diesem Kommentar

Hallo ph4n7oM

Da bin ich bei dir... Der Lack der 1199 ist gelinde gesagt, anfällig  :AAE404: . Den muss man nur schief anschauen und schon hat man kleine Spuren drin. Steinschläge habe ich zwar noch nicht kassiert, leichte Spuren usw. waren aber ab Auslieferung drin. Das habe ich dann entfernt und sauber versiegelt. Das nützt nicht viel, aber ein wenig schon  :AAE106:. Natürlich wird der Lack nicht kugelsicher, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich gerade was das Einbrennen von Insekten usw. angeht, viel besser wird. Ich habe beruflich damit zu tun aber von der Anfälligkeit her kann ich wirklich sagen, der 1199 Lack ist wie bei einem Oldtimer, wunderschöner Glanz und Tiefe aber eben übelst heikel.

Also regelmässig vorsichtig saubermachen, damit man nicht immer weitere Kratzer reinreibt beim Tank usw. und auf steinschlagfreie Fahrten hoffen  :D

Gruss Richi

post-19817-14629284755312_thumb.jpg

post-19817-14629284771265_thumb.jpg

post-19817-14629286423491_thumb.jpg

post-19817-14629286432681_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!