Zum Inhalt springen

Rennpappe + Lackierung


Voya

Empfohlene Beiträge

Ich suche für meine R6 eine GFK Rennpappe und würd sie gern lackieren lassen

ich liebäugel mit der premium von CRC (hat den vorteil dass die schnellverschluss-buchsen schon drin sind) oder einer von Fischer

die von CRC ist ja schon schwarz beschichtet - reicht da eine schicht klarlack aus, dass es gut aussieht oder sollte man die komplette lackierprozedur (schleifen, grundieren, etc...) durchmachen?

fischer bietet auch gleich einen lackierservice, da kostet eine komplette GFK verkleidung samt mehrfarbiger lackierung und aufklebern 777€ (lacken würde also auf ca. 400€ kommen - denke der preis ist ganz ok für 3 farben)

habt ihr irgendwelche empfehlungen oder andere anbieter? sebimoto soll ja auch ganz gut sein

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!