Zum Inhalt springen

Bremsbelagwechsel Vorderrad 1198


ghostrider2418

Muss das Vorderrad zum Bremsbelagwechsel raus?  

20 Benutzer abgestimmt

Du hast nicht die Erlaubnis, an dieser Umfrage teilzunehmen oder die Umfrageergebnisse zu sehen. Bitte melde Dich an oder registriere Dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

Empfohlene Beiträge

Hi, ich wollte heute die Bremsbeläge an der Vorderachse meiner 1198 wechseln. Habe die Zangen nicht heraus bekommen. Muss dazu das Vorderrad ausgebaut werden?

NEIN, anders herum: Zum Ausbau des Vorderrades müssen die Zangen ab.

Wenn Du die Befestigungsshrauben der Zangen los hast, verdrehe die Zangen auf den Scheiben, damit drückst Du die Kolben zurück. Dann 'raus fädeln...

(Bau Dir die Scheiben der 848 ein, die sind kleiner, da geht es einfacher.  :::::;) ::::::D )

Ralf

P.S.: Du bist sicher, dass Du an der Bremse arbeiten willst? Du weißt, wie Du die Beläge wechseln musst, wenn Du die Zangen ab hast? Und was Du bzgl. der Bremsleitungen beachten solltest? Da hängt Dein Leben dran...

Link zu diesem Kommentar

Hi, ich wollte heute die Bremsbeläge an der Vorderachse meiner 1198 wechseln. Habe die Zangen nicht heraus bekommen. Muss dazu das Vorderrad ausgebaut werden?

Kleb bevor es zu Macken in der Felge kommt etwas Tape auf höhe der Bremszange in die Felge, dann bleibt auch ganz sicher alles schick  :::::)

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!