Zum Inhalt springen

Performance Spiegel und der gute alte "TÜV"


Das_Dove

Empfohlene Beiträge

Hi,

langsam wird es zeit das ich meine kleine auf die Straße bringe,

leider ist mir erst heute beim abgeben meiner kleiner aufgefallen das da ja gar keine Orginalspiegel montiert sind.

Hat von euch schonmal jemand seine Bella mit den Performance Spiegeln beim TÜV gehabt mit erfolg ?

Obs bei mir geklappt hat erfahrt ihr morgen Abend.

gruß Jannik

Link zu diesem Kommentar
  • 8 Monate später...

Hab letzte Woche ne SF zum Tüv gebracht, ganz ehrlich, wenn ich sehe was für Leute da die Abnahme machen dürfen, da wird mir ganz anders...

Der Kerl hatte sowas von Null Ahnung...  musste ihm am Anfang den Leerlauf reintun, hat er nach 2 Minuten rumstochern nicht gefunden, und dann die "Probefahrt", lachhaft, hat die Kiste gleich wieder abgestellt nachdem bei leichtem Gas geben das Moped auf einmal schon ziemlich schnell gefahren ist, das war ihm nicht geheuer  ::::::D ::::::D ::::::D

Und dann hat er den Zentralständer nicht gefunden, da tat er mir dann fast etwas Leid^^

Link zu diesem Kommentar

Überlege aktuell ebenfalls mir die DP Spiegel bzw. deren Nachbau zu kaufen,

hatte da schonmal jmd. Probleme mit der Rennleitung ?

Also ich hatte auch auf meiner "alten" die DP Spiegel montiert und mit dem "Ducati" Schriftzug auf der Spiegelfläche war das optimal  (ok)

Naja und soooo viel kleiner als die originalen sind sie ja nun auch nicht  ::::::D

post-17518-14629299727628_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar

Ja da magst Du recht haben, bin halt schon 2mal derbe auf die Fresse geflogen und daher eher vorsichtig  :::::;)

Und zwar hatte ich das Glück jeweils jemanden von der Rennleitung zu erwischen der eben doch nen Plan hat, weil er vor gut 1 Woche geschult wurde bzw. selber fährt

Nach den Erfahrungen bin ich halt der Typ der immer vom schlimmsten ausgeht  ::::::D

Ich könnte nie mit offenen Pötten fahren, würde hinter jedem Busch den Feind sehen

Link zu diesem Kommentar

Ohne BE fahren ist im Falle eines Unfalles, möglichst noch mit Personenschaden, u.U. keine Kleinigkeit mehr. Wegen der Rennleitung würde ich mir auch weniger Gedanken machen.

Und gerade Blinker und Spiegel sind "sicherheitsrelevant", da würde ich nur geprüfte Sachen anbauen. Gibt es doch inzwischen auch genug, das trotzdem gut aussieht.

Ralf

Link zu diesem Kommentar
  • 5 Monate später...

Mich würden die Performance Spiegel trotzdem interessieren, ich bin hin und her gerissen zwischen oh Gott sind die furchtbar und hammer geil... könnte jemand bitte mal ein paar Bilder von vorn hochladen? Google Bildersuche ist nicht sehr ergiebig, gern auch in verschiedenen Farben und Blickwinkeln

Link zu diesem Kommentar

Mich würden die Performance Spiegel trotzdem interessieren, ich bin hin und her gerissen zwischen oh Gott sind die furchtbar und hammer geil... könnte jemand bitte mal ein paar Bilder von vorn hochladen? Google Bildersuche ist nicht sehr ergiebig, gern auch in verschiedenen Farben und Blickwinkeln

Moin, hab' ich auch drauf die DP-Spiegel aber leider kein Bild zur Hand, kann ich Dir nachliefern.

Gesagt sei aber, dass die erstens viel besser ausschauen (subjektiv),

sich beim Fahren durch die Vibrationen nicht verstellen so wie die origianlen und am wichtigsten ist,

da die Spiegel insgesamt weniger vibrieren, hast auch bessere Sicht nach hinten während der Fahrt.

Eher haben diese DP-Spiegel eine ABE verdient als die originalen,

das sag' ich Dir, ist eine ganz andere Liga.

Kannst also mit Gewissheit kaufen, kann mir kaum Vorstellen,

dass sie Dir nicht gefallen werden.

Frag' mich ohnehin seit sieben Jahren,

warum so wenige die verbaut haben aber muss man natürlich erst einmal drauf aufmerksam gemacht werden.

Link zu diesem Kommentar

Servus. Hier ein paar Bilder von meiner 10er mit den Performance Spiegeln.

Ich hatte das Moped damals mit den Spiegeln so gekauft. Mittlerweile hab ich aber die originalen Spiegel besorgt und fahre die.

Mir persönlich gefallen die originalen Spiegel am besten von der Optik her. Es stimmt allerdings, dass die Sicht nach hinten mit

dem DPs deutlich besser ist, da sie DP weniger vibrieren. Die Blinker sind allerdings nicht so hell wie bei den orig. Spiegeln.

Zulassung bei uns für die DP fällt wegen der Größe flach! Hab damals mal nachgemessen wie´s die Bullen machen. Beim Tüv

hatte ich noch nie Probleme mit den DPs und von den Bullen wurde ich noch nie kontrolliert.

Was mir an meinen (echten) DP Spegeln (kein Nachbau!) tierisch auf die Eier ging, ist dass die Stecker von beiden Spiegeln bei der

herstellung verpolt wurden. Als ich meine Kanzel das erste Mal demontiert hatte, sah ich , dass die Stecker beider Spiegel verkehrt herum

in die Buchen gesteckt wurden! Daraufhin Stecker rein wie es sich gehört funktionieren die Blinker nicht! Wieder falschherum, funktioniert.

Müssen da evtl. Adapter dazwischen?

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!