Zum Inhalt springen

Bremsgeräusche


Herby

Empfohlene Beiträge

Hallo miteinander

Bin ja noch nicht so lange Duc fahrer habe jetzt 120 km mit meiner 1198 runter!

Mir ist aufgefallen das die Bremsen sehr stark summen und reibgeräusche machen kenne

ich so von meinen Reisbrennern nicht! Dann ist mir noch aufgefallen das bei schnellerem

beschleunigen aus dem Stand ein quitschen auftritt das ich aber nicht genau orten kann (Bremse, Kupplung) ?

Kann mir jemand von euch da weiter helfen?

Ach so , passt zwar nicht hier her aber wie ist das mit dem Spritverbrauch ca.10 L hauptsächlich in der Stadt gefahren!

Ist ganz schön heftig!

MfG

Herby

Link zu diesem Kommentar

Moin Herby,

brems witer, das summen habe ich auch (hat übrigens meine 11er Zephyr auch).

In der Stadt 10 l/100 km - wird wohl hinkommen. Gut, dass ich so gut wie nie in der Stadt rumfahren mauss.

@r-biker

Ich habe jetzt etwas über 1100 km und habe auch den Eindruck, dass sie weniger verbraucht als ganz am Anfang.

Gruß jupp

Link zu diesem Kommentar

@Herby

Das Summen ist durchaus normal. Bei mir vor allem wenn sie richtig warm werden. Hatte ich schon oft, auch an unterschiedlichen Bikes. Und wenn du dir mal Videos von der 10er oder 11er auf der Rennstrecke ansiehst, kannst du das summen beim Bremsen sogar hören.

Kein Grund zur Sorge!

Der Verbrauch ist in der Einfahrphase höher - mit ziemlicher Sicherheit fährt die ECU in den ersten Kilometern fetter. Durchaus typisch (machen wir bei der Abstimmung im KFZ Bereich auch so)

Quietschen beim beschleunigen - du kannst es nicht zuordnen? SOSO

Hast du schon mal nach dem Fahren in deiner Unterhose nachgesehen?  *heul* Vielleicht ist das Geräusch nicht mechanischen Ursprungs *aetsch*

Ne mal Ernst - beim Anfahren (Kupplung betätigt) oder Kupplung sicher zu?

Ciao

Patrick

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Wochen später...

Hi Herby

Die Queitscherei kommt ziemlich sicher von der Kupplung. Ich hatte das auch wenn ich vom Stand weg mal etwas forscher angefahren bin. Das liegt an den Stahlscheiben:

Das Kupplungpaket westeht ja aus Stahlscheiben und Reibscheiben wobei es bei den Stahlscheiben zumindest eine Bombierte im Kupplungspaket enthalten sein muss. Manchmal verpenen die Burschen das ab Werk und die bombierte Scheibe, erkennbar am Körnerpunkt, fehtl generell.

Bei mir war die zwar drinnen aber dennoch musste eine zusätzliche eingebaut werden. Jetzt funzt die Kupplung einwandfrei, ohne Nebengeräusche und schleift dazu noch deutlich weicher ein.

Die Bremsgeräusche hab ich auch, ganz normal bei der 10er. Kling als ob ein Flugzeugtriebwerk ausläuft.

Grüße

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen!