Zum Inhalt springen

Erste Ausfahrt 848 Evo - paar Fragen


Pimpertski

Empfohlene Beiträge

So, am Wochenende hab ich auch mal das Ross gesattelt und die ersten 150 km auf die jungfräuliche 848 gefahren. Nun ja, in der Einfahrphase ist das ja alles relativ überschaubar, spielt sich ja alles bis max. 6k U/min. ab... Spaß macht sie aber auch da.  :::::)

Trotzdem sind einige Fragen bei mir aufgekommen, v.a. da ich ja Duc- und V2-Neuling bin. :::::;)

Bei genau 4k U/min. sind die Vibrationen so stark, das es fast unangenehm ist. Knapp darüber geht es wieder. Darunter ist sie fast nicht ruckfrei fahrbar. Ab 5k U/Min. klappert sie wie eine alte Kawa von den Ventilen her. Ist halt so bei dem Motor, oder?

Außerdem singt die Tankentlüftung in hohen Tönen, sobald der darin befindliche Sprit durch die Abwärme des Motors etwas Druck aufbaut. Die Scheinwerfer beschlagen beide leicht an den Rändern von innen, sobald ich das warme Mopped in der Garage abstelle. Das Getriebe rasseln bei betriebswarmem Motor in Neutralstellung, fast als ob sie eine Trockenkupplung hätte. Im Fahrbetrieb ist nichts ungewöhnliches zu vermerken. Kenne das so von meinen bisherigen Reiskochern nicht, würde es aber bei der ersten Inspektion ansprechen zwecks Garantie. Es sei denn, das ist der normale italienische Maßstab!?

Bischen blöd ist auch, dass weder die Kupplungsarmatur, noch der Stummel ansich im Winkel sehnenscheidenfreundlich für große Fahrer einzustellen sind. Hab jetzt zwar ein paar Grad an der Armatur rausgeholt, aber das reicht noch nicht. Kommt man wohl um eine Variobar langfristig nicht umhin...

Wäre schön, wenn ich dazu den ein oder anderen Post von erfahrenen Ducatisti bekomme, bevor ich mir da Gedanken mache. (ok)

Link zu diesem Kommentar

Alles im grünen Bereich würde ich sagen ;-)

Das wie du es beschreibst is der Zustand ab Auslieferung!

Wirklich alles ok u das ist nunmal serienmäßig so :-o

Ändern kann man daran zahlreiches um Abhilfe zu schaffen wenns dich stört!

Ob sinnvoll u ob das bei einem so teueren Motorrad noch von Nöten sein sollte sei dahingestellt!

Sent from my iPhone using Tapatalk

Link zu diesem Kommentar

Ein kleineres Ritzel bringt schon mal Verbesserung für wenig Geld. Wenn du sie noch abstimmen lässt, auf einen Prüfstand, läuft sie auch nochmal viel besser. Fast wie ein Japaner ;)

Aber dass kommt wohl auch erst nach der Einfahrphase in Frage.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

Link zu diesem Kommentar

Fahre sie erstmal, dann siehste weiter. Getriebe muss eh quasi eingefahren werden, dann flutscht es besser.

Die Frage ist natürlich, was Du empfindest, und was ein Duc-Fahrer empfindet, der hätte evtl. alles als normal empfunden.

Kann natürlich immer etwas sein, aber das kann man nicht ferndiagnostizieren.

Gruß, Klausi !

Link zu diesem Kommentar

Ist alles ganz normal. Bis auf die Tankentlüftung (entweder nie vorgekommen oder ich hör schon schlecht) sind das auch die Charakteristiken meiner 848.

Bei manchen Sachen kann man was machen, speziell bei der Fahrbarkeit. Kürzere Übersetzung durch anderes Kettenrad oder Ritzel. Hab selber ein anderes Kettenrad und ist deutlich angenehmer. Ansonsten kann man auch den Motor extra abstimmen lassen, was ein bisschen mehr kostet. Dazu steht aber schon was im Forum, kannst dich mal ein wenig durchwühlen.

Viel Spaß mit dem Teil  (ok)

Link zu diesem Kommentar

Die Frage ist natürlich, was Du empfindest, und was ein Duc-Fahrer empfindet, der hätte evtl. alles als normal empfunden.

Ja, das wird es sein.  ::::::D

Das mit der Tankentlüftung werde ich weiter beobachten. In nicht allzu langer Zeit steht ja eh der 1000er-Service an, bei dem ich das was mir bis dahin noch komisch vorkommen sollte ansprechen werde.

Nervig ist im Prinzip nur die Ergonomie an der Kupplungshand. Da muss ich mir noch was einfallen lassen. Die ist bei mir durch die hohe nach vorn gesetzte Sitzposition zu arg überstreckt, was dann nach kurzer Zeit beim Kuppeln schon unangenehm wird... Hab die Armatur zwar soweit es möglich ist nach unten gedreht, aber das reicht noch nicht.  (doh)

Vielen Dank auf jeden Fall für die zahlreichen Posts. Gibt mir etwas Sicherheit und Vertrauen in den neuen Hobel!  (ok)

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!