Zum Inhalt springen

Neue Kette = Neue Übersätzung?!


Chris K.

Empfohlene Beiträge

Moinsen!

Es ist mal an der Zeit, die Kette und Ritzel + Rad auszutauschen. Nun überlege ich, von 15/38 auf 14/39 bzw. 14/40 zu gehen. Ich habe hier auch schon ein bisschen die SuFu benutzt und es liest sich eigentlich nicht schlecht. ABER: Ich finde, die 1098 fährt sich eh schon relativ ruppig, wenn man enge Kehren nehmen will, bzw. auf der Renne ne langgezogene Kurve hat. Ich find, man muss höllisch aufpassen, dass man nicht aus Versehen einen Tick weiter das Gas öffnet bzw schließt, weil sich bei mir ein minimaler Ruck aber volle Möhre aufs Fahrverhalten auswirkt...  :^)

Nun die Frage: Wenn ich´s jetzt kürzer übersetze, fährt sie sich dann noch ruppiger? Wie kommt ihr damit klar oder bin ich da nur so empfindlich? Runter hab ich jetzt etwas über 25.000km mit meiner Bella, also ein "du gewöhnst dich dran" zählt nicht  :::::;)

Danke schonmal für eure Meinungen!

Link zu diesem Kommentar

Okay. Dann danke erstmal für eure Meinungen und ich werd wohl erstmal vorn nen 14'er Ritzel nehmen und mal vorsichtig ausprobieren^^ das mit der Lebensdauer: ist auf jeden fall nen Hinweis Wert, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass sich das so enorm auswirkt. Hoff ich jedenfalls ;)

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!