Zum Inhalt springen

Zum Ventile einstellen Köpfe abbauen?!?


lunschi

Empfohlene Beiträge

Hallo Forum,

demnächst steht der erste Ventilservice an unserem Testastretta evo an. Das WHB sagt, das zum Einstellen der Ventile die Köpfe abgebaut werden sollen. Das geht doch bestimmt auch ohne, oder? Die Zahnriemen müssen sowieso runter und dann kann ich doch den Kolben auf OT drehen damit die Ventile nicht in den Zylinder fallen können und dann auch ohne Kopfdemontage die Schließerhülsen austauschen, oder?

Zweite Frage: braucht mann zur Montage der Zahnriemen bzw. zum Einstellen der Steuerzeiten wirklich zwingend diese Lehre, um die Nockenwellenräder zu fixieren oder kann man das auch problemlos ohne das Ding bewerkstelligen?

Gruss

Kai

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Monate später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!