Zum Inhalt springen

Kühlflüssigkeit läuft aus


Empfohlene Beiträge

... ich hatte gerade ein deja vu beim betrachten des Bildes. Nach einem Prüfstandslauf tropfte es bei mir, wenn auch ganz wenig, genau an der gleichen Stelle. Bei mir wurden zwei Kühlschläuche ausgewechselt, bis der wirkliche Verursacher erkannt wurde. Temperatursensor/Thermostat hatte ein Haarriss. Garantiefall – kein Thema, es gibt schlimmeres  (mm)

Pane Standard 9.000km gelaufen, vg holger

Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank für die beruhigende Sachverhaltsdarstellung.

Hätte mich jetzt echt gewundert, wenn ich der Einzige mit dem Problem wäre.

Das komische ist, dass ich auf der gegenüberliegenden Seite, quasi auf der Oberseite des Kupplungskorbs auch ein wenig Kühlflüssigkeit habe. Es ist sogar ein wenig Öl mit dabei gewesen. Aber nur minimal Spuren.

Auf dem folgenden Bild erkennt man es nur sehr schwer.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!