Zum Inhalt springen

Motor nach dem Turn gleich aus?


psychoiceman

Empfohlene Beiträge

Eine Auslaufrunde zum "Kaltfahren" sollte doch reichen.

...das mit der "Auslaufrunde" ist aber schwierig, wenn der Turn mit roten Flaggen beendet wird und Du raus MUSST. Und dann noch mal im Fahrerlager rumdüsen bringt auch nichts weil da kannste nicht wirklich so schnell fahren das es Fahrtwind gibt. Und eine Runde langsam fahren während der Turn noch läuft ist aus verständlichen Gründen ebenso tabu.

Ne, das muss schon reichen - wenn der Turn abgewunken wird, das Gas raus, sachte zur Basis tuckern und aus. Im Leerlauf tuckern lassen ist da eher kontraproduktiv.

Gruss

kai

Link zu diesem Kommentar

Naja, beim Training wird die Auslaufrunde halt trotzdem noch mit vollem Speed gefahren, nur die letzten 1-2 Kurven dann langsamer und die Einfahrt in die Box logischerweise. Aber ob das zum gesunden abkühlen reicht?!? Da hab ich so meine Bedenken...

Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Link zu diesem Kommentar

Naja mit ganz niedrig meine ich ja nicht Bummeln bei 120 im 6. Gang die ganze runde durch.

Meine damit eher das man halt höhere gänge fährt und nur noch mit normal zügigem Tempo die runde beendet. Dabei wird dann auch schon mal der 6. Gang gewählt.

Den hat man ja sonst nur eher selten drin.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!