Zum Inhalt springen

Was tun gegen das Drehmomentloch?


Schwarzwälder

Empfohlene Beiträge

Hallo alle zusammen,

bin neu unter den Ducati Fahrern und bevor ich mich offiziell noch vorstelle habe ich schon die erste Frage.

Ich hab mir vor ein paar Wochen eine Streetfighter S 1098 zugelegt und bin ansich auch wirklich zufrieden. Leider habe ich den Fehler gemacht, die zuvor ausgemachte Probefahrt mit der neuen Monster 1200S noch durchzuführen. Trotz der geringeren PS trieb mir die neue 1200er mit ihren 145 Pferdchen ein lauthaltes Lachen unter dem Helm hervor. Was das Ding ab knapp 3000 Umdrehungen nach vorne schiebt ist schier unglaublich. Ich konnte im 3. Gang den kompletten Pass hoch und wieder runtersausen ohne auch nur einmal schalten zu müssen. Das war wirklich beeinDruckend!

Zuhause wieder angekommen wollte ich unbedingt wissen wie sich die Leistungsenfalltung der beiden Motoren auf dem Papier darstellt und habe mir mal die Mühe gemacht, mit den Daten, die ich im Netz fand ein Vergleichsdiagramm der SF 1098 und Monster 1200S zu erstellen. Auf dem Ersten Blick sieht man deutlich das Problem der SF. Sie hat im Bereich zwischen 3.800 bis 6.000 U/min ein brutales Drehzahlloch und teilweise 35 Nm weniger auf der Brust als die 1200er.

Klar hat die 1200er ein völlig neuen Motor und dazu noch 100 ccm mehr aber wenn man dieses Loch irgendwie ausmerzen könnte, glaube ich dass die SF gut gegenhalten könnte.

Nun meine Frage: Durch welche Maßnahmen könnte man diesem Loch entgegenwirken und wie ließe sich das umsetzen? In ein paar Tagen sollte der neue SC Project ESD eintreffen, dazu noch ein K&N Luftfilter. Um eine Kennfeldoptimierung werde ich wohl nicht rumkommen aber wo lasse ich die am besten machen? Ich komme aus dem Raum Offenburg. Vorne noch ein kleineres Ritzel, soviel habe ich bereits erlesen können.

Ich bin für jeden Tip sehr dankbar!

post-21103-14629289728702_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar

Der Streetfighter Motor ist nahe an dem Superbike Motor dran. Also komplett anders ausgelegt wie der 1200 S Motor.

Aber mit einem offenem Auspuff und einer Abstimmung der ECU wirst du sehr begeistert sein :::::;)

Link zu diesem Kommentar

Frag mal unseren Motorenguru Daniel Deussen hier im Forum ... der wird sicherlich eine SF auf dem Prüfstand gehabt haben und kann dir genaueres sagen :)

Schick´s Steuergerät zu Daniel... (flaschen) offene Tüten drann und dein Mopped ist anderst :)

-> bessere Methode: Mit Mopped zu Daniel und Abstimmen lassen...  (ok)

Link zu diesem Kommentar

@idaka: kannst du das etwas näher erläutern? Lässt sich das mit der passenden Abstimmung nicht verhindern?

Ja,kann ich.Ein Spezi (der so wi ich auch nix glaubt)und ich haben sich die Mühe gemacht,Leistung mit

-Serie

-Termi Titan

-Fresco

-SC-Projekt

zu messen.Referenz war die Messung mit Serientopf,alle Zubehörtöpfe wurden mit serienmässigen Killer gemessen.

Ergebniss war ernüchternd: Alle mit Leistungsverlust,selbst der Termi frisst 4 PS,die anderen bis zu 11(Fresco)

Um Umwelteinflüsse(Temp,Feuchtigkeit)möglichst auszuschliessen wurde gemessen,Topf getauscht,gemessen.

Mehrleistung war nur ohne Killer zu erzeugen,bzw. mit Leitwolf-Killer bei der Termi,hier blieb wenigstens das Geräusch "diskussionsfähig"  :::::;)

Ansonsten gibts mehr Power bei Termi-Full,dies war eine erneute Messung.

Ich gehe davon aus,das es am kleineren Volumen gegenüber dem Serientopf liegt.Wo soll das Abgas bei geringerem Dämpfervolumen und einem

relativ "dichten" Killer auch hin?

@stader78: Dann mess mal....ob das subjektiv zu erfassen ist,weiss ich nicht.

Gruss

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...

Ja,kann ich.Ein Spezi (der so wi ich auch nix glaubt)und ich haben sich die Mühe gemacht,Leistung mit

-Serie

-Termi Titan

-Fresco

-SC-Projekt

zu messen.Referenz war die Messung mit Serientopf,alle Zubehörtöpfe wurden mit serienmässigen Killer gemessen.

............

Ich gehe davon aus,das es am kleineren Volumen gegenüber dem Serientopf liegt.Wo soll das Abgas bei geringerem Dämpfervolumen und einem

relativ "dichten" Killer auch hin?

Merkst was? Ein "echter" offener Topf hat ja auch keinen DB-Killer! Mein SC 2-1 ist die Race Version. Ohne Killer, weil konstruktionstechnisch gar nicht möglich. Geht gut. Fuhr bislang mit orig. ECU, habe zwar vom Vorbesitzer eine TuningECU dazu bekommen da fehlt allerdings das DTC, deswegen will ich die jetzt noch mal umflashen lassen.

Gibts hier mittlerweile (objektiv bitte, nicht nur Daniel flasht!) Erfahrungen welches Mapping gut ist? Vlt beim Threadersteller, ich hatte übrigens EXAKT auch diese Erfahrung gemacht mit der dummen 1200er Probefahrt, hahaha.... dafür ist doch die SF doch optisch schöner [emoji15]

Gesendet von iPad mit Tapatalk

Link zu diesem Kommentar

Nur mal so.. Die 2in1 verlieren bei der SF ALLE an Leistung und Drehmoment. Das ist Fakt!

Und ja flashen können viele, aber ob es was taugt ist die zweite Frage. Zusatzgeräte ala Bauerncommander müssen nicht sein, wenn man jemanden hat der das Original Steuergerät flashen kann. So ein Zusatzgerät bringt eigentlich nur Nachteile gegenüber dem flashen das Original Steuergeräts. Aber dann bitte Zylinderselektiv am Prüfstand.. Alles andere taugt m.M. recht wenig.

Tomaso lässt nächste Woche seine Fighter beim Daniel abstimmen & flashen, hatte jetzt mit unpassendem Rexxer Map und Spark 2in1 Komplett (3/4 Anlage), offenem Lufi, gemachten Köpfen und Verdichtung - 155 PS am Rad am mobilen Prüfstand vom Daniel in Hockenheim. Die Drehmomentkurve (u.a. wegen 2in1 Sprak, vorher Termi) passt aber gar nicht, daher auch die selektive Abstimmung..

Link zu diesem Kommentar

Servus

Also bei mir gibts bislang leider noch keine Erfahrungswerte weil ich noch gar nicht dazu gekommen bin den SC zu montieren. Habe bereits mit Daniel telefoniert und auch er rät mir zu einer selektiven Abstimmung. Er hat auch bestätigt, dass sich alle 2-1 Anlagen negativ mit oder ohne flashen auf das Drehmoment auswirken.

Gruß

der Schwarzwälder

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!