Zum Inhalt springen

Fersenschutz/Hitzeschild rechts


fmo

Empfohlene Beiträge

Mich nervt der klobige Hitzeschild rechts an meiner Streetfighter. Auf einem Bild einer 4Racing Fußrastenanlage ist da so ein schmaler Kohlefaserschutz abgebildet, kennt den jemand und hat vielleicht einen Tip wo ich das Teil herbekomme?

Danke und Gruß

Frank

post-20918-14629291626627_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar

Hi Frank,

ich hab so einen ähnlichen dran. Damals in Ebay geschossen (ist im Moment keiner drin).

Bedenke aber, dass bei dem kleinen die obere Anschweißmutter frei bleibt.

Du kannst dir den von Rizoma holen. Kostet knapp 50Euro, ist halt in Alu aber dafür recht edel.

Den unteren hab ich noch da. Kannst für 30,- inkl. haben

sxkosm7gwd2j.jpg

Gruß

Lothar

Link zu diesem Kommentar

Hallo Lothar,

danke für die Antwort. Das Rizomateil kenn ich, begeistert mich formal jetzt nicht so sehr. Aber falls ich nichts anderes finde ist das zumindest eine Möglichkeit.

Hat Dich denn der originale klobige Hitzeschild bei Linkskurven auch gestört und ist das Gefühl fürs Bike mit dem Rizomateil jetzt besser?

Vielleicht hat ja doch noch jemand eine Idee wo das Carbonding herkommt. Im Zweifelsfall muss ich halt selbst etwas modellieren und dann laminieren lassen.

Link zu diesem Kommentar

Hallo Lothar,

danke für die Antwort. Das Rizomateil kenn ich, begeistert mich formal jetzt nicht so sehr. Aber falls ich nichts anderes finde ist das zumindest eine Möglichkeit.

Hat Dich denn der originale klobige Hitzeschild bei Linkskurven auch gestört und ist das Gefühl fürs Bike mit dem Rizomateil jetzt besser?

Vielleicht hat ja doch noch jemand eine Idee wo das Carbonding herkommt. Im Zweifelsfall muss ich halt selbst etwas modellieren und dann laminieren lassen.

Ne bei mir war´s nur Optik, wobei ich auch breitere Rasten drauf hab.

Viel Erfolg bei der Suche.

Link zu diesem Kommentar

Das Problem Fuß/Raste habe ich nach einigem probieren nur mit ner Rastenanlage erledigen können, zumindest für mein dafürhalten.

Schutz ist der Rizoma, weil ich nichts besseres gefunden habe.

Meine Versuche:

- Distanzen unter die rechte Grundplatte: deutlich besser, recht gut fahrbar für kleines Geld, Auge sagt: och nööö

- dazu verstellbare Rasten, noch etwas besser, Auge sagt: naja, ok, irgendwie

- Rastenanlage: Thema erledigt, Auge sagt: lecker

Link zu diesem Kommentar

Das Problem Fuß/Raste habe ich nach einigem probieren nur mit ner Rastenanlage erledigen können, zumindest für mein dafürhalten.

Schutz ist der Rizoma, weil ich nichts besseres gefunden habe.

Meine Versuche:

- Distanzen unter die rechte Grundplatte: deutlich besser, recht gut fahrbar für kleines Geld, Auge sagt: och nööö

- dazu verstellbare Rasten, noch etwas besser, Auge sagt: naja, ok, irgendwie

- Rastenanlage: Thema erledigt, Auge sagt: lecker

Was hast denn für eine Anlage drauf? Hast evtl. ein Bild?

Danke und Gruss

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

So, jetzt hab ich eine Lightech Fußrastenanlage gekauft und montiert und noch eine Frage. Es liegt ein Gewindeteil mit Kabel bei, könnte ein Schalter sein, aber die Montageanleitung schweigt sich darüber aus und ich hab keine Ahnung was ich damit tun sollte. Hat jemand einen Tip für mich?

Link zu diesem Kommentar

Ja, das könnte wohl der Bremslichtschalter sein, bei Edelweiss steht zumindest in der Produktbeschreibung was von "Kabel für Bremsleuchte dabei". Nur - was ist am originalen Schalter falsch? Der tuts doch, oder nicht?

Link zu diesem Kommentar

Natürlich. Nur wenn sie einen beigelegt haben, wird das schon seinen Sinn haben. Probier´s einfach aus. Learning by doing ::::::D

Nö in dem Falle nicht. Der beiliegende Schalter ist vollkommen überflüssig denn der Originale muss nicht angefasst werden.

Ich habe den Schalter auch nicht verwendet, wüsste nicht warum auch.

Link zu diesem Kommentar

Das Carbonteil von der 999 verbrennt aber richtig schön ;) Tomaso sein 2er ist auch fast durch, fährt jetzt Hitzeschutzband.

Mein Carbonteil weißt noch nicht den Hauch von irgendwelcher Verbrennung auf!  :::::;)

Man darf es natürlich nicht ohne rückseitigen Aluwärmeschutz verbauen.

Fahre den jetzt schon ca. 3000km, hat nicht mal eine Verfärbung.

Link zu diesem Kommentar
  • 7 Jahre später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!