Zum Inhalt springen

GSG Sturzpads


Catch_Me

Empfohlene Beiträge

Hallo Catch_Me,

Hab die von R&G montiert. Die Pads sitzen unter der Verkleidung und man muss keine Löcher in diese schneiden. Kann diese Sturzpads wärmsten empfehlen, hab sie unfreiwillig getestet, siehe Bilder. Ohne die Sturzpads wäre auch noch der Motor beschädigt worden.

Grüße

Winni

post-5439-14629292228874_thumb.jpg

post-5439-1462929223252_thumb.jpg

post-5439-14629292236012_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

habe die von GSG dran und kann die nur wärmstens empfehlen, wenn du viel Renne fährst. Nimm dann aber auch die Schützer für die Achsen mit dazu. Vor allem die für die Vorderachse sind sehr wichtig. Wenn du mal abfliegst ist sonst schnell die Achsmutter/Aufnahme hinüber.

Dazu noch von B&G die Anschlagpuffer oben für den Lenker am Rahmen und du bist gut gerüstet.

Gruß!

Ulli

Link zu diesem Kommentar

Moin,

dann spar dir den ganzen Aufwand! Nur für die LS würde ich das nicht machen. Richtig Sinn machen nach meiner Erfahrung nur die Pads, wo du auch die obere Motorsteckachse wechselst und dann natürlich auch ein entsprechendes Loch in die Verkleidung dremeln mußt.

Das würde ich meiner Originalverkleidung nie antun!

Gruß!

Ulli

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!