Zum Inhalt springen

Problem beim Schalthebel einstellen


Jochen M.

Empfohlene Beiträge

Hallo,

wollte den Schalthebel meiner 1199 in der Höhe einstellen und habe beide Kontermuttern gelöst, doch die scheiß Schaltstange dreht sich keinen Millimeter in dem Sensor vom DQS.

Die Schraube ist ja hier gegen den Sensor gekontert, habe sie in eine mittlere Position zwischen Sensor und dem Anschlag an der Stange gedreht, aber es tut sich nix, die Stange ist wie angeschweißt im Sensor.

Ist das normal? In der Bedienungsanleitung steht, dass man beide Schrauben lockern soll und dann durch Drehen der Stange die Position des Schlalthebels verändert werden kann.

Wer kann helfen?

Jochen

Link zu diesem Kommentar

ist normal.....

mußt das hintere Auge von der Fußraste losschrauben und dann weiter rein oder rausdrehn....

ist sehr ägerlich, geht aber nicht anders

Hab's so ähnlich gemacht, hab das Kabel vom Sensor ausgesteckt und die Schraube am Getriebehebel gelöst, dann den Sensor mit Stange gedreht...

Ist aber doch merkwürdig dass es nicht so geht, dass sich beide Seiten drehen lassen wie in der Bedienungsanleitung und WHB beschrieben!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!