Zum Inhalt springen

Wasserkühler


sören 1098s

Empfohlene Beiträge

Hallo Sören,

auf der rechten Seite (in Fahrtrichtung) ist oben ein Einlaß im Kühler. Über den Einlaß liegt der Luftrüssel. Der mußte dafür raus  - ist aber schon 1 Jahr her, dass ich das gemacht habe (also nicht schimpfen, wenn ich was durcheinander bringe) - dann kann der Kühlerdeckel abgeschraubt werden und der Kühlkreislauf aufgefüllt werden. Die Schläuche etwas massieren, kurz im Stand laufen lassen und ggf. nachfüllen. Denn Überlaufbehälter bis zur Markierung füllen.

(Falls der Kühlerdeckel trotz entfernten Luftrüssel nicht rausgeht: Links ist der Kühler angeschraubt. Wenn die Schrauben raus sind, kann er aus den Buchsen gezogen werden.)

Im Betrieb drückt der Kühler bei Erwärmung die noch verbleibende Luft in den Ausgleichbehälter und zieht bei Abkühlung dafür Kühlflüssigkeit in den Kühler. So ist das System immer entlüftet und kann sich notfalls selbständig nachfüllen - in der Theorie. 

Ob man das System über den Ausgleichsbehälter auch befüllen kann - naja, gibt bestimmt Spezis, die das hinkriegen aber ich würde das lassen.

Grüße

Stefan

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!