Zum Inhalt springen

Lenkanschlagschützer


Fish

Empfohlene Beiträge

Hallo Männer,

mal ne Frage an die Experten.

Hab mir für meine 10er Lenkanschlagschützer gekauft und am oberen Rahmenrohr wie beschrieben montiert.

Lenkeinschlag ist nun extrem eingeschränkt. Der obere Gabelbrücke schlägt dann am Schützer an.

Ist das korrekt so? Lenkradschloss geht nun auch nicht mehr.

So ist die Montage beschrieben, aber ob das so stimmt, ich weiss nicht?

Gehe nächste Woche 2 Tage aufn Nürburgring. So kommt man ja fast nicht um die Kurve nach Start und Ziel.

Wäre für Tips dankbar. Glaube so kann ich das nicht lassen.

Danke schon mal.

Link zu diesem Kommentar

ja hast recht, hätte ein Foto machen sollen.

hab grad keins.

war nochmal auf der Seite von Desmoworld. Da steht die Dinger werden am unteren Rahmenrohr befestigt.

In der Anleitung am oberen Rahmenrohr.

Vielleicht ist das der Knackpunkt.

Unten sind aber Kabel befestigt. Geht sicher umständlicher als oben.

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

ich habe die Schoner an den oberen Rahmenrohren befestigt, dann geht aber das Lenkradschloß nicht mehr zu schließen.

dscn360089th2glqwp.jpg

dscn3689tqruopj0si.jpg

Um es wieder funktionsfähig zu bekommen, die mit Rot gekennzeichnete Nase mit der Feile bearbeiten, bis der Schließbolzen wieder öffnet.

dscn3141rfimqa3vpn.jpg

Dann bleiben noch die oberen Luftkanalabdeckungen, denen jetzt die Rahmenschoner im Wege sind. Sie müssen an der Stelle, wo die Rahmenschoner sitzen, ausgeschnitten werden, dann sieht das wieder gut aus.

Hoffe geholfen zu haben

Gruß

Uli

Link zu diesem Kommentar

Hi Fisch (klingt ja wie Haifisch  :P  :P)

Mit den Rahmenschonern kaufst Du Dir natürlich einen eingeschränkten Wendekreis mit ein, dafür hast Du einen guten Schutz für den teuren Rahmen.

Auf der Rennstrecke, wo ich meine 848 EVO nur nutze, spielt das aber überhaupt keine Rolle, nur das Rangieren in der Box dauert etwas länger. Aber auch im normalen Straßenverkehr störte mich das nicht wirklich, bin da problemlos um jede Ecke mit gekommen.

Fahr erst einmal mit den Schonern, wirst schon feststellen, daß das gut klappt. Und selbst die Rechts nach S/Z am NBR fährst Du wie jede andere Kurve auch mit Schräglage und nicht großartig mit dem Lenker.

Gruß

Uli

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn du dich hier anmeldest hast du die Datenschutzerklärung und die Foren Regeln gelesen! Du versicherst damit dich auch an diese zu halten!